• Jugendbuch

    KALT WIE SCHNEE, HART WIE EISEN

    KALT WIE SCHNEE, HART WIE EISEN - das klingt schon so märchenhaft und fantasievoll zugleich, so dass ich es einfach Lesen musste. Der Klappentext klang vorab schon sehr vielversprechend und das Cover.... ja - dazu muss ich ja nun glaub nicht mehr viel sagen, da spricht der Anblick für sich. Ich stellte mich auf jeden Fall auf eine fantasievolle und spannende Lesezeit ein - und ob es so kam, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.