alt="Alle Farben des Regens"
Allgemein

ALLE FARBEN DES REGENS

***Rezensionsexemplar***

ALLE FARBEN DES REGENS – so lautet der neueste Roman aus der Feder von Jessica Winter. Auf dieses Buch hab ich mich sehr gefreut und war gespannt, ob mich Jessica Winter auch hier wieder total in den Bann ziehen konnte. Ich hab schon mehrere Bücher von ihr gelesen – und bei jedem einzelnen, wurde mein Herz zum Rasen gebracht. Ob das hier in “Alle Farben des Regens” auch geklappt hat, das könnt ihr in meiner Rezension nachlesen.

alt="Alle Farben des Regens"

ALLE FARBEN DES REGENS

von Jessica Winter

Der bewegende Roman von Kindle-#1-Bestsellerautorin Jessica Winter über das Glück einer wahren Freundschaft und die Entdeckung einer großen Liebe.

Eigentlich wollte Arya nicht mehr an ihn denken – Kasey, den Jungen mit den leuchtenden Augen und dem traurigen Lächeln. Nicht nachdem ihre erste große Liebe einfach gegangen ist und alles mitgenommen hat, was sie seit Ewigkeiten verbindet. Jahre später führt Arya ein Leben nach Plan. Und doch fühlt sich die junge Frau verlorener denn je. Als dann auch noch Kasey in ihrer Klasse wiederauftaucht – als alleinerziehender Vater zweier niedlicher Kinder – steht Aryas Welt Kopf. Gefühle und Geheimnisse, die beide für immer vergessen wollten, kommen ans Licht, und Arya steht plötzlich vor der Frage, ob sie bereit ist, ihr Herz noch einmal zu riskieren.

Quelle: Amazon

Das Buch bei Amazon

Alle Farben des Regens

Allein schon der Titel und das Cover hatten eine Wirkung auf mich, die mir regelrecht unter die Haut ging. Sehr schnell war ich in die Geschichte eingetaucht und hab mich nicht mehr losreißen können. Jessica Winter hat mich hier wieder auf sämtlichen Gefühlsebenen gepackt, mitgerissen und verzaubert. Sehr flüssig, gefühlsgewaltig und mit großen tiefgründigen Themen wurde ich hier in der Geschichte zutiefst berührt und hab sie von der ersten bis zur letzten Seite regelrecht inhaliert. Es gestaltete sich alles so authentisch, berührend und absolut liebevoll – wenn mich auch oftmals die Tränen packten und mich vom Lesen abhielten. Ein Roman, der mir regelrecht unter die Haut ging und noch ein Weilchen in mir nachklingen wird.

Arya & Kasey

Arya & Kasey sind zwei wundervolle Menschen, die mich hier absolut überzeugten und emotional an meine Grenzen brachten. Es hat mich zutiefst berührt, welches Schicksal und welche Probleme sie schon von Kindheit an miteinander verbinden und deren Schatten ihnen das Leben schwer macht. Sehr oft wurden sie von falschen Entscheidungen immer wieder gebeutelt – doch letztendlich haben sie gemeinsam diese Schatten auch bekämpft.
Es war schön zu verfolgen, wie sich hier alles entwickelte. Dabei konnte man Arya & Kasey sehr gut kennenlernen und ich hab mich nach und nach immer mehr in die beiden und ihre Geschichte verliebt. Es ist faszinierend, wieviel Kraft ein Mensch aufbringen kann – um letztendlich an sein Ziel zu kommen. Das alles war hier so authentisch und nachvollziehbar von Jessica Winter in Szene gesetzt worden. Ich werde die beiden vermissen.

Eine Geschichte mit ganz viel Gefühl

Es geht hier sehr dramatisch, brutal (und zwar nicht nur auf körperlicher – sondern auch auf psychischer Ebene zur Sache). Dazu bedarf es keiner vielen Worte, um sich vorzustellen, was Arya und Kasey hier mitgemacht haben. Doch auch wenn es ein langer, steiniger und ja sehr schwerer Weg war – so haben sie es gemeistert. Das ging mir sowas von unter die Haut. Jessica Winter hat hier sehr viel Gefühl und Liebe mit reingebracht – wundervolle und zuckersüße Nebencharaktere mit eingebracht – und ja – aufgezeigt, wie wichtig es ist, an Freunde zu glauben – und gemeinsam füreinander da zu sein – egal wie schwer auch alles ist.

Die Geschichten von Jessica Winter gehen jedes mal total unter die Haut und berühren mich als Leser tief im Herzen. So ist ihr das auch mit “Alle Farben des Regens” gelungen – so dass ich lachen, weinen und ja lieben durfte. Ich kann die Geschichte wärmstens empfehlen und hoffe, dass noch viele weitere Geschichten von ihr folgen werden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *