[Blogtour] „Seduction – Verführt“ – Handlungslokations

Hallo ihr Lieben,

schön dass ihr auch heute, am 5. Tag der Blogtour zu

Seduction: Verführt

von Tanya Carpenter

wieder mit dabei seid.
Die Tage habt ihr schon einiges über den Erotikthriller erfahren können,
und eure Neugier ist hoffentlich groß.
Alle Stationen und Themen findet ihr HIER nochmals zusammengefasst.

Infos zum Buch

*****

 

Ich darf mit euch heut auf eine kleine Reise gehen und einige schöne Plätze aufsuchen,
die in „Seduction – Verführt“ vorkommen.

Handlungslokations

 

Zuerst möchte ich euch in das schöne

Australien

entführen.

Quelle: pixabay.com

 

Eine Kulisse, die zum Träumen animiert ….

Quelle: pixabay.com

 

Cyprus lebt dort und geht einem abenteuerlichen Hobby nach , dem Surfen ….

Quelle: pixabay.com

 

„Er spannte jeden Muskel an, breite die Arme aus und fokussierte seinen Blick auf das Ende der Röhre aus Wasser und Gischt….

… Das Ende des Tunnels näherte sich, er konnte den blauen Himmel sehen, in dem sich das Azur des Meeres zu spiegeln schien.“

Zitat: Seduction – Verführt von Tanya Carpenter
Kap. 4
Quelle: pixabay.com

 

Doch nicht nur dem Surfen ist er sehr angetan, sondern auch  dem Sex an
ungewöhnlichen Orten, wie z.B. in einer Unterwasserhöhle Australiens.

Quelle: pixabay.com

 

 HIER  findet ihr noch ein stämmigeres und passenderes Bild einer schönen Unterwasserhöhle-
welches ich aus bildrechtlichen Gründen nicht einfach so hier posten kann.

*****

Doch das ist noch lange nicht alles –
auch in

PARIS

hielt sich Cyprus eine Weile auf.
Quelle: pixabay.com

 

Hier  ging er in erster Linie seinem Job als Modell nach …
Quelle: pixabay.com

 

… ein Kostverächter war er allerdings auch in Paris nicht 😉

„Weiter kam sie nicht. Cyprus umfasste ihr Gesicht und küsste sie gierig, ließ seine Hände dann über ihren Körper wandern, knetete ihre Brüste und griff ihr schließlich seinerseits zwischen die Beine …“
Zitat: Seduction- Verführt von Tanya Carpenter
Kap.4

 

*****

Na … wollt ihr noch mehr Einblicke ???

Dann nehme ich euch jetzt noch mit nach

Los Angeles

Hier spielt sich ein Großteil der Geschichte ab .. aber nicht weniger spannend, prickelnd und heiß

Quelle: pixabay.com

 

Hier mitten in Los Angeles, findet man die Kunstgalerie von Ebony und Debbie.

Quelle: pixabay.com

 

So stelle ich mir das zumindest vor … und so in etwa könnte die Galerie innen auch ausgesehen haben….

Quelle: pixabay.com

 

„So ergab es sich von selbst. Ich hatte den Traum, Debbie die Vision. Gemeinsam brachten wir genug Mut auf, die Galerie aus dem Nichts aufzubauen. Wie haben all unsere Ersparnisse hineingesteckt und uns in den ersten Monaten zu Tode geschufftet, aber es hat sich gelohnt. Wir sind mehr als stolz darauf.“

Zitat: Seduction – Verführt von Tanya Carpenter
Kap. 2

Hier in Los Angeles spielen aber noch einige andere Plätze eine schöne Rolle.

So gibt es eine Handlung, bei der Cyprus und Bonnie sich auf dem Santa Monica Pier vergnügen.

Quelle: pixabay.com

 

Michelle, die Mutter von Jared und Cyprus lebt in Los Angeles.
Sie wohnt in einer Villa – was außerhalb – alleine, seit dem Tod ihres Mannes.
Aber auch hier spielen sich ein paar Szenen ab. Ich könnte mir den Ort so gut vorstellen.

Quelle: pixabay.com

 

Die Kulissen sind meiner Meinung nach immer wunderschön ausgewählt, und in Los Angeles gibt es generell einiges zu entdecken.

Quelle: pixabay.com

 

Zum Abschluss möchte ich euch noch einen Handlungsort zeigen,
der eine schwere, tiefgründige Rolle spielt und ein großes dunkles Geheimnis birgt.

Die Blockhütte im Wald

doch was es damit genau auf sich hat – das müsst ihr selbst erfahren, indem ihr euch das Buch schnappt !!!

 

Quelle: pixabay.com

 

Ich hoffe, ich konnte euch einen bildhaften und schönen Einblick an die Handlunglokations des Erotik-Thrillers
„Seduction- Verführt“ hier aufführen.

Ein paar Infos mehr, zu diesem Buch erwartet euch die Tage dann noch bei den letzten beiden Tourbeiträgen.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß !!!

*****

Gewinnspiel

zu gewinnen gibt es folgendes:

1. Preis

Ein signiertes Print-Exemplar von „Seduction: Verführt“

2. Preis

Eine signierte Cover-Tasse von „Seduction: Verführt“

3. Preis

Zwei signierte Leseprobenflyer von „Seduction: Verführt“

 

*****

Beantwortet mir einfach die

Gewinnspielfrage

Wie findet ihr die Handlungslokations ?
Welche davon macht euch besonders neugierig und würdet ihr gerne mal besuchen?

 

*****

Teilnahembedingungen:

– Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 (oder mit Einverständnis der Eltern)
– Versand nur nach D, A, CH.
– Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 30. April 2017.

– Gewinnerbekanntgabe spätestens am 2. Mai 2017 auf jedem Blog.
– Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden, wird neugelost.
– Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name im Gewinnfall öffentlich genannt werden darf.
– Der Teilnehmer erhält höchstens einen Gewinn.
– Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
– Blogger und Facebook haben nichts damit zu tun.

Morgen gehts übrigens weiter bei
Biggi von www.vergessenebuecher.blogspot.de/

Ich drück euch die Daumen und wünsche euch viel Glück !!!

Eure Bibilotta

*****

Bildquelle aller Bilder dieses Beitrags hier:
Pixabay.com

 

Kommentare 10

  • Morgen schön 🙂
    Die Blockhütte und die Kunstgalerie von Ebony und Debbie, sind so die wo ich sage die machen Interesse und würde ich gerne mal besichtigen wollen. Ein toller Beitrag mit viel Bildmaterial die das Buch und die Geschichte schon ganz anders wirken lassen, danke schön dafür.

    VLG..Jenny

  • Guten Morgen 🙂

    Ich kenne das Buch ja noch nicht, aber deine ausgewählten Fotos führen dazu, mich nur noch neugieriger zu machen. Alles sieht atemberaubend aus auf seine Art.
    Mich würde ja Australien reizen, aber da ich fürchterliche Flugangst habe, zeihe ich das Blockhaus vor 😉

    Ich wünsche allen einen guten Start ins Wochenende

  • Halli hallo!
    Die locations sind klasse…am meisten spricht mich Australien und vor allem das surfen – das meer, strand und sonne an 💛
    Liebe grüße Carina

  • Was für ein schönes Gewinnspiel! Ich finde die Handlungslokations spannend! Los Angeles lacht mich am Meisten an :)!

    Liebe Grüße
    Chanel

  • Ich finde sie allesamt richtig toll und würde gerne mal in Australien die Twelve Apostles besuchen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Huhu,

    Ich finde die Locations einfach traumhaft <3
    Es ist die perfekte Mischung.

    Am liebsten würde ich mal die Unterwasserhöhle besuchen: mit Cyprus 😀
    Eine meiner liebsten Szenen in dem Buch. 😉

    Liebe Grüße,
    Areti

    (P.S.: Da ich das Print schon habe, möchte ich gerne nur für die Covertasse in den Lostopf hüpfen, wenn das möglich ist.)

  • Hallöchen. 🙂
    Danke für deinen tollen Beitrag.
    Also in Paris war ich schon und liebe die Stadt, deswegen schlägt mein Herz dafür, aber ich würde auch gerne mal Australien sehen, dein Beitrag macht echt Lust darauf. 🙂
    Alles Liebe,
    Katja

  • Besonders neugierig macht mich Los Angeles, weil es so vielfältig ist.

    LG Steffi

  • Oh mein Gott, du hast dir so viel Mühe gegeben, ich bin begeistert. Die Bilder laden wirklich dazu ein, die Reise in dem Roman mitzumachen. Besonders toll finde ich die Villa, die du für die Mutter Michelle ausgesucht hast. Sie wirklich gleichzeitig hell und einladend und klassisch und warm. Hach, ein wahres Traumhaus!

  • Hallo,

    die Handlungsorte sind natürlich toll, ich würde zum Beispiel gerne mal nach Australien reisen, aber auch Paris ist toll, denn da war ich schon mal ganz kurz 😉

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.