alt="Der Zorn der Göttin. Divine Damnation 3"
Fantasy

Der Zorn der Göttin. Divine Damnation 3

***Rezensionsexemplar***
Das E-Book wurde mir über netgalley vom Verlag
als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt!

Der Zorn der Göttin. Divine Damnation 3. Ich war gespannt, wie es nun weitergeht und was zum Ende hin passieren wird. Ich erhoffte mir sehr viel – und ja – was mich letztendlich erwartete und wie ich es gefunden habe, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.

VORSICHT – SPOILERGEFAHR
(3. Teil einer Reihe)

alt="Der Zorn der Göttin. Divine Damnation 3"

Divine Damnation 3
Der Zorn der Göttin

von Aurelia L. Night

**Lass deine Magie frei und zerstöre deine Feinde**  

Die Göttin der Zerstörung ist nun an der Macht und steht kurz davor, Tivras Leben und das ihres Clans für immer zu verändern. Um ihre Liebsten zu retten, muss sich Tivra auf einen folgenschweren Handel mit der Göttin einlassen, die ihre Magie missbrauchen will. Doch selbst die Kraft einer so mächtigen Magierin wie Tivra hat ihre Grenzen und schon bald befindet sie sich mitten im Kampf der Götter. Einzig und allein ihr Begleiter Avan und sein Rudel bieten ihr den Rückhalt, ohne den sie schon längst untergangen wäre …   

Quelle: Carlsen

Mehr Infos zum Buch

Ein spannender finaler Teil

Nach einem fiesen Schock-Cliffhanger von Band 2 war ich mega gespannt wie es weitergeht. Das ging auch sehr rasant und spannenden, actiongeladen und fantasievoll auch hier im 3. Teil zur Sache. Auch der dritte Teil konnte mich spannungsmässig also gut unterhalten.

Alles so schnell und rasant

Auch wenn es sehr spannend und abenteuerlich auch im dritten Teil weiterging, so muss ich hier leider Abstriche machen. Das war mir letzten Endes alles zu rasant und zu schnell und ja – ich hatte das Gefühl, dass es jetzt zum Ende hin noch alles reingepackt und zusammengeschustert wurde, damit es ein Ende finde. Da hätte ich mir stellenweise noch mehr gewünscht und es für schöner gefunden, wenn es intensiver ausgebaut worden wäre- auch wenn ich dann vielleicht noch einen 4. Teil in Kauf nehmen müsste.
Mir persönlich hat das nicht ganz so zugesagt – aber das ist mein Empfinden. Von daher ein kleiner Abstrich im Vergleich zu den ersten beiden Teilen.

Divine Damnation – eine tolle Fantasyreihe

Die gesamte Trilogie hat mir viel Lesefreude bereitet und letztendlich war es eine tolle Story (auch mit dem kleinen Abstich im 3. Teil.)
Es blieb bis zum Ende spannend und actiongeladen – und das hat mir sehr gut gefallen. Für Fantasyfans eine absolute Leseempfehlung an dieser Stelle.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *