[Werbung] YOU MAY LOVE ME (2): Über alle Grenzen – eine herzergreifende Fortsetzung

 

alt="YOU MAY LOVE ME (2): Über alle Grenzen"
© Eisermann Verlag
YOU MAY LOVE ME (2): Über alle Grenzen / Evy Winter / Eisermann Verlag / November 2018 / ASIN: B07KBX1WJX / 231 Seiten / Romance

***Werbung / Kooperation***

YOU MAY LOVE ME (2): Über alle Grenzen

Nach dem wahnsinnig mitreißenden, emotionalen, überwältigenden und einfach nur zuckersüßem 1. Teil dieser Trilogie, war ich mehr als gespannt, was uns Evy Winter im zweiten Teil zu erzählen hat. So zuckersüß und lieblich, wie sich das Cover auch darstellt – ist es leider nicht. Es geht hier knallhart und erschreckend zur Sache …

Worum geht´s in “YOU MAY LOVE ME: Über alle Grenzen”

Deans Geständnis über jene Nacht, in der er zum vermeintlichen Straftäter wurde, war erst der Anfang. Seine Vergangenheit birgt weit tiefere Abgründe, die May zutiefst erschüttern. Sie ist zu einer Entscheidung gezwungen, bei der sie selbst nur verlieren kann. Doch um June zu beschützen, ist sie bereit, alles zu opfern.

Dean kann die beiden Frauen in seinem Leben jedoch nicht kampflos aufgeben. Er will May beweisen, dass sie nichts zu befürchten haben. Die Rechnung hat er aber ohne seinen Bruder gemacht, der plötzlich wieder bei ihm auftaucht. Und mit ihm scheinen Mays schlimmsten Befürchtungen wahr zu werden.
Welche Grenzen würdest du überschreiten für die Menschen, die du liebst?

Teil 2 einer Geschichte über bedingungslose Liebe und dunkle Geheimnisse. Über Vertrauen, Familie und böse Vorahnungen.

 

Gefühlvoll – Real – Spannend

Sehr schnell war ich gleich wieder mit Dean und May dabei. Evy Winter fackelt da nicht lange und macht nahtlos an den ersten Band hier weiter. Was war das alles wieder sehr gefühlvoll und spannend. Ich hing hier zappelnd vor meinem E-Book und war regelrecht am mitfiebern. Doch was dann kam – das war erschreckend real und ja – für mich als Leser ein Schlag ins Genick.

Überraschend anders als gedacht…

Ich muss ja ehrlich zugeben, es fällt mir diesmal echt schwer die Rezension zu schreiben, zumal ich nicht auf den Inhalt eingehen möchte. Es ist gar nicht so einfach – hat mich die Autorin hier ganz schön überrascht. So genial und toll, wie alles auch anfing – so schockierend und herzergreifend schmerzhaft gestaltete es sich dann.
Dabei greift Evy Winter sehr auf das reale Leben – was ich nun nicht weiß, ob ich das gut oder eher schlecht finden sollte.

Flüssig, mitreißend – grausam real

Die Realität kann so gemein sein – und in diesem Fall sogar sehr. Also ich kann nur warnen – so flüssig und mitreißend es sich hier auch gestaltet – so flüssig könnte es am Ende enden, was den Tränenfluss angeht. Für mich eine Qual – die mich nun verzweifelt auf den dritten und letzten Teil warten lässt. Ich weiß, ich kann hier nicht ins Detail gehen – aber es sei soviel gesagt…. es wird heftig, es wird nicht einfach – aber trotzdem ist es nachvollziehbar, glaubwürdig und leider auch total stimmig.

Über alle Grenzen

.. nicht nur ein Titel – sondern auch Tatsache. Nicht nur, dass die Protagonisten hier über alle Grenzen gehen … nein, auch der Leser wird dazu gebracht. Die Geschichte wird die Nationen spalten – es wird Leute geben, die das so total hinnehmen – und es wird Leute geben wie mich, die innerlich verzweifeln und nur den Kopf schütteln.
Über alle Grenzen – das lässt nicht los, sondern lässt mich als Leser gedanklich hier alles auch mal aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Gesprächsbedarf bietet dieser Teil auf jeden Fall – und das ist auch gut so. Ich wüsste sonst nicht wohin mit meinen Gedanken. Aber darauf sollte man sich erst einlassen, wenn man selber die Geschichte gelesen hat.

Ich bin sooo gespannt, was Evy Winter im 3. Teil hier macht – und ich hoffe, dass ich letztendlich mit einem guten Gefühl aus der Reihe gehe … denn was Evy Winter perfekt kann – die Leserschaft spalten, die Leserschaft mitreißen und die Leserschaft gespannt auf die Fortsetzung warten lassen *lach*…. also seid gewappnet .. und vergesst die Taschentücher nicht.

Das E-Book wurde mir vorab vom Eisermann Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt!

 

Weitere Bücher von Evy Winter, die ich gelesen habe

YOU MAY LOVE ME: Du und ich … wir Drei

Mehr über Evy Winter

Evy Winter, 1986 geboren im idyllischen Thüringen unter dem bürgerlichen Namen Evelyn Knapp, arbeitet in einem deutschen Großunternehmen im Schicht-Betrieb, ist glücklich verheiratet und bekennende Buchsüchtige seit Kindertagen. 2015 entdeckte sie die gänzliche Leidenschaft zur Schreiberei, seither bringt sie Romane und Kurzgeschichten, die an Herz und Hirn gehen, zu Papier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *