[Rezension] “Nur du in meinem Leben” – die Sullivans Band 4 von Bella Andre

Nur du in meinem Leben
Die Sullivans Band 4

von Bella Andre

erschienen: April 2016
Verlag: Oak Press
Seiten: 386
ISBN: 978-1945253065
E-Book: 5,99 €
Genre: Liebesroman
Reihe: Die Sullivans Band 4

Buch auf Amazon

 

Kurzbeschreibung

Sophie Sullivan, Bibliothekarin in San Francisco, war fünf Jahre alt, als sie sich Hals über Kopf in Jake McCann verliebte. Zwanzig Jahre später scheint sie der stadtbekannte Frauenheld – falls er sie überhaupt ansieht – immer noch als den ,braven‘ Sullivan-Zwilling zu sehen. Doch dann zieht der Zauber der ersten Sullivan-Hochzeit beide in ihren Bann. Und Sophie will ihm endlich zeigen, wer sie wirklich ist: die Frau, die ihn immer lieben wird.
Jake hatte auf Frauen schon immer eine magnetische Anziehungskraft, vor allem, seit seine Irish Pubs ihn sehr wohlhabend gemacht haben. Aber er will in Wirklichkeit nur eine einzige Frau, Sophie, die jedoch als die kleine Schwester seines besten Freundes für ihn tabu ist. Er hat noch einen anderen Grund, sie nicht näher an sich heranzulassen: Sie könnte sein gut gehütetes Geheimnis lüften.
Erst als Sophie plötzlich als leibhaftige Traumfrau vor ihm steht – intelligent, schön und ungehörig sexy – kann er weder seine Blicke noch seine Hände von ihr fernhalten, noch von ihrem süßen Lächeln und ihren sündigen Küssen genug bekommen. Denn auch wenn Jake weiß, dass es falsch ist, Sophie zu lieben, kann er ihr einfach nicht widerstehen.

Quelle: amazon.de

Die Sullivan Reihe

  • Liebe in deinen Augen
  • Ein verfänglicher Augenblick
  • Begegnung mit der Liebe
  • Nur du in meinem Leben
  • Sag nicht nein zur Liebe
  • Nur von dir hab ich geträumt
  • Lass dich von der Liebe verzaubern
  • Du gehst mir nicht mehr aus dem Sinn
  • Eine perfekte Nacht (Die Sullivans aus Seattle)
  • Nur du allein (Die Sullivans aus Seattle)
  • Deine Liebe muss es sein (Die Sullivans aus Seattle)
  • Dir nah zu sein (Die Sullivans aus Seattle)
  • Ich mag, wie du mich liebst (Die Sullivans aus Seattle)

Alle Bände sind in sich abgeschlossen und unabhängig voneinander lesbar !!!

 

Autor

Mit mehr als 6 Millionen verkauften Bücher gehören Bella Andres Romane, bekannt auch aus den Bestsellerlisten von New York Times und USA Today, zu den erfolgreichsten Bestsellern der Welt. Bereits zweimal wurden ihre als „sinnliche, befreiende und berauschend romantische Liebesgeschichten“ bekannten Bücher im Cosmopolitan unter der Rubrik „Red Hot Reads“ empfohlen; sie wurden in zehn Sprachen übersetzt. Bella schreibt auch „zarte“ moderne Liebesgeschichten unter dem Pseudonym Lucy Kevin.

Quelle: amazon.de

 

Meine Meinung

Schon am Ende von Band 3 (Begegungen der Liebe) wurde dem Leser schmackhaft gemacht, was ihn im 4. Band erwartet – bzw. WER hier seine Liebe sucht … und ich fand das richtig gut gemacht.
So bin ich direkt im Anschluss gleich weiter auf Band 4 – und hab mich auf Sophie und Jake gefreut.

Diese beiden sind sehr interessante und ja – wandelbare Protagonisten – denn tief im Inneren ist keiner wirklich der,für den sie alle halten – sondern es steckt viel mehr hinter den beiden. Aber das gilt es selbst zu erfahren.   Jeder der beiden hat so seine Geschichte – und die geht bis in die Kindheit zurück. Das machte es besonders interessant – denn hier war schnell klar, dass die Liebe schon in jungen Jahren zwischen den beiden ihren Anfang nahm. Doch warum sind sie nie zusammen gekommen? Was stand dieser Liebe im Weg? Das gilt es hier zu erfahren – und ich kann sagen, dass es sich beide nicht einfach gemacht haben – aber mir als Leser auch nicht.

Es gestaltet sich alles sehr gefühlvoll auch in dieser Story … und das ewige hin und her zwischen den beiden – und die Wendung durch eine überraschende Veränderung – die hat mir super gefallen und mich an den Zeilen hängen lassen. Es geht hier heiß und erotisch – aber auch sehr gefühlvoll und ja – schmerzhaft. Mir hat es teilweise das Herz zusammengezogen.

Was mir hier besonders super gefallen hat – der Familienzusammenhalt. Allein die Szene einer Hochzeit – mit all den Hochzeitsreden – die berührten mein Herz doch sehr – obwohl ich diese Familie erst ganz frisch kennengelernt habe.
Sophie und Jake gefallen mir als Paar auch mehr als gut – und die Art wie sie zusammenfinden – ist ja – wie soll ich sagen – sehr wechselhaft, emotionsgeladen, hochprickelnd- aber auch traurig, schmerzvoll und hart. ABER sie schaffen es … und das hat mir mehr als gefallen.

Es war schön, ein weiteres Mitglied der Sullivan Familie was näher kennenzulernen – und auch andere Sullivans hier anzutreffen. Ich kann mich als Suchtopfer hier offenbaren – denn die Sullivans werd ich so schnell nicht mehr los – will ich auch gar nicht ;)

 

Fazit

“Nur du in meinem Leben” – Die Sullivans Band 4 von Bella Andre ist ein weiterer sinnlicher, heißer, gefühlvoller und nervenaufreibender Liebesroman rund um die Sullivans. Sophie & Jake konnten mich hier gefangen nehmen in ihrer Geschichte – ich war mit Neugier dabei ihre Liebesgeschichte zu erfahren und konnte auch diesmal das Buch nicht richtig weglegen.
Bella Andre hat eine Art mich als Leser zu packen – die einfach nicht loslässt. Die Sullivans haben regelrecht mein Herz im Sturm erobert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *