• alt="Weihnachtswunder von Manhattan"
    Jugendbuch,  Weihnachten

    Weihnachtswunder von Manhattan

    Weihnachtswunder von Manhattan - das klingt nach der perfekten Lektüre für die Vorweihnachtszeit. Ein Roman über Liebe, Winter, Weihnachten und das alles in Manhattan. Das ganze klingt vorab schon nach einer weihnachtlichen, romantischen, winterlichen Love-Story, die momentan genau zu meinen Lesevorliebe passt.

  • alt="Wenn Träume nicht genug sind"
    Jugendbuch

    Wenn Träume nicht genug sind

    Wenn Träume nicht genug sind - so lautet der neue Roman von Alexis Snow. Dieses mal wagt sie es als Selfpublisher und ich war vorab schon sehr gespannt, wie sie sich weiterentwickelt hab. Hab ich doch bisher alle ihre Werke gelesen. Was mich hier erwartete- hat mich überrascht - doch dazu gleich mehr.

  • alt="Best Friend Zone"
    Jugendbuch

    Best Friend Zone

    Best Friend Zone - ein neuer Buchtitel von Jennifer Wolf, der neu erschienen ist und von dem ich erst gestern Abend was mitbekommen habe. Klar, dass ich mir das Buch gleich runtergeladen und bis eben verschlungen habe. Ich mag Jennifer Wolfs Schreibstil, ihre Geschichten und ihre Charaktere mit Macken - und die findet man in "Best Friend Zone" auf jeden Fall.

  • alt="Damaged. Gefangen - Teil 1"
    Dystopie,  Jugendbuch

    “Damaged. Gefangen” – Teil 1

    Damaged. Gefangen - das ist der erste Teil der neuen Trilogie von Carina Mueller. Mit dieser düsteren, dystopischen, spannenden und etwas härteren Geschichte, entspricht es nicht dem typischen Mainstream, weswegen Carina Mueller es auch als Selfpublisher rausgebracht hat. Das machte mich SEHR neugierig. Ein Jugendbuch, das aus der Rolle fällt und sich dadurch auch wieder hervorhebt? Das wollte ich genauer wissen...

  • alt="Silberdrache"
    Jugendbuch

    Silberdrache von Angie Sage

    Silberdrache - ein Buch von Angie Sage, das mir in der Verlagsvorschau sofort ins Auge gestochen ist, durch sein fantasievolles, stimmiges und ja - sehr ansprechendes Cover. Da konnte ich nicht nein sagen und war gespannt, was mich hier in diesem Jugendbuch erwartete. Der Klappentext macht neugierig und konnte mich gleich packen.

  • alt="Beinahe Herbst"
    Allgemein,  Jugendbuch

    Beinahe Herbst

    Beinahe Herbst - ein Titel aus dem Arctis Verlag, der schon aufzeigt, wie traurig, trübe und ja - erdrückend wohl die Geschichte sein wird. Das Cover - in seiner einfachen, aber sehr wirkungsstarken Art und Weise setzt da noch eines drauf. Wenn dann auch noch die Erinnerung und der Vergleich zu "Das Tagebuch von Anne Frank" im Raum steht - dann weiß man, worauf man sich hier einlässt - und ich hab das nicht vermeiden können und wollen, mich auf diese Geschichte einzulassen.

  • alt="Das Hotel der Erinnerung"
    Jugendbuch

    Das Hotel der Erinnerung

    Ein imposantes Anwesen, das Grand Winslow Hotel, ein großes, dunkles Geheimnis und Erinnerungen an andere Zeiten … Stoff, der fasziniert und neugierig mach auf mehr. Mein Interesse war bei “Das Hotel der Erinnerung” sofort geweckt, als ich es in den Neuerscheinungen gesichtet hatte. Das war genau das, was ich lesen wollte – und JA – es ist der Knaller… hätte noch ewig weiterlesen können.

  • alt="Berührt von himmlischen Schwingen"
    Jugendbuch

    Berührt von himmlischen Schwingen (Engel-Reihe 1)

    Berührt von himmlischen Schwingen - das ist der erste Titel einer neuen Dilogie von Jennifer Wolf. Die Engels-Reihe ist mit Band 1 bei Impress nun erschienen und der 2. Teil lässt auch nicht lange auf sich warten, soll er schon im November erscheinen. Na wenn das mal nicht klasse ist. Jennifer Wolf konnte mich schon mit einigen ihrer Reihen überzeugen und packen - so dass ich mich hier nun auch riesig auf die ENGEL gefreut habe.