Roman

DER WIND SINGT UNSER LIED

***Rezensionsexemplar***

DER WIND SINGT UNSER LIED …. das klingt nach Ferne, Reisen, Urlaub und Wohlfühlen… würde ich auf Anhieb sagen. Auch nach dem Blick auf die Kurzbeschreibung wird die Sehnsucht, an die Nordseeküste, sofort in mir geweckt und mir war somit vorab schon klar… DAS IST MEIN BUCH. Gut… das sag ich bei vielen, aber eine Lesereise an die Nordsee, die mache ich immer wieder gerne und ich war gespannt, was mich hier in dem neuen Roman von Meike Werkmeister erwarten wird.

DER WIND SINGT UNSER LIED

von Meike Werkmeister

Der neue SPIEGEL-Bestseller von Meike Werkmeister – die perfekte Sommerlektüre!

Die Weltenbummlerin Toni ist überall und nirgends zu Hause – bis ein Anruf ihres Vaters sie zurück an die Nordsee führt. St. Peter-Ording mit seinen hübschen Reetdachhäusern und dem kilometerlangen Sandstrand ist für viele das Paradies auf Erden. Doch Toni hat sich hier, wo der Wind das ganze Jahr um die Häuser pfeift, nie richtig wohlgefühlt. Auch jetzt macht ihre alte Heimat es ihr nicht leicht. Ihre Eltern werden immer schrulliger, und alles erinnert sie an ihre erste große Liebe. Während sie auf dem Ferienhof der Familie aushilft, begreift Toni, dass sie das Leben anpacken muss, um ihm eine neue Richtung zu geben. Und dabei ist sie nicht allein …

Quelle: Randomhouse

Das Buch beim Verlag

Der Wind singt unser Lied

Ab an die Nordsee… und eintauchen in ein gigantisches Strand- und Meerfeeling… das ist mit “Der Wind singt unser Lied” von Meike Werkmeister möglich. Es war mein erstes Buch von Meike Werkmeister und ich bin von der ersten bis zur letzten Seite angetan gewesen. Nicht nur, dass das Cover durch seinen glitzernden und schimmernden Schriftzug mich schon faszinierte, nein, auch die Art und Weise, wie Meike Werkmeister schreibt und mich in die Geschichte entführte, das passte einfach. Es war so bildhaft und setzt somit regelrecht die Bilder in den Kopf beim Lesen. Da kann man nicht anders, als sich regelrecht fallen zu lassen. Mein Fernweh wurde regelrecht geweckt. Der Titel passt hier perfekt zur Story… und man muss sich beim Lesen des Buches einfach wohlfühlen, das geht gar nicht anders.

Charaktere – die man gerne begleitet

In die Figuren dieser Geschichte hab ich mich sofort verliebt. Sie wirken so authentisch auf mich, so dass ich sie gleich ins Herz geschlossen hab. Es war mir eine Freude Toni näher kennenzulernen, die mir mit ihrer Art und Weise super gefallen hat. Voller Tatendrang, die reinste Weltenbummlerin, macht sie sich auf den Weg in ihre Heimat und stellt sich den Schatten der Vergangenheit. Das ging mir ganz schön unter die Haut und ich hab es regelrecht miterlebt…. so gefühlsstark wurde ich hier von Meike Werkmeister in die Geschichte mitgenommen.
Gerne hätte ich meine Koffer gepackt und mich zum Ferienhof von Toni und ihrer Familie begeben um sie tatkräftig zu unterstützen. Das Feeling, das Setting… die Handlung, alles war einfach traumhaft und das reinste Wohlfühlfeeling stellte sich hier sehr schnell ein.

Ein Wohlfühlroman mit Fernwehfeeling

Ich habe den Roman in 2 Tagen verschlungen gehabt, konnte und wollte ich das Buch nur ungern und selten an die Seite legen, so wohl hab ich mich gefühlt. Die Themen sind hier sehr vielseitig, tiefgründig und gefühlsstark umgesetzt worden. Von Selbstfindung über Schicksalsschläge, Schmerz und Liebe sowie Vergangenheitsbewältigung und Familienfeeling ist hier alles geboten und somit der perfekte Grundstoff für einen Wohlfühlroman vorhanden. Auch das Fernweh kam hier nicht zu kurz und ich fühlte mich beim Lesen auf einen gedanklichen Kurztrip entführt. Es war einfach alles stimmig, gefühlvoll und berührend…
Ein rund-um sehr einfühlsamer, nachdenklich stimmender und gefühlvoller Roman mit tiefgründigen Themen die bewegen und den Leser berühren. Somit gibt es hier eine absolute Leseempfehlung von mir für diesen Roman von Meike Werkmeister.

Ein Kommentar

  • karin

    Hallo liebe Bianka,

    irgendwie kommt mir der Titel des Buches sehr gekannt vor…..ist das nicht auch der Titel eines Liedes?

    LG..Karin..

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *