alt="Catching Magic (2): Verbunden im Licht"
Fantasy

Catching Magic (2): Verbunden im Licht

***Rezensionsexemplar***

Catching Magic (2): Verbunden im Licht – der zweite Teil der Dilogie lag nun schon länger hier auf meinem Reader – und ich hatte ihn fast total vergessen zu rezensieren. Drum muss ich jetzt flink mal noch, bevor das Jahr um ist, und das TB im Januar 2021 schon erscheint, die dazugehörige Rezension online bringen, nachdem ich es doch schon längst gelesen habe. Spannend und magisch geht es hier nämlich weiter… und das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

alt="Catching Magic (2): Verbunden im Licht"

Catching Magic (2)
Verbunden im Licht

von Anna-Sophie Caspar

**Magie ist so verführerisch wie tückisch** 
Endlich wird Blake offiziell zur Catcherin des Zirkels ernannt und ist nun dem attraktiven, unnahbaren Skylar unterstellt. Gemeinsam suchen sie nach magischen Gegenständen und kommen sich dabei verboten nahe. Doch Blake verliert sich immer mehr im Sog, den die Magie auf sie ausübt, und sogar ihre Schwester Lucy unterliegt zunehmend der Versuchung der Artefakte. Bald hängt es allein an Nell, die geheimen Machenschaften des Zirkels aufzudecken – wobei sie Hilfe von jemandem erhält, der eigentlich nicht auf ihrer Seite stehen sollte …

Ein neues Fantasy-Highlight der Autorin Anna-Sophie Caspar  
Drei Schwestern im Bann der Magie, ein Beschützer mit gefährlichen Geheimnissen und die Sehnsucht nach Verbundenheit vereint in einer zauberhaften Liebesgeschichte.

Quelle: Carlsen

Das E-Book beim Verlag

Catching Magic (2) Verbunden im Licht

Das ist der 2. Teil der magischen und romantischen Dilogie von Anna-Sophie Caspar. Spannend, abenteuerlich und romantisch – aber auch magisch geht es hier nun weiter in der zauberhaften Welt. Rund um den Zirkel, Protektoren, Catcherinnen und magische Gegenstände wird man auch hier wieder fesselnd unterhalten und kann das Ende kaum erwarten.
Flüssig und absolut stimmig geht es auch hier rasant weiter … und man mag das Buch gar nicht weglegen.

Eine Liebesgeschichte …

mit Herzschmerz-Effekt, die sich hier, nicht aufdringlich aber romantisch schön weiter entwickelt, und den Leser spannend an den Seiten hält. Ein Abenteuer, das es zu meistern gilt und den Leser regelrecht in den Bann zieht… und dann all diese Magie, die regelrecht verzaubert und das ganze perfekt abrundet Ein absoluter Lesegenuss, der das Leserherz schneller schlagen lässt.

Charaktere, die man nicht gehen lassen will

Was die Charaktere angeht… ich konnte sie nicht so wirklich gehen lassen. Sie kommen hier nochmals wunderschön, mit ihren Macken und Kanten, ihren Stärken und Schwächen zum Einsatz und konnten mich komplett überzeugen in ihren Rollen. Es war mir eine Freude, hier mit dabei zu sein und auch im zweiten Teil Freunde gefunden zu haben.

Am besten beide Teile schnappen….

und in einem Stück lesen. Denn das ist hier super möglich, bei dem nahtlosen Übergang. Man wird nicht mit ewigen Rückblicken gelangweilte, sondern sofort wieder in die Story entführt. Wer Fantasy und Romantasy mag – der kommt hier total auf seine Kosten .. und ja – ich denke, es ist es wert, sich die Bücher auch in Print ins Regal zu stellen. (Was ja auch bald möglich ist, da der 2. Teil schon im Januar 2021 in einer Printversion erscheint).

Anna-Sophie Caspar konnte mich auch hier mit dem 2. Teil der Catching Magic Reihe absolut begeistern.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *