Handlettering Das Praxisbuch – Es kann sofort losgelegt werden!!!

 

alt="Handlettering Praxisbuch"
Cover © arsEdition
Handlettering Anleitungsbuch / Illustrationen: Petra Wöhrmann / arsEdition / erschienen Augurst 2018 / 64 Seiten / ISBN: 978-3-8458-2874-9 /

Handlettering Das Praxisbuch

Nach dem Handlettering Anleitungsbuch, welches jedem, der auch nur Interesse dran hat, einen einfachen und kreativen Einstieg ins Handlettering bietet, gibt es noch das Übungsbuch passend dazu. Auch das ist im arsEdition Verlag erschienen. Nach den Grundlagen eine tolle Ergänzung, die allerhand Übungsseiten parat hält.

Was ist das Handlettering Praxisbuch

Das Praxisbuch zum Handlettering-Anleitungsbuch! Hier finden Einsteiger in die Kunst des schönen Schreibens jede Menge Platz zum Üben von Alphabeten, Dekoelementen und Blockings. Die leicht verständlichen Theorieseiten fassen die Grundlagen zum Trendthema bündig zusammen und garantieren den schnell sichtbaren Lernerfolg. Mit wunderbaren Beispiel-Illustrationen der Handlettering-Künstlerin Petra Wöhrmann!

Mehr Infos zum Buch

Erste Handletteringveruche einfach gemacht

Mit diesem Praxis- oder auch Übungsbuch ist es ein leichtes, sich mit Handlettering vertraut zu machen.
Das Praxisbuch ist eine super Ergänzung zum Handlettering Anleitungsbuch.
Hier bieten sich allerhand Übungen und anschauliche Illustrationen, wie das Ganze aussehen könnte.
Allerhand Übungsseiten zum reinschreiben und ausprobieren sind hier vorhanden.
Ich selber habe nicht in das Buch geschrieben, sondern mir die Seiten rauskopiert, was auch sehr einfach geht, um ausgiebig hier üben zu können – gemeinsam mit meiner Tochter. Dadurch hab ich mehr davon und kann auch über lange Zeit und mit Freunden mich gemeinsam ans Werk machen.

Auch findet sich hier wieder alles an Grundinfos wie Materialkunde und die nötigen Grundlagen, die im Anleitungsbuch schon aufgezeigt und erläutert wurden, hier im Praxisbuch aber gleich gezielt ausprobiert und geübt werden möchten.

alt="Handlettering Praxisbuch Innenansicht"
©2018 arsEdition, München, Illustrator: Petra Wöhrmann

Aufmachung und Gestaltung

Die Aufmachung und Gestaltung gleicht denen aus dem Anleitungsbuch, mit der Ausnahme, dass linierte Übungsseiten und blanko Seiten vorhanden sind – um, wie schon erwähnt, es auszuprobieren.
Da es sich auch hier um feste Papierseiten handelt, ist dies auch mit Filsstiften und Co. möglich, ohne gleich die Seite durchzuwetzen oder dass es auf der Rückseite durchdrückt. Da hat sich der Verlag bei der Verarbeitung wirklich was bei gedacht – Hut ab !!! ;)
So findet man hier auch wieder allerhand Illustrationen von Petra Wöhrmann, die auch schon im Anleitungsbuch für die nötige Aufmachung sorgte. Sehr ansprechend und auch verständlich erklärt kann man sich hier regelrecht austoben – und zur Not tut es auch normales Papier um da noch weiter zu üben.

alt="Geschenkideen - Marmeladengläser"
Geschenkideen – Marmeladengläser

 

Am Ende des Buches findet man weitere DIY Vorschläge, die Lust auf mehr machen. So kann man auch schon mit kleinen selbstgemachten Handlettering Geschenken anfangen. Eine schöne Idee.
Von der Größe her ist das Praxisbuch in DinA4 gehalten, während das Anleitungsbuch kleiner ist. Was ich super finde, gerade wenn man im Praxisbuch sich ja auch selbst versuchen möchte.

Auch dieses Praxisbuch eignet sich hervorragend zum Verschenken – und gemeinsam mit dem Anleitungsbuch und ein paar Stiften ist das eine tolle Geschenkidee. Unser erste Geschenkidee – die wir auch umgesetzt haben, sind schön beschriftete Marmeladengläser. Was meint ihr dazu ???

Unsere weitere Planung besteht darin die Schriftbilder zu verfeinern und zu üben. Denn wir wollen Weihnachtskarten selbst gestalten und mit Handlettering verschönern. Mal sehn, ob das so klappt wie wir uns das vorstellen, wir halten euch auf dem Laufenden.

Ausserdem will meine Tochter sämtliche Schilder nun basteln … Elternfreie Zone … Chill-Base und ähnliches stehen auf dem Programm – auch davon werde ich euch berichten, wenn es was geworden ist.
Wie ihr seht – wir sind total begeistert und infiziert – Handlettering ist machbar – für jedermann, wenn man sich die Zeit dafür nimmt.

Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt!

Mehr über Petra Wöhrmann

Petra Wöhrmann ist Kommunikationsdesignerin und Schriftkünstlerin. Sie studierte an der FH in Nürnberg und an der Ecole Supérieure d’Art de Cambrai Kommunikationsdesign. Danach arbeitete sie als Intermedia Artdirektorin und gründete ihr eigenes Atelier in München. 2013 klopften die Anfragen nach handgeschriebenen Buchstaben immer öfter an die Tür und seitdem wurde ihre Liebe zum Handlettering so groß, dass ihre eigenen Projekte sich meist nur noch um gezeichnete und geschriebene Buchstaben drehen. Seit 2014 arbeitet Petra zudem als freie Mitarbeiterin im Designatelier TGG Hafen Senn Stieger in St.Gallen und arbeitet für Kunden wie DIE ZEIT, Louis Vuitton und Siemens. Seit 2016 gibt sie Workshops zu Handlettering in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zudem ist sie Botschafterin der Typographischen Gesellschaft München.

 

Mehr Beiträge zum Thema Handlettering:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *