alt="Der Ruf des Schamanen"
Jugendbuch

Der Ruf des Schamanen

***Rezensionsexemplar***

Der Ruf des Schamanen … ein Buch das mich RIESIG überraschte – und alles ganz anders war, als ich es vorab durch die Kurzbeschreibung vermutet hatte. Ich bin geflasht, begeistert – und tief berührt, über dieses einzigartige, faszinierende und geniale Buch – und zwar nicht nur inhaltlich, was die Story angeht, sondern auch was die ganze Aufmachung angeht. Denn da warten einige geniale Überraschungen auf den Leser….
ES ist MEHR als man auch nur vorab erahnen kann … ein Highlight für mich!!!!

alt="Der Ruf des Schamanen"

Der Ruf des Schamanen
Unsere abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit

von Davide Morosinotto

Emotional packende Liebesgeschichte über eine magische Reise ins Amazonas-Gebiet für Jugendliche ab 12 Jahren von Bestseller-Autor Davide Morosinotto.

Seit Stunden schon kämpfen sich Laila und ihr Freund El Rato durch den dichten Urwald. Sie müssen unbedingt den alten Schamanen finden. Er ist Lailas letzte Hoffnung, denn sie leidet an einer unheilbaren Krankheit. Doch allmählich bricht die Nacht herein und die Dunkelheit ist voller Gefahren …

Quelle: Thienemann-Esslinger

Das Buch beim Verlag

Der Ruf des Schamanen

Es ist mein erstes Buch von Davide Morosinotto und ich war überrascht, was mich hier erwartete. Es wird als Abenteuerroman für Leser ab 12 Jahren angepriesen und ist sowohl für Jungs als auch für Mädchen geeignet. Was mich hier erwartete, war aber mehr als nur ein unterhaltsamer Abenteuerroman… und das hat mich wahnsinnig überrascht.

Tiefgründig, emotional und berührend

In diesem Buch steckt so viel … wenn ich vorab dachte, dass die Abenteuerreise gleich losgeht… so kam es ganz anders – aber das war gut so.
Man lernt gerade in den Anfängen die beiden Hauptcharaktere Laila und El Rato auf eine sehr lockere aber auch aussagekräftige Art und Weise kennen.

Es finden sich hier auch Themen wie die Erste Liebe, Ängste, politische Gefahren aber auch Gefahren durch Naturgewalten. Der Autor weiß das geschickt und altersgerecht in seiner Geschichte zum Einsatz zu bringen … so dass es auch die jungen Leser super nachvollziehen und verstehen können. Dabei geht es sehr tiefgründig und auch emotional zur Sache. Mein Herz raste stellenweise und ich war zutiefst berührt und angetan, von dem, wie es bei mir während des Lesens ankam…. und auch danach noch nachklang. Verstärkt wird das ganze Feeling noch durch den Wechsel der Erzählperspektiven …. so wirkte alles gleich nochmal so glaubwürdig und greifbar auf mich.

Starke Charaktere, starke Thematik

Die Charaktere sind sehr authentisch, bildhaft und greifbar hier aufgeführt… ich möchte fast behaupten, sie wurden mir zu Freunden. Ihre Geschichte und ihre Entwicklung hat mich ganz tief berührt und bewegt.
Es ist faszinierend, wie der Autor hier ernste und traurige Themen wie Zusammenhalt und Freundschaft … aber auch Tod und Vergänglichkeit hier einfließen lässt .. und diese so sanft – aber nicht weniger ernst – einbringt und auf den Leser überspringen lässt, ohne dass es erdrückend wirkt oder den Leser verzweifelt an den Seiten hängen lässt. Das ist etwas, was mich sehr berührt hat.

Was ein Augenschmaus …

… von dem kann ich nicht genug bekommen. Das Buch und die Story berührt nicht nur das Herz … es fasziniert auch das Auge… denn mit den kreativen typografische Gestaltungen, ist es eine ganz besondere Leseliebe, die man hier entwickelt. Es gibt so viel, passend zur Story, wieder …. und dazu musste man das Buch manchmal drehen und wenden um weiterlesen zu können, das war eine riesen Freude und ein kleines Abenteuer für sich.
Doch nicht nur die Tpografien waren wunderschön – auch die schwarzen Seiten mit weißer Schrift oder auch einfach thematisch passenden Illustrationen jeglicher Art … einfach nur WUNDERSCHÖN und EINZIGARTIG.

“Der Ruf des Schamanen. Unsere abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit” von Davide Morosinotto hat mich überwältigt, begeistert, überrascht und regelrecht fasziniert. Die Story, die Aufmachung – einfach das ganze Gesamtbild war so stimmig und verstärkte die Message der Story um einiges mehr.
Dieses Jugendbuch ist mehr als nur ein Abenteuerroman… es ist für mich ein persönliches Highlight, das ich wärmstens empfehlen kann.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *