• alt="Blut und Schokolade"
    Jugendbuch

    BLUT UND SCHOKOLADE

    BLUT UND SCHOKOLADE ... bei diesem Titel wurde ich hellhörig... war ich doch erst in den Sommerferien mit meiner Familie im Schokoladenmuseum und hatten wir dort auch ein Gespräch bezüglich Kinderarbeit und Fair Trade Schokolade. So war ich doch sehr neugierig, wie hier Peer Martin die Thematik in dem Jugendbuch "Blut und Schokolade" umgesetzt hat. Dass es keine einfache Lektüre wird, aber dafür höchstinteressant - das war mir fast schon klar... aber dass es mir dann doch so unter die Haut ging, damit hätte ich nicht gerechnet.

  • Jugendbuch

    Gelesen: “Sommer unter schwarzen Flügeln” von Peer Martin

    Titel: Sommer unter schwarzen Flügeln Autor: Peter Martin Verlag: Oetinger erschienen am:  20.Februar 2015 Einbandgestaltung von: Büro Süd GmbH Hardcover: 528 Seiten ISBN: 978-3-7891-4297-0 Genre: Jugendbuch Altersempfehlung: 16-17 Jahren >>Leseprobe<< www.unter-schwarzen-fluegeln.com Kurzbeschreibung Ein Buch, das die Augen öffnet: verstörend, poetisch, engagiert. Nuri kommt aus Syrien und lebt im Asylbewerberheim. Calvin wohnt nur wenige Häuser weiter und ist Mitglied einer rechten Jugendgang. Als sie sich kennenlernen, erzählt Nuri ihm von ihrem Heimatdorf am Rand der Wüste und von dessen Schönheit. Doch dann kamen die Schwingen des Bösen und legten sich über das ganze Land. Je mehr Calvin über das Mädchen mit den dunklen Augen erfährt, desto mehr verliebt er sich in…