[Rezension] Hörspiel “Murks Magie – Das verflixte Klassen-Schlamassel” Teil 1

978-3-86231-683-0

Titel: Murks Magie. Das verflixte Klassen-Schlamassel (Teil 1)
Autoren des Buches: Sarah Mlynowski, Emily Jenkins, Lauren Myracle
Sprecherin: Anna Thalbach
erschienen als Hörbuch am: 18. März 2016
Verlag:Der Audio Verlag (DAV)
ISBN: 978-3-86231-683-0
Hörbuch: 12,99€
2 CDs: Spielzeit 2 Std. 31 Min. (gekürzte Ausgabe)
Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Murks Magie als Buch
Murks Magie – Das Hörspiel

 

Kurzbeschreibung

In puncto Zauberei läuft bei Nory und ihren Freunden nicht immer alles nach Plan. Anstatt sich in eine gewöhnliche Katze zu verwandeln, ist Nory plötzlich eine Dratze, eine Katze mit Drachenflügeln. Bei ihren nächsten Zauberversuchen wird sie sogar zu einem Stinkefant und zu einer Ziegen-Katze. Willa ist in der Lage Regen heraufzubeschwören. Doch leider klappt das nie draußen, sondern nur in geschlossenen Räumen. Andres kann fliegen, hat aber leider ein großes Problem damit, wieder auf dem Boden zu landen. Und Bax’ magisches Problem ist sogar noch größer: Am Ende seiner Zauberversuche wird er meist zu einem Stein. Was für ein Glück, dass es die Sonderklasse für Zickzack-Magie an der Dunwiddle-Schule gibt! Hier sollen Magier wie Nory und ihre Freunde lernen, wie sie ihre »vermurksten« Zauberkräfte kontrollieren können. Da sind herrlich witzige und verflixt verhexte Schulstunden vorprogrammiert!

Quelle: der-audio-verlag.de

 

Sprecherin

Anna Thalbach wurde 1973 in Ost-Berlin in eine Theaterfamilie hinein geboren. Ihre Mutter ist die Schauspielerin Katharina Thalbach, ihr Vater der Schauspieler Vladimir Weigl, Neffe von Helene Weigel. Bereits als Kind spielte sie kleinere Rollen. Nach der Mittleren Reife begann sie zunächst eine Hospitanz in der Kostümschneiderei des Berliner Schillertheaters, aber bald schon feierte sie ihren ersten Bühnenerfolg an der Seite ihrer Mutter in Brechts »Mutter Courage«. Ihr Spielfilmdebüt gab sie 1990 in Hark Bohms »Herzlich willkommen«. Für ihre Rolle in »Zärtliche Erpresserin« wurde Anna Thalbach 1993 auf dem Filmfestival mit dem Max-Ophüls-Preis als Beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet. 2001 erhielt sie für den Tatort »Kindstod« den Deutschen Fernsehpreis in der Sparte Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle. Neben ihrem Theaterengagement und ihren Fernsehrollen wirkte sie auch in zahlreichen Kinofilmen mit, so beispielsweise in »Der Untergang« (2004), »Baader Meinhof Komplex« (2008) und »A dangerous mind« 2010.

Anna Thalbach ist auch eine gefragte Hörbuchsprecherin. Für ihre Lesung des Romans »Paint It Black« von Janet Fitch wurde sie 2008 mit dem Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin bedacht.

Quelle: der-audio-verlag.de

 

Meine Meinung

Was ein Hörbuch-Spaß.

Meine Motti und ich haben gemeinsam die Geschichte angehört und uns bestens unterhalten gefühlt.

Was wenn man beim zaubern nicht mal eine einfache und ordentliche Katze hinbekommt? Wenn man dann eine Dratze gezaubert hat (eine Mischung aus Drache und Katze), die Feuer spuckt oder aber eine Bratze, eine Mischung aus Biber und Katze, der dann sofort die Holzmöbel annagt? HILFE … so denkt sich Nory und ist regelrecht am Verzweifeln. So wurde das auf jeden Fall nichts mit der Aufnahmeprüfung zur Genie-Akademie … sie hat es regelrecht vermurkst.
Sehr zur Enttäuschung ihres Vaters, der auch noch die Leitung der Genie-Akademie führt. Er hat also nichts anderes dann im Sinn als Nory in die Zickzack Klasse – einer Schule für vermurkste Zauberschüler, zu stecken. OH weh … das wollte Nory so gar nicht … aber sie hat sich doch bemüht. Warum wollen ihr die Zaubereien nicht so gelingen und sie vermurkst alles immer nur?

Sehr schnell merkt sie, dass sie nicht alleine mit solchen Problemen ist … denn eigentlich wollte sie ja nur “normal”  sein, und auf die Genie-Akademie gehen. Das wollten auch einige andere auch … denn es gibt noch viele andere Mitschüler in der Zickzack-Klasse der Dunwiddle Zauberschule.

Schnell merkt sie, dass sie so “unnormal” doch gar nicht ist…. und dass Zauberei nicht alles ist. Denn die beste Magie überhaupt … ja … das ist die Freundschaft.

 

Coole Zaubersprüche….

Lustige Murksergebnisse …

Sehr viel zu Lachen …

Aber auch allerhand Tiefgang und Gesprächsstoff für danach …

 

all das bietet dieses tolle Hörbuch “Murks Magie. Das verflixte Klassenschlamassel”

Meine Motti (8 Jahre) gefielen am besten die tollen Mischwörter wie Dratze, Bratze, Schlatze … und das Ergebnis der Zauberei, welches da Zustande kam. Wir haben allerhand Mischtiere nachher noch selber uns ausgedacht … das war lustig.
Aber auch die anderen witzigen Wörter haben ihr sehr viel Freude bereitet … aber mir auch.
Denn hallo … wer geht schon in eine ZICK-ZACK Klasse ??? *lach*

Besonders begeistert war ich persönlich vom Sinn dieser Geschichte. Einfach auf lustige Art und Weise aufzuzeigen, wie gemein es doch ist, wenn sich die “Normalos” so herablassen über die Zick-Zack Klasse äussert und sie ärgert. Und ausserdem … was ist denn NORMAL … wer kann das festlegen? Das haben wir uns später auch nochmals gefragt… war richtig interessant und toll ;)
Das schönste aber, der Zusammenhalt der Zick-Zack klasse … die enge Freundschaft die sich dann bildete … die Stärke, die sie sich gegenseitig gegeben haben … das hat mir persönlich sehr gut gefallen und wir haben noch lange danach über dieses Sache gesprochen.

MURKS MAGIE … muss ja nicht immer schlecht sein oder ? In diesem Falle eine tolle Hörspiel-Unterhaltung, die wir weiterverfolgen werden ;)

 

Fazit

“Murks Magie – Das verflixte Klassen-Schlamassel” das Hörbuch gesprochen von Anna Thalbach hat uns super unterhalten. Es wurde interessant vorgelesen und unterhaltsam erzählt. Die Wortspiele, die Murks-Magie so mit sich brachte hat uns viel Lachen lassen … aber wir haben auch einiges dazugelernt (vor allem Motti) Freundschaft, Einzigartigkeit und Zusammenhalt … das wird hier schön altersgerecht aufgegriffen und gab uns noch allerhand Gesprächsstoff.
Murks Magie … wir werden die Reihe definitiv weiterverfolgen.

Absolute Hörempfehlung von uns beiden !!! (Motti 8 J. und Bibilotta 40 J.)

5 Bewertung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *