alt="Halloween in Unterwald"
Allgemein

Halloween in Unterwald

***Rezensionsexemplar***

Halloween in Unterwald – das ist genau die richtige Lektüre für die Zeit um Halloween. Ich war von dem Cover sofort angetan und wollte auch unbedingt auf nach Unterwald und die Geschichte erleben.
Maria Winter hat diese Kurzgeschichte, mit ca.130 Seiten geschrieben, die sich perfekt als Abendlektüre eignet.
Lange Rede – kurzer Sinn – ich hab mir das Buch an einem Abend geschnappt und mich in Halloween-Feeling versetzen lassen.

alt="Halloween in Unterwald"

Halloween in Unterwald

von Maria Winter

Unterwald – ein Ort, den man an Halloween besser meiden sollte.
Angie gilt als Außenseiterin. Umso erstaunlicher ist die Einladung eines heißen Jungen zu einem Date. Allerdings weiß sie nicht, dass er sie an einen besonderen Ort führt, der für seine grausige Vergangenheit bekannt ist. Für Robbie ist Halloween magisch. Mit seinem vierbeinigen Freund Boomer zieht er für Süßigkeiten um die Häuser – und erfährt am eigenen Leib, dass nicht alle Kinder zu Späßen aufgelegt sind. Andy und Peter wissen bestens, wie man als Räuber erfolgreich ist. Allerdings haben sie sich für ihren nächsten Raubzug die falschen Opfer ausgesucht. Diese könnten ihnen zum Verhängnis werden …

Quelle: Maria Winter

Das Buch auf Amazon

Unterwald – ein Ort den man an Halloween meiden sollte

So beginnt der Klappentext – und genau so ein Feeling bekommt der Leser beim Lesen. Unterwald ist an Halloween nicht ohne – doch das muss jeder für sich selbst herausbekommen.
Halloween-Feeling ist hier garantiert… aber stellenweise anders las gedacht – und somit bleibt es gruselig, spannend und abenteuerlich, was sich in Unterwald so abspielt zu Halloween.

Die passende Lektüre rund um Halloween

Mit den knapp 130 Seiten ist hier ein Lesen, auch für nicht so lesewütige, von einem Abend gewährleistet. Ich war innerhalb einer guten Stunde mit der Geschichte durch, und hatte einen kurzweiligen, HALLOWEEN-tauglichen Lesespaß. Gerade auch für Menschen mit wenig Lesezeit ist das genau das richtige. Einfach mal abtauchen, in Filmlänge – und sich einer schönen Geschichte zu widmen.
Dabei kommt das Halloween-Feeling hier super rüber – und ich hab mich blendend unterhalten gefühlt.

Mehrere Erzählstränge die zusammenführen…

… und was dann dabei herauskommt… *uff*… ich war begeistert.
Maria Winter schafft es hier, in 3 Erzählsträngen, einen Halloween-Abend auf unterschiedliche Art und Weise zu verbringen – UND … ja – das müsst ihr selbst herausbekommen. Denn eines ist sicher – sie kommen alle zueinander. Doch was dann in Unterwald passiert – das müsst ihr schon selbst herausfinden.

Spannung, Spaß und Halloween

Halloween in Unterwald von Maria Winter bietet alles, was man sich von einer Halloweengeschichte in dieser Länge wünscht. Spannung, Spaß und eine Menge Halloween – mit Grusel, Action und ja – dem ein oder anderen Lacher, der sich mir entlocken lies. Ach – und nur so nebenbei erwähnt… blutig wird es auch. Also auch ein bisschen Horror findet sich hier im Buch.

Die Halloween Stimmung kommt dabei nicht zu kurz – und man kann das alles an einem Abend erleben und sich dabei gemütlich in die Sofaecke legen.
Eine tolle Idee – ein super Cover – und eine unterhaltsame Geschichte – rund um Unterwald an Halloween.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *