#3Bücher aus dem Regal, die einen englischen Titel haben

***Mitmachaktion von hisandherbooks.de***

alt="#3Bücher die einen englischen Titel haben"

#3Bücher aus dem Regal …

… auf geht’s in die nächste Runde bei dieser tollen Mitmachaktion. Ich find es jede Woche klasse, nach einem bestimmten Motto meine Bücher zu durchforsten – und bisher konnte ich auch immer mit Print-Bücher mithalten. Mal sehn wie lange das andauert und wann ich auf mein elektronisches Buchregal zugreifen muss. Aber das ist noch nicht spruchreif … denn auch zum aktuellen Thema gibt mein Buchregal was passendes her.

#3Bücher aus dem Buchregal, die einen englischen Titel haben

Davon stehen nicht allzu viele in meinem Regal – aber mehr als 3 auf jeden Fall. So war es, wie die Wochen vorher eine Qual, mich zu entscheiden, auf welche Titel ich zugreife. Doch damit es abwechslungsreich bleibt hab ich mich diesmal für folgende Titel entschieden.

alt="#3Bücher aus dem Buchregal, die einen englischen Titel haben"
#3Bücher aus dem Buchregal, die einen englischen Titel haben

Diesmal durfte mich Dobby bei der bildlichen Darstellung unterstützen.
Macht er sich nicht klasse mit den Bücher ? Während er selber auch eines in der Hand hält ? ;) Ich liebe ihn einfach, weswegen er mich hier heute unterstützen darf.

Nun will ich euch aber die Bücher mal was genauer zeigen.

alt="Stormheart"

“Stormheart” von Cora Carmack

“Stormheart” musste hier defintiv mit dabei sein. Ich liebe das Cover, ich liebe die Story – und ich freue mich riesig auf die Fortsetzung (So wie es aussieht erscheint Band 2 im Oktober 2019).
Da hätte ich mir den Titel auf Deutsch “Sturmherz” nicht wirklich passend vorstellen können … manchmal muss es einfach Englisch sein.

alt="Forbidden"

“Forbidden” von Tabhita Suzuma

“Forbidden” von Tabhita Suzuma steht auch schon ein Weilchen ungelesen in meinem Regal *hust* … aber auf diese Thematik, die dieses Buch mit sich bringt muss man auch die passende Lesestimmung haben. Ich stufe es so ein, dass es nicht einfach mal so runter gelesen werden kann – drum – der richtige Zeitpunkt wird schon noch kommen.

alt="The Sun is also a Star"

“The Sun is also a Star” von Nicola Yoon

“The Sun is also a Star” hat mich begeistern können. Eine sehr schöne, gefühlvolle und einfühlsame Geschichte, die die Herzen öffnet. Die Autorin schreibt sehr gefühlvoll, bewegend und einfach nur einzigartig – ein Buch, das ich jedem gerne ans Herz legen möchte.

So … das war es schon wieder mit meinen 3 Bücher zum aktuellen Motto.
Wie sieht es bei euch aus mit englischen Titeln im Buchregal?

Ich freue mich gleich noch aufs Stöbern bei den anderen Teilnehmern. Mal sehn, was so an englischen Titeln bei den anderen im Regal schlummert?

Wenn ihr mit stöbern oder sogar mitmachen wollt, dann tut das. Alle Daten und Fakten die findet ihr hier im

Originalbeitrag

Nächste Woche geht’s übrigens weiter mit diesem Thema:

alt="#3Bücher aus dem Regal, aus 3 unterschiedlichen Verlagen"

Kommentare 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *