alt="Schnee-Engel fliegen doch"
Liebesroman,  Weihnachten

SCHNEE-ENGEL FLIEGEN DOCH

***Rezensionsexemplar***

SCHNEE-ENGEL FLIEGEN DOCH …. mit diesem weihnachtlichen Lesespaß geht Kirsten Greco heute an den Start. Ich hatte das Vergnügen Ende Juli / Anfang August zwei ihrer Weihnachtsgeschichten zu gewinnen und bekam da auch gleich den Schnee-Engel zum Vorablesen dazu. ACH JA … wegen mir kann Weihnachten jetzt kommen *lach*… aber der Reihe nach. Schaut einfach mal in meine Rezension rein.

alt="Schnee-Engel fliegen doch"

SCHNEE-ENGEL FLIEGEN DOCH

von Kirsten Greco

Nein! Vier Buchstaben. Eine Silbe. Ein Wort. Kaum hat Mia es ausgesprochen, steht ihr Leben Kopf.

Eigentlich wollte sie Weihnachten mit Dylan in Miami feiern. Stattdessen findet sich Mia plötzlich in Michigan wieder, ohne Dylan, ohne Wohnung, ohne Job. Im verschneiten Roscommon am Higgins Lake tritt sie eine Reise in die Vergangenheit an … und trifft Hunter, einen Mann voller Geheimnisse. Wird es den beiden gelingen, die Menschen zu finden, die Mia vor sechsundzwanzig Jahren verlassen haben?

Eine bezaubernde Weihnachtsnovelle mit Herz, Humor und Happy End.

Quelle: Amazon

Das E-Book bei Amazon

Schnee-Engel fliegen doch

Bei dem Titel und dem Cover – da kann man doch nur in winterliche Weihnachtsstimmung kommen oder nicht? Zumal die Autorin in Michigan lebt und von Winter richtig Ahnung hat – im Vergleich zu uns hier in Deutschland *lach*
Auf diese weihnachtliche Novelle hab ich mich also sehr gefreut und auch wenn es noch was hin ist bis Weihnachten, hatte ich unter meiner Kuscheldecke mit einer Tasse Tee in der Hand, einen wunderschönen Leseabend mit dieser weihnachtlichen Novelle Mit ihrem Schreibstil und der bildhaften, herzlichen und liebevollen Beschreibung war ich auch in einem Rutsch durch.

Charaktere die man lieben muss

Kirsten Greco hat es geschafft, dass ich mich sofort in ihre Charaktere verliebt habe. Sie wurden so herzlich, authentisch und bildhaft beschrieben. Da konnte man gar nicht anders, wie sie allesamt ins Herz zu schließen. Die Handlungsweisen waren absolut nachvollziehbar und stimmig und ich mochte die Eigenarten von jedem einzelnen sehr. Mia, deren Leben Kopf steht ist ein sehr starker Charakter, wie ich finde. Sie lässt sich einfach nicht unterkriegen nachdem sie ihr Freund verlassen hat – sondern nimmt ihr Leben neu in die Hand. Dabei hab ich ihre familiäre Art seht gemocht – ein absoluter Familienmensch eben – und das passt zur Weihnachtszeit ja wunderbar. Ebenfalls sehr toll fand ich Hunter – anfangs was launisch und mürrisch – aber das hielt nicht lange an. Er brachte mich mehr als einmal zum Schmunzeln mit seiner Art und Weise … und hat sich den Platz in meinem Herzen gesichert. Ihr könnt euch schon denken wo das hinführt oder ???
Aber es gibt auch noch die Familie von Mia – und auch die ist einfach nur herzig ….da hat Kirsten Greco die richtige Truppe in einer Geschichte zusammengefügt… ich hab es einfach nur geliebt.

Higgins Lake – winterlicher und weihnachtlicher Flair

Ich fühlte mich wie im Winter-Wunderland – so bildhaft und einfach nur wunderschön hat Kirsten Greco hier alles beschrieben. Man spürt förmlich alles – die Kälte, den Schnee… und ja – man merkt dass Kirsten Greco weiß, wovon sie schreibt 😉 Higgins Lake hatte ich wunderschön vor Augen und konnte mich in das Setting total fallen lassen. Mit dem lockerleichten Schreibstil, dem winterlichen und weihnachtlichen Feeling und den absolut tollen Charakteren war hier einfach alles perfekt für einen gemütlichen Leseabend – denn länger brauchte ich für diese Geschichte nicht.
Dass an diesem wunderschönen Plätzchen sich auch noch eine wahnsinnig gefühlvolle Liebesgeschichte abspielt… das war einfach das perfekte i-Tüpfelchen obendrauf. Rundum einfach nur schön und was fürs Herz.

Absoluter Lesegenuss

Wenn ihr also schon auf der Suche nach der passenden Winter- und Weihnachtslektüre seid, dann kann ich euch “Schneeengel fliegen doch” wärmstens ans Herz legen. Die Charaktere sind einfach klasse, das Setting ist winterlich schön und das Familien-Weihnachtsfeeling kommt hier auch voll zum Einsatz. Und die Liebesgeschichte… *hach*…. das war einfach nur zuckersüß und hat mein Herz im Sturm erobert.

Also … greift zu und lasst euch diese Novelle nicht entgehen. Es lohnt sich !!!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *