alt="Zwei in Solo"
Liebesroman

Zwei in Solo – der neue Roman von Elja Janus

***Rezensionsexemplar***
Dieses Buch wurde mir von der Autorin vorab

als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Zwei in Solo – so lautet der Titel des neuen Romans von Elja Janus. Schon Anfang des Jahres durfte ich den Debütroman “Immer noch wir” von der Autorin Elja Janus lesen – und ich war überwältigt. Dementsprechend mit hohen Erwartungen freute ich mich auf ihr neues Werk “Zwei in Solo” – und ich bin überrascht, was sich auch hier wieder verbirgt.

alt="Zwei in Solo"

Zwei in Solo

von Elja Janus

Nicht jede große Liebe beginnt auf den ersten Blick. Manchmal braucht es einen zweiten, um zu erkennen, dass so unterschiedliche Herzen im Gleichtakt schlagen.
Sie stammen aus zwei Welten, und doch verbindet sie die gleiche Sehnsucht: ganz sie selbst zu sein. Als Sophie und ihr ehemaliger Schüler Milo nach Jahren wieder aufeinandertreffen, fühlen sie sich sogleich zueinander hingezogen. Dabei sind sie so verschieden – sie, die gelernt hat, jedes Gefühl zu unterdrücken, und er, der in ein Leben voller Gewalt und Machtkämpfe geboren wurde. Als sie bereit sind, sich wirklich aufeinander einzulassen, wird aus SOphie und MiLO endlich SOLO. Doch ihre kleine Welt ist dem Untergang geweiht, wenn die beiden ihre Vergangenheit nicht hinter sich lassen können.

Quelle: feuerwerkeverlag.de

Mehr Infos zum Buch

SOphie + miLO = SOLO

Sophie, 31 Jahre, und Milo, 21 Jahre alt. Beide führen ein Leben, das sie nicht richtig glücklich macht. Sie lebt ein gefestigtes Leben, mit eigener Wohnung, ihrem Beruf als Lehrerin. Sie hat gelernt Gefühle zu unterdrücken. Milo kommt dahingehend aus einer Gesellschaft in der Macht und Gewalt eine große Rolle spielt. Unterschiedlicher können die zwei nicht sein – doch sie treffen aufeinander und alles gerät aus den Fugen. Was dann geschieht – das hat mich als Leser gefühlsmäßig mehr als nur mitgenommen.

Zwei Welten – eine Sehnsucht

So unterschiedlich die Welten von Sophie und Milo auch sind – sie haben eine große Gemeinsamkeit. Eine gemeinsame Sehnsucht, die sie verbindet und die ihnen hilft und aufzeigt – dass es auch anders geht.

Gefühlsstarke Worte und Gedankengänge

Elja Janus hat mit “Zwei in Solo” wieder einen Roman geschrieben, der wenig Handlungsorte braucht – keine große Abenteuer und Action – dafür aber sehr viel aussagekräftige Worte und Gedankengänge mit sich bringt. Worte können so gewaltig sein – das hat mir diese Geschichte wieder klar vor Augen geführt. Es ist eine Wohltat – sich hier in die Geschichte fallen zu lassen und eine andere Sichtweise zu erhalten.

Du bist okay

Drei Worte – die wahnsinnig viel aussagen, micht berührten und auch nicht mehr loslassen. Drei Worte- die der Wahrheit entsprechen und eine große Stütze sind – aber sehr schwer anzunehmen sein können. Milo wie auch Sophie müssen sich genau damit auseinandersetzen – und das kommt hier in dem Roman so stark und intensiv rüber – das hat mich als Leser umgehauen und zutiefst berührt.

Starker Liebesroman

“Zwei in Solo” von Elja Janus ist der zweite – aber ebenso gefühlsgewaltige und tiefgründige Liebesroman. Es ist nicht kitschig, es ist nicht dahingeplätschert – es ist einfach nur genial. Der Liebesroman ist inhaltlich so stark. Er geht regelrecht unter die Haut. Der Roman ist so tiefgründig, aufwühlend, gefühlsgewaltig und ja – es ist unbeschreiblich. Man muss ihn einfach gelesen haben. Ich kann das in meinen Worten gar nicht so rübergeben, wie es letztendlich auf mich wirkte.

2 Kommentare

  • Elja

    Liebe Bianca,

    von Herzen vielen Dank für deine tollen Worte und dafür, dass du die Geschichte so nah an dich herangelassen hast!

    Elja

    • Bibilotta

      Du hast mir da ja gar keine andere Wahl gelassen 😉 So schön wie du es beschrieben hast – so tiefe Einblicke und Eindrücke die du hier dem Leser gewährst – das muss man einfach an sich ran lassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *