alt="Mona (2) - Verliebt, verlobt, beschworen"
Fantasy,  Humor

MONA (2) – Verliebt, verlobt, beschworen

***Rezensionsexemplar***

MONA (2) – Verliebt, verlobt, beschworen – der 2. Teil der Mona-Reihe musste nach dem genialen Reihenauftakt, sehr zeitnah ebenfalls gelesen und weggesuchtet werden. Ich kann und will es einfach nicht mehr missen. So war ich also gespannt und neugierig, wie es im 2. Teil nun weitergeht und freute mich, hier nahtlos weiterlesen zu können. Mehr dazu nun in meiner Rezension.

alt="Mona (2) - Verliebt, verlobt, beschworen"

MONA (2)
Verliebt, verlobt, beschworen
Band 2 der Mona-Reihe

von I.B. Zimmermann

Die Geschichte von Mona geht weiter

Endlich sind die ungeschickte Hexe Mona und der ihr durch einen Paktunfall angetraute Erzdämon Balthasar einander näher gekommen und Mona beginnt, sich sowohl mit ihren Gefühlen für Balthasar als auch ihren chaotischen Hexenkräften zu arrangieren.

Doch schon droht neues Unheil: Um Mona zu schützen, will Balthasar den Nosdrof-Vampirbrüdern das Handwerk legen. Durch seine Ermittlungen gerät sie jedoch erst recht in deren Visier. Plötzlich findet sie sich mitten in einer über- und unterirdischen Verschwörung wider, dabei stets vom Pech verfolgt – und auch das scheint kein Zufall zu sein… Frei nach Monas Lebensmotto: Schlimmer geht immer.

Aber sie ist mit ihren Katastrophen zum Glück nicht alleine: Werwolf Ben, Vampir Boris und Bärbel die Skelettin sind inzwischen eine richtige Familie geworden – die auch noch unerwarteten Zuwachs erhält.F

Quelle: www.penguinrandomhouse.de

Das Buch beim Verlag
Das Buch bei Amazon

MONA 2 – Es geht weiter

Und wenn ihr meint, es geht nun weniger tubolent zur Sache, dann sag ich euch hier gleich schonmal … es geht immer noch was mehr *lach*
I.B. Zimmermann hat da so tolle Ideen in die Geschichte einfließen lassen, die mich hier genauso unterhalten haben wie schon im ersten Teil der Mona Reihe. Dabei fliegt man hier auch locker und leicht nur so durch die Seiten, denn es ist einfach zu herrlich, sich dem Werwolf, Vampir, der Hexe und dem Erdämon zu widmen.

Magisch – Liebevoll und mega lustig

Ich mag gar nicht so viel verraten, da es ja der zweite Teil der Mona Reihe ist. .. aber es geht auch hier gleich wieder magisch, liebevoll und vor allem sehr lustig zur Sache. Ein Chaos jagt das nächste … oder besser gesagt, ein Unheil jagt das nächste. Dabei wird kein Fettnäpfchen ausgelassen und ja – Mona und ihre Hexenkräfte… das ist ein ganzes Buch allein schon wert *lach*
Ich liebe es einfach immer wieder, hier von der Reihe zu schwärmen … Vampire, Werwölfe, Erzdämonen und Hexen – die können sooooo lustig sein, das glaubt man gar nicht.

Ein weiterer toller Teil der Mona-Reihe

Wie schade, dass ich auch hier schon durch bin … und nun heißt es abwarten. Nach dem auch zweiten sehr unterhaltsamen und humorvollen Teil der Mona Reihe warte ich nun gespannt, ob es noch mehr Bände dieser Reihe geben wird. Es ist so genial, wie man nun die Hölle was näher kennenlernt und ja – auch den Erzdämonen Balthasar. Dabei bleibt kein Auge trocken. Außerdem wartet eine kuriose Gerichtsverhandlung auf den Leser und noch vieles mehr….

Also lasst euch das nicht entgehen … MONA ist es wert gelesen zu werden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *