alt="Unbreak my heart"
Liebesroman,  Weihnachten

Unbreak my heart – FROSTMAGIE

***Rezensionsexemplar***

Unbreak my heart … das ist der 11. Titel aus der FROSTMAGIE Reihe.
Diese Geschichte von Katie McLane durfte ich schon vorab lesen … hab sie mir aber heute nochmals geschnappt, ist es doch schon ein kleines Adventszeit-Ritual für mich geworden alle 2 Tage mich nach Frost Creek zu begeben.
Es war auf jeden Fall nochmal ein ganz anderes Lesefeeling… wenn man auf einmal auf Bekannte Figuren aus den Vorgängerbänden trifft…. da kommt richtig schön Freude auf.
Das nochmalige Lesen hat meiner Begeisterung für diese Geschichte auch nicht verändert… im Gegenteil. Mir wurde nochmals ganz warm ums Herz.

alt="Unbreak my heart"

Unbreak my heart
FROSTMAGIE

von Katie McLane

Frost Creek ist bekannt für seine Magie. Doch wirkt sie auch auf widerspenstige Herzen und verletzte Seelen?

Jeff Parker wollte in seiner verhassten Heimatstadt nur ein wenig zur Ruhe kommen, bevor seine berufliche Zukunft den Bach runtergeht. Er wollte keine alten Freunde treffen, kein vielversprechendes Jobangebot bekommen und erst recht nicht zum Winterball gehen. Geschweige denn ein Interesse für die süße Tierärztin entwickeln.

In Frost Creek hat Kayleigh Scott den Ort gefunden, an dem sie heilen konnte und wieder glücklich ist. Sie braucht kein Mitleid, keinen Winterball und erst recht keinen Mann. Geschweige denn den Sohn des Sheriffs, der sich viel zu leicht in ihr Herz schleicht.
180 magische Taschenbuchseiten

14 Autorinnen entführen euch in 14 romantisch – weihnachtlichen Geschichten nach Frost Creek. Lasst euch von der Frostmagie verzaubern!

Quelle: Amazon

Das Buch bei Amazon

Unbreak my heart

Hier ist ebenfalls wieder mal der Titel genauestens auf die Story angepasst. Herzbrechen … ja – das erwartet den Leser hier… aber auf eine sooo süße Art und Weise… ich war am Ende kurz davor zu weinen… aber nur kurz.
Dann kam ja … ach nee… das darf ich nicht verraten.
Hier in “Unbreak my heart” trifft man auf die Tierärztin von Frost Creek UND auf den Sohn des Sheriffs … und jaaaaaaaa …. das war schön.

Rührende Lovestory … die war so süß

Ich mochte die beiden so sehr, wie sie sich das erste mal begegnet sind und ja – die Schwingungen hier gleich in Wallung kamen. Kayleigh und Jeff sind einfach nur zu süß. Dass es nicht leicht ist, sich ihre Liebe zu offenbaren, das war absehbar… denn beide haben da was in der Vergangenheit erlebt… das ihnen im Weg steht…
Doch es wäre nicht Frost Creek, wenn hier nicht die Liebe gewinnt oder?
Katie McLane hat mich hier ebenfalls sehr flüssig und emotional berührend durch die Story mitgenommen. Es war einfach nur schön !!!!

Die Magie von Frost Creek

Die Magie von Frost Creek ist einfach jedes mal so schön. Wobei hier in diesem Teil auch die Mutter von Jeff mich so oft zum schmunzeln brachte. Die ist sooo zuckersüß – und ja – sie hilft der Magie von Frost Creek auch noch ein wenig auf die Sprünge.
Ich liebe dieses Flair… Weihnachten, Schnee, Liebe … und Frost Creek… davon kann ich nun nicht mehr genug bekommen und ich freu mich jedes mal, wenn ich noch mehr Leute von dort kennenlernen darf…

FROSTMAGIE

In den Geschichten der Frostmagie-Reihe kommt ein herzliches und weihnachtliches Feeling auf. Es ist spannend und interessant, wie 14 Autoren, mit 14 weihnachtlichen Geschichten, hier ein Städtchen zum Leben erwecken…. so blüht Frost Creek nach und nach immer mehr auf – und meine Sehnsucht wächst immer mehr.

Es ist erstaunlich und faszinierend, wie einzigartig und wunderschön hier jeder seine Geschichte zum Besten gibt… Suchtfaktor ist hier nicht ausgeschlossen – und ja – in 2 Tagen kommt auch schon das nächste Werk, das ich auch schon vorab lesen durfte.

Bisher erschienen in der Frostmagie Reihe:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *