alt="LOVE is all we crave"
Dark Romance

LOVE is all we crave

***Rezensionsexemplar***

LOVE is all we crave … auf diesen 3. und letzten Teil der Serie: Rydeville Elite von Siobhan Davis hab ich mich wahnsinnig gefreut und war MEGA gespannt, wie die Reihe hier zum Abschluss kommt.
Nach “Hate is all i feel” und “Revenge is what you get” waren meine Erwartungen sehr hoch – und die Neugier gigantisch. Ob das alles gut ausgehen kann ? Ich war gespannt …. und froh, nun endlich den letzten Teil hier vor mir zu haben – um es zu erfahren.

VORSICHT SPOILERGEFAHR !!!
(Teil 3 einer Reihe)
Ich versuche nicht zu spoilern, kann es aber nicht
komplett ausschließen – drum zur Sicherheit dieser Hinweis!

Nichts für schwache Nerven – Warnung vorab

Die Story hat es mehr als in sich … sagt schon das Genre “Dark Romance”.
So findet sich zu Beginn des Buches auch gleich eine Triggerwarnung, die ich gerne hier nochmals kurz aufführe …

Es wird von der Autorin drauf hingewiesen, auch wenn die Handlung sich in einer Highschool-Umgebung abspielt, dass es hier um einen Dark Romance geht, mit Erwachseneninhalt. Es kommen explizite sexuelle Szenen vor, teilweiser vulgäre Sprache, die nicht für jugendliche geeignet ist und deshalb das Buch auch erst ab 18 Jahren empfohlen wird. Derweil können einige Szenen aufwühlende Wirkung haben – und all das kann ich so nur bestätigen. Soviel also vorab als Warnung und Hinweis.

alt="LOVE is all we crave"

LOVE is all we crave

Rydeville Elite 3

von Siobhan Davis

Das Gute daran, am absoluten Tiefpunkt angekommen zu sein, ist, nichts mehr zu verlieren zu haben …

Er denkt, er hätte mich vernichtet. Unwiderruflich zerstört.
Doch er hat Frauen schon immer unterschätzt.
Er hat mit seinen Handlungen nur meine Entschlossenheit gestärkt.
Ich werde nicht eher aufgeben, bis die Gerechtigkeit siegt und er bekommt, was er verdient.
Kaiden ist das einzige Licht in der Dunkelheit. Er gibt mir die Kraft, weiter für unsere Zukunft zu kämpfen – für eine Welt, in der wir die Freiheit haben, einander zu lieben und unsere eigenen Entscheidungen zu treffen.
Doch bis dahin muss das falsche Spiel weiterlaufen.
Game on.

Quelle: Romance Edition

Mehr Infos zum Buch

Was ein gelungener Abschluss….

… ich war sofort wieder in der Story drin und konnte nicht anderes, als die Story regelrecht zu suchten. Kann es ein Happy End geben? Kann der Plan umgesetzt werden? Was kommt noch düsteres und grausames auf die Protas und mich zu? Fragen über Fragen, die ich sehr zackig beantwortet haben wollte – und somit einen Lesemarathon hier hinlegte.
Ja – was soll ich sagen – es ist ein gelungener Abschluss dieser Reihe – der keine Fragen offen lässt.

Spannend aber einiges ruhiger als die Vorgänger Bände

Es gestaltete sich hier in “LOVE is all we crave” bedeutend ruhiger und gediegener – im Vergleich zu den ersten beiden Teilen dieser Reihe. Was aber nicht heißt, das es nicht nochmal richtig zur Sache geht. Immerhin gilt es einen Plan zu verfolgen und in die Tat umzusetzen. Dafür müssen hier alle nochmal einige Opfer und Rückschläge auch in Kauf nehmen – aber das hat sich gelohnt.
Man ist hier als Leser sehr viel mit der Planung und der Vorbereitung im versteckten beschäftigt – so dass die grausamen Momente hier nicht ganz so viel Platz einnehmen, wie in den ersten beiden Teilen.
Doch das fand ich auch absolut passend und hab mich gefreut für ein paar Personen hier in der Story, die es endlich mal anders verdient hatten.

Überraschungen und WOW Momente

Ja – das gab es hier in diesem Abschlussband ein paar – die mich ganz schön aus der Bahn warfen und mir den ein oder anderen tiefen, berührenden Seufzer entlockten. So wurde der ein oder andere SCHOCK-Moment, den ich im 1. und 2. Teil – mit dickem Kloß im Hals hinnehmen musste – ausgeglichen und entschädigt. Es kommt einiges anders als erwartet – und ja – an Überraschungsmomenten mangelt es hier nicht.

LOVE is all we crave ….

… ist ein gelungener, spannungsgeladener, runder und absolut stimmiger Abschluss dieser Reihe, der mich nun entspannt aufatmen lässt.
Im Vergleich zu den ersten beiden Teilen ist es hier zwar was ruhiger und weniger nervenaufreibend – aber nur ein bisschen weniger … denn auch hier erwartet den Leser noch die ein oder andere Sache, die einem Herzrasen bereitet und erschreckt an den Seiten kleben lässt.
Letztendlich ist aber ein tiefes Aufatmen garantiert … ich versprech es euch!!!

Rydville Elite, eine absolut geniale Reihe…

.. die ich jedem sehr ans Herz legen und empfehlen kann, der es durchaus auch mal was düster und brutaler mag. Man muss hier schon einiges wegstecken – aber letztendlich ist es sowas von spannend, gefühlvoll – ja – dark und böse – aber auch eine sehr gelungene und mitreißende Reihe, die nicht mehr loslässt. Ich bin froh, dass ich mich zu dieser Reihe hab hinreißen lassen – und bin mega Happy, dass es zu einem tollen Abschluss nun kam.
ABSOLUTE LESEEMPFEHLUNG – MIT SUCHTFAKTOR !!!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *