alt="Stars upon us. Arena der Elemente"
Fantasy,  Romantasy

STARS UPON US. Arena der Elemente

***Rezensionsexemplar***

STARS UPON US. Arena der Elemente – ein Titel der neugierig macht und ein Cover das verzaubert. So erging es mir zumindest beim ersten Blick. Beim Lesen der Kurzbeschreibung war dann sofort klar… MUSS ICH LESEN. Bei all den tollen Impress Titeln kann ich oft einfach gar nicht anders – auch wenn es manchmal was länger dauert bis ich zum Lesen komme. Aber wenn ich dann mal anfange – dann kann ich nicht mehr aufhören – und das war hier, bei diesem Romantasy der Fall.

alt="Stars upon us. Arena der Elemente"

STARS UPON US
Arena der Elemente

von B. E. Pfeiffer

**Die Arena ist eröffnet**
Die Erdkriegerin Emaya kennt nur ein Ziel: an der Prüfung der Elemente teilzunehmen, um mehr über das mysteriöse Verschwinden ihres Vaters zu erfahren. Als jedoch nicht sie, sondern ihre sanftmütige Zwillingsschwester für die gefährlichen Duelle ausgewählt wird, fasst sie den waghalsigen Entschluss, unter deren Identität anzutreten und zum Haus der Elemente zu reisen. Dort angekommen zieht Emaya ausgerechnet die Aufmerksamkeit des Alphas der verfeindeten Metallkrieger auf sich. Der gefährlich attraktive Dante scheint mehr über die Hintergründe der Kämpfe zu wissen, als er sollte, und ist gewillt sie einzuweihen – falls Emaya sich bereit erklärt, in der Arena zu seiner Spionin zu werden …

»Wie winzige Sterne zog das Funkeln in den Himmel und ließ die Nacht einen Hauch weniger dunkel erscheinen.«
Eine willensstarke Erdmagierin und ein verboten gut aussehender Alphakrieger im Bann der Elemente. Magisch romantisch und packend von der ersten bis zur letzten Seite.

Quelle: Carlsen

Das E-Book bei Carlsen
Das E-Book bei Amazon

Stars upon us

Allein schon das Cover hat mein Bücherherz gleich höher schlagen lassen… die Farbe trifft aber auch total meinen Geschmack. Und dann die Kurzbeschreibung.. klar, dass ich da meine Nase reinstecken musste.
Sehr schnell war ich in die Geschichte eingetaucht. B.E. Pfeiffer hat einen total schönen, mitreißenden und bildgewaltigen Schreibstil, der mich hier sehr gefühlvoll in die Geschichte hineinführte und es mir schwer machte, die Story aus der Hand zu legen.

Starke und mutige Charaktere, die überzeugen

Hier in der Geschichte lernt man Emaya, eine taffe Erdkriegerin kennen. Sie will wissen, was mit ihrem Vater passiert ist und ob es noch Hoffnung gibt, dass er lebt. Aber sie macht sich auch Sorgen um ihre Zwillingsschwester Kalliste, die zu den Heilern gehört. Emaya weiß, dass sie ohne ihre Schwester schutzlos ist – und aus diesem Grund will sie am Kampf der Elemente teilnehmen. Ein sehr starker und taffer und mutiger Charakter, der mir super gefallen hat.
Aber auch Kalliste hat mir in ihrer Figur super gefallen – und Alpha Wolf Dante erst *kicher*.. eine tolle und gut ausgearbeitete Sammlung an Charakteren, haben mich hier blendend unterhalten.

Spannend, fantasievoll und romantisch schön

Die Grundidee mit den Spielen den Elementen und den Kräften fand ich spannend und abenteuerlich umgesetzt. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Doch es steckt noch soviel mehr in dieser Story. Romantasy-Liebhaber kommen hier total auf ihre Kosten. Von Magie über starke Charaktere und Helden UND einer knisternden und prickelnden Lovestory ist hier alles vertreten. Da hat sich die Autorin ganz schön was einfallen lassen und ich würde am liebsten gleich nochmal das Abenteuer erleben, wenn ich es jetzt nicht schon kennen würde.

Ein toller Lesespaß für Romantasy-Liebhaber, der alles mit sich bringt, was ein guter Romantasy braucht.
Absolute Leseempfehlung von mir.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *