alt="Jedes Jahr im Juni"
Liebesroman

Jedes Jahr im Juni

***Rezensionsexemplar***

Jedes Jahr im Juni … ein Buch, das mich optisch wie auch inhaltlich sofort in seinen Bann gezogen hat. Mein romantisches Leserherz hat hier gleich was höher geschlagen und so erging es mir dann auch in der Geschichte.
Wer Liebesgeschichten mag, der kommt hier total auf seine Kosten … doch mehr dazu könnt ihr in meiner Rezension nun nachlesen.

alt="Jedes Jahr im Juni"

Jedes Jahr im Juni

von Lia Louis

Für Emmie ist Lucas die ganz große Liebe – seit dem Tag, als sie einen roten Luftballon mit einem Brief in den Himmel steigen ließ und Lucas ihr antwortete. Emmie weiß, dass er ihr Seelenverwandter ist, und doch hat sie es nie übers Herz gebracht, Lucas ihre Gefühle zu gestehen. Jedes Jahr treffen sich die beiden am selben Ort. Jedes Jahr hat er ein ganz besonderes Geschenk für sie. Und jedes Jahr hofft Emmie aufs Neue, dass Lucas sich auch in sie verlieben wird. Doch dieses Jahr ist alles anders. Denn was Lucas ihr verkündet, lässt Emmies Herz in tausend Stücke zerbrechen. Hat sie ihn damit für immer verloren?

Quelle: Randomhouse

Das Buch beim Verlag
Das Buch bei Amazon

Jedes Jahr im Juni

Jedes Jahr im Juni … ein Liebesroman, der meinen Herzschlag erhöhte und mich mit einem totalen Glücksgefühl überflutet hat. Es war so märchenhaft, romantisch und einfach nur *hach*. Ja – kitschig sagen vielleicht die einen – ich fand es einfach berührend, romantisch, warm und sehr gefühlsgewaltig – von der ersten bis zur letzten Seite. Eine Story, die sich wie ein Märchen liest… aber letztendlich mitten aus dem Leben stammen könnte.

Still und sanft das Herz erobert

Es war ein leichtes in diese Geschichte einzutauchen. Der Schreibstil hat mich hier gleich gefangen genommen und ich konnte und wollte das Buch nicht mehr weglegen. Still und ganz sanft hat “Jedes Jahr im Juni” mein Herz erobert… und ich hab mich super unterhalten gefühlt. Es war eine sehr berührende Liebesgeschichte mit großen Gefühlen und herben Enttäuschungen – aber auch von kleinen Wundern. Real Life eben.

Weg vom Alltag, weg von all den gängigen Problemen und Sorgen … und sich einfach in einen absoluten traumhaften und romantischen Lesespaß begeben. Der Leser wird hier an romantische, berührende, traumhafte Plätze entführt und kann sich der Romantik total hingeben, das war so schön und lud regelrecht zum Träumen ein.

Charaktere die das Leserherz erobern

Emmi hat mein Herz im Sturm erobert.. ich hab mich sehr schnell mit ihrer warmherzigen, liebevollen und ja – auch verträumten Art und Weise begeistern lassen. Sie ist eine so tolle Persönlichkeit – und hat ein großes Herz. Aber ich hab auch sehr mit ihr gelitten … denn sie hat ihr Herz an ihn verloren …

Was Lucas angeht… er ist ein absoluter Charmeur. Er weiß, wie er auf die Frauen wirkt und setzt das auch bewusst ein. Dabei kommt er oftmals sehr verletzend und unfair rüber… denn er bedenkt nicht, was er den Frauen damit antut. In diesem Fall eben Emmi …
Ob die beiden zueinander finden … das müsst ihr selbst herausbekommen.

Eine Liebesgeschichte zum Dahinschmelzen

Wer mich kennt, der weiß, dass ich solche Geschichten sehr mag. Ja … das mag auf den einen oder anderen kitschig wirken… aber ich hab mich in diese Story regelrecht verliebt. Ich hab es bis zur letzten Seite genossen mit den beiden den Weg gemeinsam zu gehen. Dabei war ich selbst total verträumt, verliebt … und auch verletzt. Aber letzten Endes ging ich mit romantischem Herzklopfen aus der Story raus … und ja … ICH LIEBE SIE!!!!

Deshalb gibt es von mir eine absolute LESEEMPFEHLUNG für diese wunderschöne, verträumte, romantische und märchenhafte Love-Story.
Jedes Jahr im Juni, sollte man sich als Liebhaber von Liebesgeschichten nicht entgehen lassen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *