Bibilotta gibt Antworten: 100 Fragen an #Skoutz Leser – Teil 2

alt="100 Fragen an #Skoutz Leser"

100 Fragen an #Skoutz Leser

Durch Zufall bin ich ja über den Beitrag von Skoutz gestolpert. Die Skoutz-Redaktion stellt 100 Fragen an Leser. Sie wollen dadurch mehr über ihren Lesestil erfahren.

Da war ich ja sofort von angetan, und hab euch letzte Woche schon die ersten 10 Fragen hier auf dem Blog beantwortet. In insgesamt 10 Etappen werde ich die jeweiligen Fragen weiter beantworten und mache heute gleich mit dem 2. Teil weiter.

Vielleicht hast ja auch du Lust mitzumachen!!! Mehr zu dieser Aktion findet ihr im Originalbeitrag – sowie die 100 Fragen von Skoutz.

100 Fragen an den #Skoutz Leser

II. Du und deine Bücher

Wie viele Bücher besitzt du ungefähr?

Oh mein Gott? Das soll ich so auf Anhieb wissen? Kann ich euch gar nicht so genau sagen. Es sind aber schon einige. Und noch viel mehr Ebooks in meinem Kindle-Buchregal *lach*

Aber ich bin jetzt extra zählen gegangen … es sind ca. 300-400 Bücher – und knapp 1000 Ebooks … da bin ich jetzt selbst total erstaunt drüber *uff*… und immer alles schön weiter wachsend.

Vervollständige den Satz: “Lesen ist für mich … “

… Balsam für die Seele. Meine Persönliche Auszeit – meine Entspannung vom Alltag. Ich liebe es in andere Welten einzutauchen, die Gefühle der Liebe auf verschiedensten Arten zu erleben. Ich kann nicht ohne Lesen – das wäre für mich der blanke Horror. Dafür gibt es viel zu schöne und viel zu viele wunderschöne Geschichten, die mich begeistern, packen und mitreißen könnten.

Beim Lesen ist einfach alles möglich – eine Reise in fremde Länder, neue Freunde kennenlernen und finden, die Liebe mitzuerleben, abenteuerliche Erlebnisse zu haben – dem Tod nahe zu kommen, die Welt zur retten … nichts ist unmöglich. DENN BEIM LESEN IST EINFACH ALLES MÖGLICH!!!

Und es ist immer wieder faszinierend, was sich in manchen Büchern so versteckt.

Liest du Print?

Aber klaro – gibt doch nichts schöneres, ein tolles Buch in der Hand und durch die Seiten zu huschen ;)

Liest du E-Books?

Ich kanns mir gar nicht mehr vorstellen ohne. Ich könnte gar nicht soviel lesen, wenn ich meine Ebooks nicht hätte. Da würden meine Augen sonst streiken – aber beim E-Reader lässt sich ja die Schriftgröße verändern – was mir sehr gut gefällt *lach*

Hörst du Hörbücher?

Nein – oder nur ganz selten und dann nur Kinderhörbüchern.
Mit Hörbüchern werde ich einfach nicht warm – mir entgeht dabei zu vieles, wenn ich dabei was anderes mache. Und entspannt hin liegen und Hörbücher hören, da schlaf ich eher noch bei ein. Also NEIN!!!

Hast du Hardcover?

Ist die Frage jetzt ernstgemeint? Welcher Buchsuchti hat schon keine Hardcover. Na klar hab ich welche … ein paar… oder ein paar viele *hust*… na egal, auf jeden Fall hab ich sie ;)

Hast du autorensignierte Bücher?

Jaaaaaa … das sind so besondere Schmuckstücke für mich. Da gibt’s in meinem Regal auch schon einige.

Wie teuer ist dein wertvollstes Buch?

Na im Schnitt so um die 20 – 25 € würd ich mal sagen. Teurere Bücher hab ich nicht – noch nicht!

Wie hoch ist dein SUB?

Na die Skoutzis wollen es jetzt aber wissen … er ist auf jeden Fall höher als ich groß bin *lach*… oder wollt ihr jetzt eine Zahl wissen?

Da müsste ich nämlich lügen, denn das kann ich grad gar nicht abschätzen – ist auf jeden Fall viel zu hoch.

Sammelst du Bücher?
Wenn ja, nach welchen Kriterien?

Das hab ich glaub im ersten Teil schon beantwortet (die Frage wiederholt sich hier nämlich).

Also einfach nach Gefühl – es gibt bisher nur einen Autor von dem ich alle Bücher habe – und das ist Sebastian Fitzek. Ansonsten sammel ich einfach was mir gefällt, mir zusagt oder was ich halt einfach haben will ;)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *