• alt="Als hätte der Himmel mich vergessen"
    Erfahrung

    Als hätte der Himmel mich vergessen

    Als hätte der Himmel mich vergessen … dieser Titel, das Buch - die Geschichte, die sich darin verbirgt, die hat mir einiges abverlangt. Ich hab früher viele Bücher mit Erfahrungsberichten gelesen - hab es dann aber wieder aufgehört, da es mich zu stark aufgewühlt hat, was der ein oder andere so erleben musste. Bei "Als hätte der Himmel mich vergessen" hab ich mich das erste mal seit langem wieder auf ein Buch mit leider realen, und heftigen Erfahrungen eingelassen. Die Autorin selbst - Amelie Sander - hat mich mit ihrer Geschichte einfach vorab schon berührt, so dass ich es genauer wissen wollte.

  • alt="Fünf Sterne für dich"
    Roman

    Fünf Sterne für dich

    Dieser Roman hat mich allein vom Titel schon sehr angesprochen. "Fünf Sterne für dich" von Charlotte Lucas geht auf die Thematik der Sternebewertung ein. Dabei werden nicht Artikel bewertet. Was wenn man selbst nach den Fünf Sternen bewertet wird? Das klingt lustig und unterhaltsam und ich freute mich vorab schon sehr auf die Geschichte.

  • Bücher,  Roman

    [Rezension] “Die Festung am Rhein” von Maria W. Peter

    Die Festung am Rhein von Maria W. Peter erschienen am: 16. März 2017 Verlag: Bastei Lübbe Seiten: 608 ISBN: 978-3404175192 Taschenbuch: 10,00 € Genre: Historischer Roman Buch beim Verlag Homepage von Maria W. Peter     Kurzbeschreibung Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe   Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben – immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem…

  • Roman

    Gelesen: “Ist das Liebe oder kann der weg?” von Anke Maiberg

    Titel: Ist das Liebe oder kann der weg ? Autor: Anke Maiberg Erstveröffentlichung: 10.Dezember 2015 Verlag: Bastei Lübbe Seitenanzahl: 431 Seiten ISBN: 978-3-404-17286-3 – Taschenbuch – 8,99 € ISBN: 978-3-7325-1468-7 – Ebook – 7,49 € Altersempfehlung: ab 16 Jahre Genre: Roman, Chick-lit Leseprobe Homepage von Anke Maiberg Anke Maiberg auf Facebook     Kurzbeschreibung: Hilft Voodoo gegen blöde Exfreunde? Was macht man mit einer Freundin, die It-Girl werden will? Wenn immer nur die Mailbox rangeht: Darf man dann ein bisschen stalken? Und wie kommt eigentlich die Leiche da ins Gebüsch? – Lauter Fragen, auf die ein vernünftiger Mensch keine Antwort sucht. Aber Inga Hering hat ihren Freund kürzlich beim Fremdgehen erwischt und daher gerade…