• alt="Und wenn du mich küsst"
    Roman

    UND WENN DU MICH KÜSST

    UND WENN DU MICH KÜSST: Von Susan Elizabeth Phillips hab ich vor längerer Zeit schon einiges gelesen ... und so hat mich das neueste Werk dazu verleitet, meine Nase unbedingt in die Story stecken zu müssen. Wer Liebesgeschichten mag, kommt um diese Autorin einfach nicht drumherum. Und wie mir ihr neuer Roman gefallen hat, das könnt ihr nun in meiner Rezi nachlesen.

  • alt="Du hast gesagt es ist für immer"
    Roman

    DU HAST GESAGT ES IST FÜR IMMER

    DU HAST GESAGT ES IST FÜR IMMER ... ein Titel der schon erahnen lässt, dass hier wohl eine gefühlvolle Liebesgeschichte drin steckt. Wer mich kennt weiß, dass ich sowas ja liebe. So ist klar, dass ich mir diese Geschichte von Trish Doller aus dem Blanvalet Verlag nicht entgehen lassen konnte. Allein schon das glitzernde, verträumte Cover hat mich da sofort überzeugt. Ob es die Geschichte auch geschafft hat, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.

  • alt="Ein letzter erster Augenblick"
    Roman

    EIN LETZTER ERSTER AUGENBLICK

    EIN LETZTER ERSTER AUGENBLICK : Ein Buch, das die Gemüter spaltet ... denn nicht jeder ist Happy, das es eine Geschichte ohne Happy End in dem Sinne sein wird... das ist mir vorab schon zu Ohren gekommen. Wenn ich da an den Roman "Ein ganzes halbes Jahr" denke, wird mir schon ganz anders - und ich musste den richtigen Zeitpunkt abwarten um für diese Geschichte startklar zu sein. Vor kurzem war es dann soweit... das Buch schrie förmlich danach, dass ich es jetzt LESEN MUSS ... und so hab ich mich der Geschichte angenommen. Wie es mir dabei ging, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.. ich sag nur…

  • alt="Mein Glück in deinen Händen"
    Roman

    Mein Glück in deinen Händen

    Mein Glück in deinen Händen ... oder in diesem Fall... Mein Glück in MEINEN Händen, denn dieses Buch hat mich definitiv auf den ersten Touch sehr glücklich gemacht. WAS EIN ANBLICK ... das musste ich, als ich es das erste mal in den Händen hielt, erstmal ausgiebig genießen und begutachten. SO EIN SCHÖNES BUCH ... allein schon vom Aussehen her... das kann doch auch inhaltlich nur gut sein oder? So dachte ich mir zumindest.. und ob es so war, das könnt ihr in meiner Rezension nachlesen

  • Roman

    [Rezension] “Das Café der guten Wünsche” von Marie Adams

    Das Café der guten Wünsche von Marie Adams erschienen am: 19.09.2016 Verlag: blanvalet Seiten: 336 ISBN: 978-3-7341-0278-3 Taschenbuch:  8,99 € Genre: Roman Buch beim Verlag   Kurzbeschreibung Glück fällt nicht vom Himmel – aber manchmal ist es trotzdem zum Greifen nah … Julia führt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Café mit einem ganz besonders charmanten Konzept: Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt. Julia wundert sich nicht, dass alle Gäste das Café glücklicher verlassen, schließlich glaubt sie an die Macht der guten Gedanken – die auch ihre große Liebe Jean zurückbringen soll. Alle anderen Männer hält sie deshalb auf Abstand – bis Robert sich mit (anfangs)…