alt="Die Maus auf der Hand - Frag doch mal die Maus"
Allgemein,  Sachbücher

“Frag doch mal … die Maus!” – ein tolles Maus Paket von Carlsen

***Rezensionsexemplar / Werbung***
Diese Bücher wurden mir vom Verlag

als Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt.

alt="Die Maus auf der Hand - Frag doch mal die Maus"

Die Maus …

… wer kennt sie nicht oder? Mir war sie in meiner Kindheit schon ein treuer Begleiter. Hab ich jeden Sonntag immer “Die Sendung mit der Maus” geschaut und mich drauf gefreut, was es jedes mal für interessante Themen zu entdecken gab. Die Maus hat mir einige meiner Fragen beantwortet – und das immer sehr anschaulich und super verständlich.

Ein Begleiter über Generationen

Die Maus ist für mich gar nicht mehr wegzudenken – oder wie seht ihr das? Auch meine Tochter hat immer gerne “Die Sendung mit der Maus” geschaut – und auch heute noch schauen wir bei gewissen Fragen gerne nach einem Maus-Video – da wird einfach immer alles so schön einfach und verständlich erklärt und aufgezeigt.

Erst vor kurzem wollte meine Tochter genauer wissen, wie eigentlich die Streifen in die Zahnpasta kommen – tja – was haben wir gemacht? Na klar – das passende Maus-Video auf You-Tube gesucht und angeschaut – besser kann man es nicht erklären. Und danach wollte meine Tochter selber die Zahnpastatube aufschneiden um es sich genauer anzuschauen *lach*…. ja, so einfach kann es manchmal sein – dank der Maus!!!

Die Maus ist einfach ein generationsübergreifender Begleiter – und wird hoffentlich noch viele Jahre allerhand Fragen beantworten und interessante Einblicke gewähren.

Das Maus Paket von Carlsen

Was hab ich mich also gefreut, als Carlsen nach interessierten Bloggern fragte, die gerne ein Maus Paket erhalten wollen – um einige Maus-Sachbücher mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Na klar … da war ich sofort mit dabei – man lernt ja nie aus.

alt="Frag doch mal die Maus - Buchstapel, Mauspaket"

Eine tolle Auswahl an superinteressanten “Frag doch mal … die Maus!” Büchern ist nun also bei mir eingezogen – und die kleine süße Maus ebenso!!!

Frag doch mal … die Maus! – Bücher

Das tolle – es gibt allerhand tolle Bücher in der REihe “Frag doch mal … die Maus!!. Diese gibt es zu den verschiedensten Themenbereichen und vor allem für die unterschiedlichsten Altersstufen – doch dazu zeige ich euch in nächster Zeit die Bücher noch was genauer. Ich hab mir zwei Bücher für die kleinen Maus-Leser (ab 2 Jahren) und drei Bücher für die etwas größeren Maus-Fans (ab 8 Jahren).ausgesucht. Wir sind schon fleißig am stöbern und am aneignen von neuem Wissen – denn davon kann man nie genug haben oder ?

“Frag doch mal … die Maus!” Bücher bei Carlsen



alt="Frag doch mal die Maus - Mauspaket"

Ich find es einfach klasse, dass die Maus hier allerhand Wissen anhand dieser tollen Bücher vermittelt – und so kann auch ich ein wenig nostalgisch auf meine Jugend zurückblicken und freue mich umso mehr, dass die Maus einfach nicht aus der Mode kommt.

Na seid ihr nun auch neugierig?
War und ist “Die Maus” auch euch ein steter Begleiter?

Ich freu mich, euch in der nächsten Zeit die Bücher genauer vorzustellen – es gibt nämlich allerhand zu entdecken!!!

Übrigens lohnt es sich auch hier in Köln das “Museum mit der Maus” im “Odysseum” mal zu besuchen – hier ist die Maus ebenso vertreten und es ist ein riesen Spaß sich dort stundenlang aufzuhalten – und das nicht nur für die Kleinen!!!

alt="Die Maus - Frag doch mal die Maus"



4 Kommentare

  • karin

    Hallo Bianca,

    hm, bei meinen Jungs wurde ab-und zu mal die Sendung mit der Maus geschaut…eher habe ich sie gerne gesehen…ich fand den Vorspann immer so toll gemacht..grins..

    Viel Wissen auch zum Lesen gab es über die WasistWas-Bücher zumindest bei uns. …da haben wir extrem viele ……

    Schönen Mittwoch….LG..Karin…

    • Bibilotta

      hihihihihihi… ich guck die heute noch gerne – und meistens bekomme ich dann sehr schnell Gesellschaft *lach*Die “WasistWas” Bücher finde ich auch klasse – aber mit der Maus, das ist auch nicht schlecht 😉

  • orfe1975

    Hallo Bianca,

    die Sendung mit der Maus ist bei uns einfach Kult! Wir schauen sie jeden Sonntag alle gemeinsam auf dem Sofa, meistens aus der Mediathek, weil wir erst spät frühstücken und sie danach anschauen. Anfangs fand meine Tochter (mittlerweile 5) die Mausclips am spannendsten, mittlerweile interessiert sie sich aber auch sehr für die Sachbeiträge und wir Erwachsenen lernen natürlich auch immer was dazu.
    Von den Büchern haben wir ältere Ausgaben von “Weltreligionen” und “Pferde”. Letzteres kennt meine Tochter fast auswendig, alles mit Pferden und Einhörnern und “Pegasussen” ist derzeit sowieso spannend 🙂

    Ich habe auch die Biographie von Armin Maiwald “Aufbau vor laufender Kamera” gelesen, in der man viel über die Entstehung und Hintergründe auch von der Maus erfährt. Die kann ich nur empfehlen, falls noch nicht bekannt.

    Ich verfolge Deine Maus-Reihe auf Deinem Blog nun weiter und bin gespannt auf die weiteren Büchervorstellungen, auf Dein Paket bin ich sogar ein bisschen neidisch 🙂

    LG

    orfe1975

    • Bibilotta

      Oh wie schön – na die Maus ist ja auch für Groß und Klein immer wieder interessant – da lernen auch wir Erwachsenen noch allerhand dabei.
      Toll wenn deine Tochter da schon Bücher hat und auch gefallen dran findet – man muss sie ja immer wieder für etwas begeistern und wenn sie dann auch noch was dabei lernen – dann ist das doch klasse.

      Freue mich, dass du gespannt auf die Beiträge wartest – ich halt mich ran 😉

      LG Bibi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *