alt="Fahrkarte und Presseausweiß FBM 2018"
Allgemein

Frankfurter Buchmesse (FBM) … mein erstes Mal!!!

alt="Fahrkarte und Presseausweiß FBM 2018"Frankfurter Buchmesse

Dieses Jahr ist es endlich soweit – ich wage es auf die Frankfurter Buchmesse und ich bin jetzt schon soooo aufgeregt.
Ist es schließlich mein erstes Mal und ich weiß garn nicht wo ich anfangen soll.

Zuerst treffe ich mich vor Ort mit Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen – ist sie messetechnisch schon ein alter Hase …
Gemeinsam mit ihr werde ich mir dann einen ersten Überblick verschaffen, bevor es zum Interview mit Sebastian Fitzek geht – einem meiner absoluten Thriller-Lieblingsautoren. WAS BIN ICH GESPANNT!
Auch wenn ich hier nur als “GAST” mit dabei bin – führt das Interview schließlich Susanne (würde glaub eh kein Wort herausbekommen) bin ich schon sehr, sehr neugierig und wahnsinnig aufgeregt. Ob ich überhaupt die Nacht davor schlafen kann? Ich weiß es nicht …

Termine und Treffen auf der FBM

Früh morgens, am Freitag den 12. Oktober, geht es für mich also mit dem Zug los. Von Köln aus ein Katzensprung – wenn ich überlege, wie weit manch ein Messebesucher fährt. Auch hab ich mir nur einen Tag dafür genommen – so muss also gut überlegt sein, was alles getan und gesehen werden will.

Einen groben Überblick hab ich mir schon zusammengestellt – Termine hab ich soweit kaum welche – außer dem Oetinger Bloggertreffen – das kann ich mir nicht entgehen lassen. Ansonsten will ich so viel wie möglich an Autoren treffen – das Autorensofa aufsuchen – und allerhand Verlagsstände unsicher machen. Mal sehn ob mein Plan soweit aufgeht *lach*

Auch einige Blogger werde ich hoffentlich erkennen – da bin ich ja echt schlecht drin. Aber ich lass mich einfach überraschen – wird schon werden.

Wer, wie, wo und was alles mich dort dann überrannt hat – das werde ich euch dann berichten.
Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt – und die Tage sind gezählt … 16 Tage noch … dann geht’s los ;)

JIPIIIEH !!!
Wer von euch ist auch dort ???

 

 

4 Kommentare

  • karin

    Hallo liebe Bianca,

    hm, die FBM war ja früher für mich ein Heimspiel und habe sie deshalb auch gerne besucht.

    Auch interessant war die Kinder-und Jugendbuchausstellung im Römer ohne Eintritt.
    Ob die wohl heute noch ist ?

    Mittlerweile und da ich nun doch weiter weg wohne lese ich lieber die Berichte der Blogger als mich selber auf zu machen…..

    LG..Karin…

    • Bibilotta

      Na da hast du mir aber gewaltig was voraus *kicher*
      Mal sehn ob ich dich nach meinem ersten FBM Besuch besser verstehen kann – bin ja eigentlich kein Typ für riesen Menschenmassen und so … mal sehn, wie es wird. Freu mich drauf und lass es einfach auf mich zukommen – werde dann auch davon berichten, damit du was zu sehen bekommst ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *