alt="Zwei Wochen & Alles"
Liebesroman

ZWEI WOCHEN & ALLES

***Rezensionsexemplar***

ZWEI WOCHEN & ALLES – bei dem Anblick, bei dem Klappentext… da kommt sofort das große Verlangen auf, die Koffer zu packen und ab nach Italien. So erging es mir zumindest… und ich war gespannt und hab mich sehr gefreut, dass ich in diese Geschichte schon vorab eintauchen konnte. Wie sie mir gefallen hat – und ob ich nun Fernweh habe, das könnt ihr gerne in meiner Rezension nun nachlesen. Lust auf Zitronenlimonade hab ich auf jeden Fall bekommen… und mir beim Lesen auch eine gegönnt.

alt="Zwei Wochen & Alles"

ZWEI WOCHEN & ALLES

von Maja Overbeck

„Sein Blick ließ sie vergessen, dass es kompliziert war. Dass sie die Stunden, die noch vor ihnen lagen,
genießen würden und alles andere … vediamo.“

Eigentlich sollte es ein traumhafter Freundinnenurlaub in Italien werden. Doch dann erfährt Juli beim ersten Cappuccino, dass ihr Freund sie seit Jahren betrügt. Und auf einmal steht sie alleine da. Ohne Fahrerin, ohne Gepäck, dafür mit gebrochenem Herzen und mitten an der Autobahn.
Rettung naht in Form der schrägen Luna, die Juli nicht nur vom Trampen erlöst, sondern auch noch überredet, mit ihr bis nach Apulien zu fahren – ausgerechnet in den Ort, in dem Juli viele Sommer ihrer Jugend verbracht hat. Juli stimmt ein,
denn ein bisschen Dolce Vita zur Ablenkung kann ja nicht schaden – oder doch?
Als auch noch der wortkarge, aber umso attraktivere Berliner Ruben zu den ungleichen Frauen stößt und Julis verwirrtes Herz mehr zum Schwingen bringt, als ihr lieb ist, nimmt ihr Urlaubsplan B Wendungen, für die sie so gar nicht bereit ist …

Ein romantischer Roadtrip ans Meer mit viel Humor, Sehnsucht und italienischem Wind in den Haaren.

Quelle: Amazon

Das E-Book auf Amazon

Zwei Wochen & Alles

Was ein absoluter Wohlfühlroman, ich war sofort in der Story drin und hab sie an einem Tag weggelesen. Das Feeling, der Aufbau, der flüssige und lockerleichte Schreibstil, all das hat mich einfach gepackt und mich entspannt in die Story eintauchen lassen. Es ist ja nicht mein erstes Buch von Maja Overbeck, aber auch dieses mal hab ich es nicht bereut, mich auf ein sommerliches Leseabenteuer zu stürzen.

Dolce Vita – Freundschaft, Familie und die Liebe

Der italienische Flair kam hier sehr bildhaft und stimmungsvoll zur Geltung. Ich hatte das Gefühl, mittendrin zu sein … fernab vom nassen Deutschland … und mitten in einem romantisch, abenteuerlichen und familiären Setting. Ich flog regelrecht nur so durch die Seiten. Meine Zitronenlimonade hat mir da noch den nötigen geschmacklichen Kick verpasst und ich hätte am liebsten die nächste italienische Pizzeria oder Eisdiele gestürmt – nur für den italienischen Flair. Dabei kommt AMORE und LA FAMILIA, sowohl das Thema Freundschaft, hier auch seinen Platz … und das nicht zu wenig.
Koffer packen wäre jetzt genau das Richtige…. das kann ich euch sagen.

Charaktere die Wachsen …

Mit Juli hab ich mich gleich super verstanden *lach*…. ja – ich hatte hier so ein Freundinnen-Feeling, das war toll. Ich mochte ihre Art und Weise gleich zu Beginn der Story.. und ich fand es klasse, wie sie sich im laufe der Story weiterentwickelte und wie sie ihren Weg ganz taff ging. In Italien genauer gesagt in San Vincente, trifft sie auch auf alte Freunde und Bekannte – und somit spielt hier auch die Vergangenheit eine interessante Rolle. Und dann war da natürlich Ruben… ja – was soll ich dazu sagen. Man spürte das Prickeln der beiden förmlich und ich liebte es, die Geschichte der beiden hier mitzuerleben. Denn auch Ruben hat so seine Geheimnisse, die es aufzustöbern galt.
Die Entwicklung der Charaktere konnte mich hier begeistern und auch überzeugen … und dazu gehören nicht nur Juli und Ruben… nein, da gab es noch so viel mehr.

Absoluter Wohlfühlroman mit Sommerfeeling

“Zwei Wochen & Alles” von Maja Overbeck ist ein absoluter, stimmungsvoller Wohlfühlroman, Dolche Vita, Sommerfeeling und absolut interessante und faszinierende Charaktere ziehen den Leser hier in ihren Bann. Dabei das tolle Setting und Sommerfeeling… was will man mehr.
Maja Overbeck hat mir hier eine wundervolle Lesezeit mit viel Gefühl, Humor und Tiefe bereitet, rund um die Themen Freundschaft, Liebe und Familie an einem romantisch schönen Handlungsort.

Also … gedanklich auf die Reise gehen – das ist mit “Zwei Wochen & Alles” definitiv möglich.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *