alt="City Love Affairs: Pure Verführung"
Erotik

CITY LOVE AFFAIRS: Pure Verführung

***Rezensionsexemplar***

CITY LOVE AFFAIRS: Pure Verführung – Ja – manchmal darf es auch gerne was erotisch sein – und da bin ich auf die Sexy Snacks von Lara Kalenborn aufmerksam geworden. In “City Love Affairs: Pure Verführung” erwarten den Leser 6 erotische Kurzgeschichten – oder auch Sexy Snacks genannt – die prickelnden Lesespaß versprechen … und da bin ich zwischendurch immer wieder mal für zu haben. So hab ich mich den Sexy Snacks nach und nach – einfach mal so zwischendurch – angenommen… und werde euch nun mehr davon in meiner Rezension berichten.

alt="City Love Affairs: Pure Verführung"

CITY LOVE AFFAIRS: PURE VERFÜHRUNG
Sexy Snack 1-6

von Lara Kalenborn

City Love Affairs

Alle Sexy Snacks in einem verführerischen Sammelband.

Komme deinen Fantasien näher.
Traue dich mit Scarlett in die Kissing Booth hinein, um den heißen Feuerwehrmann William zu küssen. Folge Sue und ihrem dominanten Ehemann Ryan in eine dunkle Gasse, wo der junge Detective auch dich fesselt. Verwirkliche zusammen mit Rachel ihren Traum von einem Dreier mit zwei attraktiven Männern und versinke mit Olivia in ihrer Obsession für einen unerreichbaren Mann der Ehre. An Annabelles Seite kannst du die Welt des Wrestlers Billy betreten und im Wald von ihm überwältigt werden. Lasse dich wie Drew auf eine Wette mit dem reichen Kunsthändler Quentin ein und schieße in einem Haus der Fesseln die heißesten Fotos.
Tauche ein in das Begehren der City Love Affairs und begleite die Protagonistinnen, deren Abenteuer alle miteinander verwoben sind, durch die Lust der Stadt.

Prickelnde Begegnungen. Ungezügelte Lust. Keine Tabus.

Ab 18 Jahren. Explizite Erotik enthalten.

Quelle: Amazon

Das Buch bei Amazon

City Love Affairs. Pure Verführung

Wer mag nicht gerne mal einen knackigen Snack so zwischendurch? In “City Love Affairs: Pure Verführung” von Lara Kalenborn findet man genau das. 6 Snacks in Form von erotischen Kurzgeschichten sind hier in dem Buch zu finden.
Dabei sind die Storys sehr vielseitig, abwechslungsreich – und ja – hoch erotisch.

Erotischer Lesespaß für Zwischendurch

Wie schon erwähnt erhält der Leser hier keine tiefgründigen Geschichten. Hier warten einfach nur lockere, heiße und prickelnde Storys, bei denen es explizit zur Sache geht. Man trifft hier auf den heißen Feuerwehrmann William oder auf Sue und ihren dominanten Ehemann… und noch so vieles mehr. Dabei kommt keine Langeweilie auf und es dürfte für jeden Geschmack was dabei sein. Eben kleine Snacks für Zwischendurch.

Lara Kalenborn schafft es hier in der Kürze der Würze, starke Persönlichkeiten aufzubauen, die leidenschaftlich ihre erotischen Vorlieben ausleben … und da geht es heiß zur Sache.
Für mich war jetzt nicht jede Geschichte passend. Aber das schöne daran ist, man kann sich einfach eine aussuchen, eine feste Reihenfolge ist hier nicht gegeben, da alle eigenständig für sich stehen.

Erotische Zeichnungen

In diesem Sammelband finden sich auch zu jeder Geschichte erotische Zeichnungen von Isa Günnewig, die inhaltlich zur Story passen und jeweils am Ende einer Kurzgeschichte zu finden sind. Das macht sich in diesem Sammelband richtig schön und lockert auch alles schön auf.

Kurzweiliger Lesespaß für Zwischendurch

“City Love Affairs: Pure Verführung” ist ein netter Lesespaß für Zwischendurch. Es geht hier sehr rasant zur Sache und dabei wird es ganz schön heiß und erotisch. Eine interessante Sammlung an erotischen Kurzgeschichten, die für Zwischendurch genau das Richtige sind – und die man sich immer wieder mal schnappen kann oder eben über längere Zeit ein immer wieder kurzweiliger Begleiter sind.


Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *