alt="Die Glücksklee-Bande. Kleiner Hund in Not"
Kinderbuch

Die Glücksklee-Bande. Kleiner Hund in Not

***Rezensionsexemplar***
Dieses Buch wurde mir über Netzwerk-Agentur-Bookmark
vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt

Die Glücksklee-Bande. Kleiner Hund in Not …. allein schon bei dem Titel schlug mein Leserherz gleich was höher. Wie könnt ich bei so einem süßen Titel und der wunderschönen Covergestaltung nein sagen, wenn es um ein Rezensionsexemplar geht? Ich liebe es immer noch liebend gerne in schöne Kinderbücher abzutauchen – und so war ich hier natürlich gleich mit dabei und gespannt, was es mit der Glückskleebande auf sich hat.

alt="Die Glücksklee-Bande. Kleiner Hund in Not"

Die Glücksklee-Bande

Kleiner Hund in Not

von Andrea Schütze / Stefanie Krauss

Großes Herz für kleine Tiere! Vorleseabenteuer für Mädchen ab 5 Jahren.
Fine, Carla und Viola sind allerbeste Freundinnen und lieben Tiere über alles! Deshalb gründen sie in den Sommerferien eine Tierretter-Bande und warten auf ihr erstes Abenteuer. Perfekt ist das Ferienglück, als in das alte leerstehende Nachbarhaus die Tierärztin Frau Dr. Schmetter-Ling einzieht. Mit ihrer Hilfe gelingt es den drei Mädchen, den Zwergpudel Tobi aus großer Not zu retten!
Der perfekte Vorlesespaß mit vielen spannenden Tier-Infos, Rezepten und Basteltipps.  

Quelle: thienemann-esslinger.de

Mehr Infos zum Buch

Total süße Aufmachung

Allein schon das Cover – das gibt richtig schön was her. Mit Spotlack und einem tollen Motiv spricht es in erster Linie Mädchen an … doch die Geschichte an sich, ist auch für Jungs ganz spannend und interessant. Da sollte man sich also von der Aufmachung her nicht täuschen lassen – auch wenns hier um eine Mädchen-Bande geht.

Die Illustrationen von Stefanie Krauss sind wunderschön – sehr stimmig und passend zur Story begleiten und unterstreichen sie die Geschichte. So ist es auch für Erstleser ein toller Lesespaß, der durch eben diese farbenfrohe Illustrationen aufgelockert wird.

alt="Die Glücksklee Bande Illustration"
©2019 Thienemann / Illustrationen: Stefanie Krauss

Lustige Namen – da kommt Freude auf

Gerade was die Namensgebung der Charaktere angeht, hat sich hier die Autorin Andrea Schütze echt was einfallen lassen. Ich musste das ein oder andere mal Schmunzeln. Man trifft hier auf die Tierärztin Fr. Dr. Schmetter-Ling oder auf Fr. Drosselberg mit ihrem Zwergpudel Bobby. Dann natürlich die 3 Freundinnen, die die Glücksklee-Bande bilden. Das sind Fine, Carla und Viola. Ein paar Namen, die nicht gefühlt in jedem zweiten Kinderbuch schon zu finden sind.

Tierrettung – eine abenteuerliche Sache

Das Ziel der Mädchen, der Glücksklee-Bande ist es – Tiere in Not zu retten. Doch da gehört mehr dazu wie nur zur Tat zu schreiten. Das wird hier in der Geschichte auch immer wieder angedeutet, dass z.B. die eigene Sicherheit immer an erster Stelle stehen sollte… und weitere tolle Tipps und Tricks finden sich hier. Wer Tiere mag – und ganz besonders Hunde – der ist hier bestens unterhalten – und damit mein ich nicht nur die kleinen Leser.

Es war eine tolle Geschichte mit der Glücksklee-Bande und ich hoffe, dass da noch viele weitere Bände folgen werden.

Mehr als nur ein Vorlesebuch

Wer jetzt denkt, mit einer tollen Geschichte ist es hier getan, der täuscht sich. In diesem Buch, Die Glücksklee-Bande. Kleiner Hund in Not steckt soviel mehr. Am Ende findet man tolle Rezepte und Bastelideen – passend zur Geschichte. Auch jede Menge nützliche Tipps und Informationen in Sachen Hundesprache und erste Hilfe am Hund findet sich hinten im Buch. Das ist eine tolle Sache, so können die Kinder hier gleich noch viel mehr über die Hunderasse und die Rettungsmaßnahmen am Hund erfahren. Das ist ein gelungenes i-Tüpfelchen zu der tollen Geschichte noch dazu. Lesen, Lernen, Spaß haben – so soll das sein !!! Für die ganze Familie ein toller Lesespaß ist hier garantiert.

Weitere Bücher von Andrea Schütze, die ich gelesen habe:


Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *