• alt="Scheiße bauen: sehr gut"
    Jugendbuch,  Roman

    Scheiße bauen: sehr gut -ein Buchtitel der neugierig macht

    Scheiße bauen: sehr gut Wie beruhigend, dass es dieses Fach in der Schule nicht gibt – und somit auch diese Worte in keinem Zeugnis so auftauchen *lach* Scheiße bauen: sehr gut – ein Buchtitel der mich gleich neugierig machte – und den ich mir näher anschauen musste. Worum geht es in diesem Buch: Hinreißend komischer und warmherziger Coming-of-Age-Roman ab 12 Jahren für alle Fans von „Fack ju Göhte”. Paul ist faul. Und stolz darauf, dass er trotzdem irgendwie durchs Gymnasium kommt. Aber jetzt steht das Schnupperpraktikum in der Förderschule an. Den ganzen Tag Sabberlätzchen wechseln und Hintern abwischen? Nicht mit Paul! Als er für den neuen Schüler Per gehalten wird,…