• alt="Herbstwege. Ein Sylt Roman"
    Roman

    Herbstwege. Ein Sylt Roman

    HERBSTWEGE. Ein Sylt Roman - das ist das neueste Buch aus der Feder von Katharina Mosel. Nach "KONFETTI IM WINTER" geht es nun ein weiteres mal auf die Insel Sylt und ich hab mich vorab schon sehr darauf gefreut. Ebenso lieb ich die Geschichten von Katharina Mosel, mit ihren reifen Charakteren, gestandenen Personen, die schon mitten im Leben stehen und das ein oder andere an Lebenserfahrung schon mit sich bringen. Daher passt der Titel HERBSTWEGE so toll ... denn auch die reifere Generation muss manchmal einiges überdenken und ihr Leben auf neue Wege bringen ... und so war ich gespannt, was mich hier erwartet.

  • alt="Ein letzter erster Augenblick"
    Roman

    EIN LETZTER ERSTER AUGENBLICK

    EIN LETZTER ERSTER AUGENBLICK : Ein Buch, das die Gemüter spaltet ... denn nicht jeder ist Happy, das es eine Geschichte ohne Happy End in dem Sinne sein wird... das ist mir vorab schon zu Ohren gekommen. Wenn ich da an den Roman "Ein ganzes halbes Jahr" denke, wird mir schon ganz anders - und ich musste den richtigen Zeitpunkt abwarten um für diese Geschichte startklar zu sein. Vor kurzem war es dann soweit... das Buch schrie förmlich danach, dass ich es jetzt LESEN MUSS ... und so hab ich mich der Geschichte angenommen. Wie es mir dabei ging, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.. ich sag nur…

  • alt="Tausend Millionen Sterne"
    Roman

    TAUSEND MILLIONEN STERNE

    TAUSEND MILLIONEN STERNE ... die hätte ich auch gerne *lach* - nein im Ernst... der Titel klingt schon so romantisch schön, da war ich sofort hellhörig. Nach lesen des Klappentextes war klar ... MUSS ICH LESEN. So war ich gespannt, wie das Buch auf mich wirkt, nachdem schon der Titel und das Cover mich faszinieren konnten. Sieht doch auch klasse aus oder was meint ihr ? Meine Leseeindrücke könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.

  • alt="Orpheustränen, "
    Roman

    ORPHEUSTRÄNEN

    ORPHEUSTRÄNEN - das ist der zweite Roman von Zsóka Schwab, der vor kurzem im Zeilenfluss Verlag erschienen ist. . Ich hab schon ihr Buch "107 Schläge pro Minute" -ihr Vorgängerwerk- gelesen und weiß, dass sie besondere Geschichten schreibt, die anders sind als der Mainstream. ABER genau das macht diese Geschichte aus. Sie konnte mich mitnehmen, berühren und faszinieren. So war ich sehr gespannt, was mich in "Orpheustränen" erwartete und hab mich sehr darauf gefreut. Mehr dazu könnt ihr jetzt in meiner Rezension nachlesen.

  • Roman

    DER WIND SINGT UNSER LIED

    DER WIND SINGT UNSER LIED .... das klingt nach Ferne, Reisen, Urlaub und Wohlfühlen... würde ich auf Anhieb sagen. Auch nach dem Blick auf die Kurzbeschreibung wird die Sehnsucht, an die Nordseeküste, sofort in mir geweckt und mir war somit vorab schon klar... DAS IST MEIN BUCH. Gut... das sag ich bei vielen, aber eine Lesereise an die Nordsee, die mache ich immer wieder gerne und ich war gespannt, was mich hier in dem neuen Roman von Meike Werkmeister erwarten wird.

  • Roman

    JEDEN TAG EIN NEUER HIMMEL

    JEDEN TAG EIN NEUER HIMMEL .... der Titel schlummert schon ein wenig in meinem Buchregal, doch jetzt hab ich ihn hervorgeholt, da ich große Lust auf diese Geschichte hatte. Das Cover wirkt zwar verspielt und romantisch - aber hinter dem Cover versteckt sich eine traurige, dramatische und doch auch süße Liebesgeschichte. Mir war schnell klar, dass mein Herzl da einiges wohl einstecken muss... und die Tränen nicht ganz ausbleiben. Ob es so kam, das könnt ihr in meiner Rezension nachlesen.

  • alt="Hate you, Love you"
    Roman

    HATE YOU, LOVE YOU

    HATE YOU, LOVE YOU ... wer kennt sie nicht diese Gefühle? Man hasst sich und liebt sich doch? Ich mag das in Geschichten sehr. Bringen sie doch meistens eine Menge Gefühlschaos mit sich, die mich beim Lesen dann packen und mitreißen. So erging es mir hier beim Lesen des Klappentextes schon - ich war gespannt, was mich hier in der Story erwartet... und wo alles hinführt. So erhoffte ich mir einen sehr gefühlvollen Roman, der mich und mein Herzl zum Rasen bringt.

  • alt="Heimweh nach uns"
    Roman

    HEIMWEH NACH UNS

    HEIMWEH NACH UNS ... das ist ein neuer Roman aus dem Feuerwerke Verlag. Da ich dort bisher immer wieder auf tolle Romane von mir unbekannten Autoren gestoßen bin, war ich auch hier mit am Start und wollte mir Helen Schreiber und ihren Roman "Heimweh nach uns" mal näher anschauen. Wie ich das Buch erlebt und empfunden habe, das könnt ihr jetzt in meiner Rezension erfahren.