alt="Herzgeschichten "
Kurzgeschichten

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente

***Rezensionsexemplar***
“Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” wurde mir
vom Autor als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt

Ist es nicht toll, wenn man sich einfach mal in die Sofaecke setzen kann und sich den kleinen, feinen Geschichten widmet, die ans Herz gehen? Ich find sowas ja klasse … und darum war ich auf die Kurzgeschichtensammlung in “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” sehr gespannt.

alt="Herzgeschichten "

Herzgeschichten
für kleine Glücksmomente

von Steffen Zöhl

Inspirierende Geschichten. In meiner Praxis, durch Freunde und in meinem Leben bekomme ich immer wieder Inspirationen, einzelne Themen in Geschichten umzusetzen. Die Texte regen zum Nachdenken an, da sie sich mit Emotionen wie Glück, Trauer, Ängsten oder der Schönheit des Lebens auseinandersetzen. Viele der kurzen Geschichten sind auch für Kinder gut verständlich und lassen ausreichend Raum, seine eigenen Gedanken dazu zu ent­wickeln.

Quelle: Amazon

Mehr Infos zum Buch

Kurzgeschichten zum Entspannen und Nachdenken

Es muss ja nicht immer ein dicker Schinken oder eine Buchreihe sein – oftmals sind die kleinen kurzen Geschichten zwischendurch einfach genau das richtige. Immer öfters greife ich am Abend zu kurzen Geschichten um mich einfach nochmal ein wenig zu entspannen.

So hat mich hier “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” von Steffen Zöhl ein paar schöne Gute-Nacht-Geschichten beschert. Sie sind aber nicht einfach nur so an mir vorbei geschlittert – sondern haben mich nachdenklich zurück gelassen und mich noch ein Weilchen begleitet.

Herzergreifende Lesezeit

Kurz und knackig – aber tiefgründig, herzergreifend und sehr gefühlvoll waren die Geschichten. Mal hab ich geschmunzelt, mal ein Tränchen verdrückt – aber auf jeden Fall hab ich mich länger mit den Geschichten beschäftigt als nur durch die reine Lesezeit. Aus dem Alltag – Geschichten, die jeden von uns in irgendeiner Art und Weise vielleicht mal geschehen sein könnten – oder eben unserem Umfeld so oder ähnlich, ergangen ist … das war sehr herzergreifend für mich.

Steffen Zöhl berichtet hier aufgrund eigener zugetragener Themen und Schwerpunkten – in einem wunderschönen, herzlichen Erzählstil. So war ich als Leser sehr liebevoll unterhalten, aber eben auch angeregt, mir so meine ein oder anderen Gedanken dazu zu machen.

Kurze Geschichten mit Botschaften und sehr viel Tiefe

Tiefe und kann man durchaus auch in kurzen Geschichten finden, wie sich hier bewiesen hat. Man sollte nicht glauben, wieviel Wahrheit, Schmerz, Trauer, Liebe und sonst was, in solch kurzen Geschichten stecken können. Lange hab ich an manch einer Geschichte geknabbert – so sehr hat es mich mitgenommen.

Es ist erstaunlich, was die Geschichten mit mir gemacht haben. Dabei geht es weniger um die Geschichte an sich – sondern um die Wirkung, die Botschaften, die man sich daraus mitnimmt. Da wird vieles auf einmal ganz nebensächlich – und die eigenen Probleme und Sorgen auch mal eben ganz klein, wenn einem andere Dinge wieder ins Bewusstsein gerufen werden.
Und genau das ist Steffen Zöhl mit diesen tollen Geschichten gelungen.

Für Zwischendurch und immer wieder

Dieses Büchlein ist keines, das mal so eben in meinem Buchregal verschwindet. Nein – es liegt greifbar auf meinem Nachttisch. So kann ich jederzeit reinlesen, mir die ein oder andere Geschichte nochmal, und nochmal durchlesen. Es ist nämlich viel zu Schade, es einfach nur einmal in die Hand zu nehmen. Auch als Geschenk find ich es eine ganz tolle Sache, die von Herzen kommt. Kurzgeschichten, die kann jeder zwischendurch und immer wieder mal lesen … da gibt’s keine Ausreden.

“Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” von Steffen Zöhl ist eine wunderschöne Sammlung an herzergreifenden Kurzgeschichten, die tief ins Herz gehen.

2 Kommentare

  • karin

    Hallo liebe Bianca,

    hi…also ich mag so sehr gerne Kurzgeschichten….das zeigt auch deutliche Deine Infoleiste….DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN…

    Zwei der drei dort vorgestellten Romane habe ich selber schon gerne gelesen…augenzwickern..

    LG..Karin..

    • Bibilotta

      Hihihihihihi… das freut mich, dass dir die Infoleiste das richtige angezeigt hat *lach*
      Ist ja auch immer wieder toll so Kurzgeschichten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *