alt="Netzgeflüster"
Roman

“Netzgeflüster” von Caroline Messingfeld

***Rezensionsexemplar***
Dieses E-Book wurde mir über Netzwerk-Agentur-Bookmark

von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Netzgeflüster – das hat mich sofort an den Beginn meiner Partnerschaft erinnert *kicher* – ja – ich habe meinen Mann online kennengelernt – und inzwischen sind wir 14 Jahre zusammen und davon auch fast 6 Jahre verheiratet. Es geht also. Nun war ich gespannt, was hier die Protagonistin im Roman so erlebt – mit ihrem Netzgeflüster. Und ob sie die Liebe findet und erkennt? Ich bin gespannt. Ist ja nicht so einfach mit der Liebe. Könnte also lustig werden …

alt="Netzgeflüster"

Netzgeflüster

von Caroline Messingfeld

Liebe ist ein Buch mit sieben Siegeln. Viel schlimmer als jedes medizinische Fachbuch, findet Lena. Deshalb streicht sie Männer aus ihrem Leben, tröstet sich mit ihrer Lieblingsschokolade und setzt Kummerspeck an. Als sie einen Brief mit einer Einladung erhält, die sie unmöglich ausschlagen kann, bricht das Chaos über ihre kleine, ruhige Welt herein. Kann sie sich in wenigen Wochen vom Aschenputtel zur Cinderella entwickeln? Unterstützt von einer hilfsbereiten Arbeitskollegin nimmt Lena den Kampf gegen die Zeit auf – und entdeckt nicht nur sich selbst, sondern auch Freundschaft und Liebe neu …

Quelle: Bookshouse.de
Mehr Infos zum Buch

Wenn das Leben sich schlagartig ändert

Meistens kommt es anders als man denkt – und das ganz unverhofft. So auch im Leben von Lena. Eine Hochzeitseinladung ihrer Freundin lässt alles schlagartig anders werden. Da nimmt Lena einiges in die Hand um sich und ihr Leben schlagartig zu verändern. Angefangen mit dem Kummerspeck der sich angesetzt hat – bis hin zu den Sachen mit den Männer und der Liebe. Was sie alles hier erlebt – hab mich mehr als einmal zum Lachen gebracht.

Bodenständig und doch sehr abenteuerlich

Die Story an sich ist sehr bodenständig und könnte sich hier oder um die Ecke herum so oder so ähnlich abspielen. Aber das ist nicht alles – es gestaltet sich sehr abenteuerlich – und das in jeglicher Art und Weise – ich hab mich blenden unterhalten gefühlt und konnte eigentlich nicht genug davon bekommen. So muss das sein.

Schlagfertige Protagonistin – ich konnt teilweise nicht mehr vor Lachen

Oh ja – die Lena ist eine Figur – die mir persönlich mehr als nur gefällt. Sie ist eine sehr starke Persönlichkeit – und ja – wenn man weiß, dass sie als Zahnärztin arbeitet – hätte ich mit dem ein oder anderen Abenteuer hier so nicht gerechnet (ja- ich weiß – typisches Schubladendenken – aber naja, so ist das eben.)

Ich mochte ihre schlagfertige Art und Weise – dass sie nicht auf den Mund gefallen ist, egal in was für außergewöhnlichen und üblen Situationen sie auch geriet – die passenden Worte hat sie immer parat. Dabei bleibt auch der passende Sarkasmus nicht aus – und so war es unmöglich nicht zu Lachen bei dieser Story. Ich konnte teilweise nicht mehr vor Lachen, wenn ich mir die Szenen auch noch bildhaft vorstellte – es war einfach nur genial.

Rasantes Tempo – lockerer Schreibstil- humorvolle und sarkastischer Schlagabtausch – ich liebe es

Caroline Messingfeld hat ein rasantes Tempo hier vorgelegt. Schlag auf Schlag geht es hier zur Sache und es bleibt nicht lange Zeit um durchzuatmen. Mit so einem lockeren Schreibstil entführt sie den Leser durch ein paar spannende, abenteuerliche und unterhaltsame Lesestunden.

Es geht sehr humorvoll und mit sarkastischem Schlagabtausch richtig schön zur Sache – ich liebe es. Da hätte ich gerne mehr von.

Netzgeflüster – was da so bei rumkommt – herrlich

Die Sache mit der Liebe – und dem Partner finden über Single Börsen kann schon sehr spannend und aufregend sein. Das was Lena hier in der Geschichte gewagt hat – das hätte ich so nicht geschafft, da hätte ich Zuviel Angst gehabt. Aber Lena ist einzigartig – sie haut so schnell nichts um, und keine Situation lässt sie in der Luft hängen – im Gegenteil. Sie hat meistens das letzte Wort – doch was, wenn die Liebe dann doch ihren Weg kreuzt? Da kann auch Lena nicht immer so schlagfertig sein – auch wenn sie es möchte. Gefühle sind einfach immer stärker …

Unterhaltsamer, erfrischender und humorvoller Roman über die Liebe

“Netzgeflüster” von Caroline Messingfeld ist ein sehr unterhaltsamer, erfrischender und humorvoller Roman über die Liebe – mitten aus dem Leben gegriffen mit sehr humorvollen, sarkastischen und gefühlvollen Szenen und Momenten. Ich hab mich blendend unterhalten gefühlt – und fand es schade, als es schon zu Ende war. Ich hätte gerne noch mehr von Lena und ihrem Leben gelesen – das ist so erfrischend und genial – da kommt richtig Freude bei auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *