alt="Mama - arsEdition"
Allgemein

(Rezension) Mama – Ein Liebeserklärung an die Mamas da draußen

***Rezensionsexemplar***
Das Buch wurde mir vom arsEdition Verlag zur Verfügung gestellt.

Mama sein ist das tollste, anstrengendste und wunderschönste auf der ganzen Welt – oder nicht?
Noch schöner ist es, wenn man so ein zauberhaftes Buch wie “Mama” vom arsEdition Verlag in den Händen hält, das einem ganz warm ums Herz wird.

alt="Mama - arsEdition"

Mama

Hélène Delforge (Text)
Quentin Gréban (Illustration)


Eine Liebeserklärung an alle Mamas dieser Welt, wunderschön illustriert von Quentin Gréban
Mama.
Ein Name, getragen von Milliarden von Frauen, zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten dieser Erde.
Ein Wort, das Liebe ausdrückt, Zärtlichkeit, Verbundenheit, manchmal Warten, Abwesenheit.
Doch wenn sie ihr Kind im Arm halten, sind alle Mamas gleich. Nämlich einzigartig

Quelle: arsedition.de

Ein Schmuckstück – so herzerwärmend

Bei diesem Buch brauch es nicht vieler Worte – wie ich finde. Aber so ganz ohne kann ich es euch natürlich nicht vorstellen und ans Herz legen.

Der Titel sagt schon alles aus – es geht hier um die MAMAS dieser Welt – und zwar so herzergreifend und berührend – das ist einfach nur wunderschön.

Die traumhaften Illustrationen von Quentin Gréban sprechen hier eigentlich schon für sich – dazu dann noch so liebevoll und wunderschöne Worte von Hélène Delforge – so poetisch und tiefgründig – da ging mir das Herz auf.

alt="Illustration aus "Mama" - arsEdition"
©2019 arsEdition Illustrator: Quentin Gréban

Ein Liebeserklärung an alle Mütter dieser Welt

Die Mischung macht es hier zu einer sehr ausdrucksstarken und gefühlsgewaltigen Sache. Dabei werden hier Bilder von Mütter aus aller Welt in wunderschönen Illustrationen aufgeführt. Die kleinen Gesten des Alltags, die Stärke einer jeden Mutter – egal auf welche Art und Weise … es ist eine reinste Liebeserklärung, die man unbedingt sich anschauen sollte.

alt="Illusration aus "Mama" - arsEdition"
©2019 arsEdition Illustrator: Quentin Gréban

Gefühlsgewaltig und sehr tiefgründig

Ich kann und will gar nicht so viele Worte hier aufbringen – das Buch wirkt einfach für sich.

Die Texte von Hélène Delforge und die Illustrationen von Quentin Gréban sprechen hier für sich. Allein der Blick hier rein lässt das Herz schneller schlagen.

Ein sehr gefühlsgewaltiges und tiefgründiges Werk – mit aussagekräftigen Illustrationen und wenigen Worten, die das ganze verstärken. Einfach nur WOW.

Geschenkidee – Muttertag – oder einfach nur so

Dieses wirklich zauberhafte Werk eignet sich für alle – egal ob als Geschenk, für die beste Mama der Welt zum Geburtstag oder Muttertag – oder eben einfach nur so. Wenn ihr also mal was besonderes verschenken wollt – dann kann ich euch dieses Buch wärmstens ans Herz legen.

2 Kommentare

  • karin

    Hallo Bianca,

    vielleicht passt dazu auch ganz gut der Spruch in mir letztens in die Hände gefallen ist

    ….Ich bin Mama ..und was sind deine Superkräfte?

    Grins ..ich finde, dass fasst es schön zusammen, was Mamas immer wieder im Stande sind zu leisten….

    In diesem Sinne schöne Restwoche ….LG..Karin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *