[#Conni25] Happy Birthday 25 Jahre Conni – lasst uns feiern !!! + Gewinnspiel

*** WERBUNG ***

#Conni25

Das gibt’s doch nicht – da wird die Buchfigur Conni doch tatsächlich schon

25 Jahre alt.

Wenn das mal kein Grund zu feiern ist.

 

Da hat es mich riesig gefreut – als vor ein paar Wochen von Carlsen eine Mail kam – ob ich nicht Lust hätte mitzufeiern.
ABER HALLO … ja klar … denn Conni ist auch uns ein Begleiter gewesen – wenn auch nicht von meinen Kindheitstagen an.
Ich bin ja immerhin schon 42 Jahre alt … aber meine Tochter, mit ihren fast 10 Jahren, die ist mit Conni aufgewachsen.

Doch wisst ihr, dass dieser Geburtstag der Buchfigur Conni mit der roten Schleife was ganz besonderes ist?
Conni ist nicht einfach nur Conni – ein kleines Mädchen mit aufregenden und alltäglichen Abenteuern.
Nein – Conni wächst mit !!!

Angefangen hat alles mit der kleinen 4 jährigen Conni – ihre Abenteuer das erste Mal in den Kindergarten zu gehen,
das Erlebnis aufs Töpfchen zu gehen und noch vieles mehr.
Doch dabei bleibt es nicht … Conni kommt auch irgendwann in die Grundschule – dort gibt’s ja schliesslich auch allerhand
zu erleben und zu entdecken … und auf die weiterführende Schule geht Conni inzwischen auch schon.

Eine eigene Homepage darf Conni auch schon ihr eigen nennen.
Habt ihr da mal reingeschaut?

Egal ob Sachbücher, Abenteuergeschichten oder einfach nur Familienurlaub – hier ist einfach alles an Themen vertreten und so erkennt man sich und seinen Alltag auch gerne und flink in Conni`s Geschichten wieder. Das gefällt mir besonders gut – dass hier für jedes Lesealter was dabei ist.

So gibt’s die Conni Bücher ab 3, 6, 10 und 12 Jahre – und da gibt’s allerhand zu erleben.

Die Conni-Kinderbücher für Kinder ab 3 Jahren vermitteln spielerisch relevantes Alltagswissen. Die Geschichten orientieren sich an den Bedürfnissen der Kinder und bewegen sich thematisch dicht an deren Lebenswelten.

Für Kinder ab 6 Jahren, die anfangen möchten, selbst zu lesen, gibt es die Conni-Erzählbände. Sie erleben in diesen Kinderbüchern Abenteuer aus dem Alltag einer Conni, die schon ein bisschen älter geworden ist und genau wie sie schon in die Schule geht.

Für Mädchen ab 10 Jahren gibt es die Reihe „Conni & Co.“. Die Geschichten drehen sich um die weiterführende Schule, Cliquen und die verheißungsvolle Welt außerhalb der Familie.

Leser ab 12 Jahren erleben mit der jugendlichen Conni Höhen und Tiefen: Es geht um die Zumutungen des Schullebens, die Mühsal des Zusammenlebens mit den Eltern, den unbändigen Spaß mit den Freundinnen, das Glück der Liebe mit Phillip – und um den Wunsch nach grenzenloser Freiheit.

Quelle:carlsen.de

Aber nicht nur das – inzwischen gibt’s auch allerhand mehr rund um die Buchfigur Conni. Seien es Puppen, Kalender, Pixie-Bücher, Erstlese-Bücher und allerhand an Sachbüchern (dabei hab ich jetzt bestimmt einiges vergessen aufzuzählen).

Ein buntes Paket an Conni Produkten hat mich aufgrund dieser Aktion von Carlsen dann erreicht – und ich fing an in Erinnerungen zu schwelgen.

 

Ich selber hab Conni nicht aus eigener Kindheitserinnerung kennen und lieben gelernt – dafür bin ich mit meinen fast 42 Jahren schon zu alt.
Aber in meiner Zeit als ich meine Ausbildung zur Erzieherin vor langer Zeit gemacht habe – da kam mir Connie gleich in die Quere.

Sie ist ein steter und treuer Begleiter für mich dahingehend auch gewesen – gerade das Buch “ Ich komme in den Kindergarten“ ist mir in sehr guter Erinnerung. Das war in den Kindergärten ein sehr beliebtes Buch. Auch meine Tochter später wuchs mit diesen Conni Büchern auf … und das war immer eine große Freude.
Erst vor ein paar Monaten haben wir uns von diesen Büchern getrennt -und in andere liebevolle Hände gegeben.
Aber jetzt … ja – jetzt wird der Film geschaut und die Buchverfilmung gelesen – das ist doch auch klasse – wie ich finde.
Conni ist einfach nicht mehr wegzudenken – und das ist gut so.

Ganz begeistert bin ich ja, was es inzwischen alles von Conni so gibt – von Puppen über Kalender und allerhand anderen tollen Sachen – es muss also nicht immer nur ein Buch sein. Dank dem Carlsen Verlag ist also ein bunt gemischtes großes Conni-Paket bei uns hier gelandet – mit allerhand tollen Sachen, wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt.

Über ein paar Sachen hat sich meine Tochter und ihre kleine Freundin sehr gefreut – doch ich hab für euch auch zwei tolle Conni-Päckchen zusammengestellt, die ihr nun bei mir hier gewinnen könnt. Also .. feiert mit uns mit und versucht euer Glück hier beim

Gewinnspiel

Conni kommt in den Kindergarten
&
Conni geht aufs Töpfchen

 

Das große Vorschulbuch
&
Conni und das große Bergabenteuer

 

 

Gewinnspielfrage

Was verbindet ihr mit Conni?
Kennt ihr sie auch durch eure Kinder? 
Habt ihr eigene Erinnerungen zu Conni? 

Vergesst nicht zu erwähnen für welches Paket ihr in den Lostopf springen wollt!
Ihr könnt auch für beide Gewinne euer Glück versuchen.

 

 

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  • Das Gewinnspiel läuft vom 19. – 30. November 2017 um 23:59 Uhr
  • Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 1. Dezember 2017 hier auf dem Blog.

 

Ich hoffe ihr feiert fleißig mit uns mit !!!

Auch auf conni.de gibt es einige tolle  Gewinnspiele
und Aktionen  rund um Conni !!!

Eure Bibilotta

 

Share Button

Kommentare 17

  • Hallo und guten Tag,

    ich persönlich finde es gut und positiv, dass irgendwie jede Generation von Kids ihre eigenen Vorbilder/Romanfiguren in diesem Alter hat und hatte.

    Bei uns waren es …Bücher aus dem Nord-Südverlag..wie der kleine Eisbär oder… Benjamin Blümchen oder ….Bibi Blocksberg.

    Und es weckt auch noch nach Jahren einfach schöne Erinnerung…

    LG…Karin…

    • Oh ja , das ist immer wieder toll, dass sich die ein oder andere Figur wirklich über Jahre hält ….
      Für was magst du eigentlich dien Glück versuchen ??? Vielleicht ist ja was dabei, worüber sich jemand zu Weihnachten oder so ja freut 😉

  • Hallöchen 🙂
    Ich kenne Conni auch durch meine Tochter und muss sagen das es echt niedlich und Kindgerecht ist und einfach spaß macht so einige Sachen mit Conni zu erkunden!
    Und ich selbst habe meiner kleinen Nichte Nora ne Kita Umhängetasche von Conni geschenkt weil sie auch so ein kleiner Fan von Ihr ist! LG Jenny

    • Oh wie schön – so eine Conni Kita- Umhängetasche ist ja eine schöne Idee . Da hat sich deine Nichte bestimmt sehr gefreut 😉

      Magst du mir noch verraten für was du in den Lostopf springen möchtest ??? Oder ist das egal ?

  • Hallihallo,

    meine Zwergies lieben Conni. Egal, ob als Serie, als Buch oder als „Hörbuch“ mit ihren Tonie-Würfeln. Conni ist einfach toll und hat uns schon viele Stunden begleitet. Als es losging mit dem Kindergarten, da hat Conni uns geholfen, beim ersten mal Zahnarzt, hat Conni uns darauf vorbereitet und auch die Angst vor dem Friseur, Conni war zur Stelle und hat sie den Kleinen genommen – einfach toll und vor allem für jede Lebenssituation und jedes Alter perfekt passend. Wahnsinnig gern ewürde ich für meine Mäuse in den Lostopf Numero 2 hoppsen 🙂 Ich danke Dir für diese tolle Chance und den interessanten Bericht.

    Liebe Grüße
    Lagoona und die Rasselbande 🙂

    • Das freut mich, dass Conni bei euch so toll ankommt … ist ja auch toll, wenn es durch die verschiedensten Themen ein toller Begleiter für die Kleinen und später auch für die Größeren ist.
      Ich drück dir einfach mal die Daumen 😉

  • Oh, das muss ich unbedingt mitmachen!
    Ich selber bin ja in Deiner Altersklasse, kenne Conni aus meiner Kindheit auch nicht. Aber die Schwester meines Patenkindes (5 Jahre) hat mich und meine Tochter (4 Jahre) auf Conni aufmerksam gemacht und seitdem sind wir absolute Fans! Wir haben schon viele der Folgen im TV gesehen und besonders als Pixi /Lesemaus-Buch ist Conni unser ständiger Vorlesebegleiter. Gerade in dem handlichen Format nutzt meine Tochter die Bücher gern als Klolektüre, wenns mal wieder länger dauert 🙂
    Ein paar der großen Bücher und auch eins für die älteren Kinder haben wir auch schon vorgelesen.
    Conni ist in meinen Augen eine Person, mit der sich die gleichaltrigen Kinder, vor allem Mädchen, gut identifizieren können und mithilfe ihrer Abenteuer ist sie ein gutes Vorbild und Kinder lernen durch die Reihe automatisch immer was neues dazu. Dass sie „mitwächst“ ist super, so kann man gar nicht so schnell aus der Reihe rauswachsen. Sie ist fast wie eine virtuelle Freundin für die Kinder/Jugendlichen.

  • Von meiner Kindheit kenne ich conni leider nicht. Erst durch meine Nichte habe ich von den tollen Büchern erfahren
    Lg

  • Hallo Bibilotta,

    meine Tochter ist mit Conni großgeworden. Ich habe noch alle Bücher, Conni als Baby und dann als Jugendliche. Es hat uns unheimlich Spaß gemacht, diese Bücher zu lesen.

    Wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Sonja

  • Hallo Bibilotta!
    Krankheitsbedingt war ich lange nicht in der Bücherwelt unterwegs. Da freut es mich umso mehr Connys Geburtstag mitzufeiern. Ich kenne sie auch nicht aus meiner Kindheit.Ich bin mit Ronja Räubertochter und Ferien auf Saltkrokan und Michel groß geworden. Ich arbeite aber in der Kinderbetreuung und ehrenamtlich in einer Bücherei und betreue den Kindergarten und die Grundschule. Daher kenne ich Conny. Es ist wirklich schön sie aufwachsen zu sehen und zu lesen,was sie alles erlebt. Gerne hören wir auf der Arbeit auch Mal eine CD zur Frühstückspause mit den Kindern.
    Ich hüpfe gerne für beide Pakete in den Lostopf.
    LG Marina

    • Das freut mich, dass du es zur Feier von Connie´s Geburtstag wieder was in die Bücherwelt geschafft hast – hoffe dir geht es bedeutend besser und bist (bzw. wirst) wieder ganz gesund.
      Ich freue mich, dass du hier dein Glück versuchst …
      Ich finde es toll, dass du da so viel mit Kindern zu tun hast und Connie auch dort einfach nicht mehr wegzudenken ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.