Writers in New York: Jedes Wort ist für Dich

***Rezensionsexemplar***
Dieses E-Book wurde mir über Netzwerk-Agentur-Bookmark

vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Bei den Worten “…. um zwei junge Menschen, die die Welt mit ihren Worten begeistern wollen.” war es geschehen … das wollte ich genauer wissen und unbedingt lesen.

Mal davon abgesehen, dass mich das Cover sofort in seinen Bann gezogen hat *lach*

alt="Writers in New York"

Writers in New York

Jedes Wort ist für Dich.

von J.S. Lima

Er ist ein herzloser Autor, der plötzlich nur noch Worte schreibt, die an sie gewidmet sind. Sie ein Mädchen auf Durchreise, das ihr Herz an ihn verliert, obwohl sie weiß, dass sie ihn verlassen muss: Ein New Adult-Roman um zwei junge Menschen, die die Welt mit ihren Worten begeistern wollen
Als India Thomson von Alabama nach New York zieht, begegnet sie bereits bei ihrer Ankunft ihrem Nachbarn Alec Carter:
Alec, der jeden Tag eine andere Frau zu sich einlädt, Alec, der lieber Geschichten über fiktive Charaktere schreibt als seine eigene zu erleben. Alec, in dessen Augen India sich für immer verlieren könnte. Alec, der darauf besteht, dass India und er Freunde werden müssten. Alec, von dem India sich fernhalten sollte, weil sie weiß, dass sie ihr Herz an ihn und seine Worte verlieren könnte…

Quelle: piper.de
Mehr Infos zum Buch

Ein Debüt der Autorin

Bei diesem Roman handelt es sich um den Debütroman der Autorin J.S. Lima. Das find ich persönlich immer besonders interessant, weil man nicht weiß, was einen erwartet. Wird die Autorin mich mit ihrer Geschichte, dem Schreibstil, der Handlung und den Charakteren packen oder eher nicht? Werde ich mit dem Schreibstil warm? Möchte ich mehr von ihr lesen? Das und vieles mehr schwirrt mir da immer im Kopf herum …

Und wenn ich dann nach nur wenigen Seiten schon gebannt dran hänge und mich immer mehr hineinziehen lasse – dann ist das meistens ein sehr gutes Zeichen. So ging es mir hier mit “Writers in New York”.

Es kam anders als erwartet….

Zu meiner Überraschung ging ich mit anderen Vorstellungen ans Lesen und wurde positiv überrascht. Es klang zwar erst nach einem typischen New Adult – doch hier steckt noch sehr viel mehr drin. Genau diese Überraschungsmomente machen mich beim Lesen immer wieder aufs neue glücklich – und ich wage es immer wieder mich an unbekannte Autoren und ihre Werke zu machen.

Das Cover ist nicht alles …

Der erste Blick bei der Auswahl der Leselektüre fällt immer auf das Cover. Wenn mich das mitnimmt – ist schon die Sache fast klar. Wenn dann die Kurzbeschreibung noch neugierig macht – dann passt das.

Doch das Cover alleine ist nicht alles- wenn es auch noch so schön ist. Bei “Writers in New York” punktet die ganze Sache noch durch die besonders gefühlvolle Geschichte – mit sehr authentischen und starken Charakteren, die ihre Geheimnisse und Ecken und Kanten mit sich bringen. Wenn das dann noch auf den Leser überspringt – all die Emotionen- dann ist es genau das, was ich so mag.

Ein sehr einfühlsamer Schreibstil

J.S. Lima hat mich mit ihrem Schreibstil sehr überrascht und ja – auch überzeugt. Mit sehr viel Einfühlungsvermögen, sehr viel Detail der Schilderungen zur Zerrissenheit und den Gefühlen der Charaktere, konnte sie mich packen. Die Emotionen sind teilweise total auf mich übergesprungen und ich hätte gern den ein oder anderen in den A.. getreten. Doch dann kam es alles doch wieder ganz anders – und dem Happy End stand hier auch nichts im Wege … außer einem sehr gefühlvollen, steinigen und nicht gerade leichter Weg, den die beiden gehen mussten.

Die Sehnsucht nach MEHR

Nach diesem Roman ist es der Autorin J.S. Lima defintiv gelungen, dass ich gerne noch mehr Bücher von ihr lesen möchte. Der Schreibstil, die Gestaltung der Charaktere, deren Entwicklung und die Gefühle – all das und noch viel mehr waren so schön hier aufgeführt, konnten mich packen und mitreißen … und einen tiefen Seufzer entlocken. Da will man einfach MEHR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *