alt="Mehr als du denkst"
Liebesroman

MEHR ALS DU DENKST

***Rezensionsexemplar***

MEHR ALS DU DENKST … ein sommerlicher Liebesroman aus der Feder von Maja Overbeck, der mich vom Cover her schon einnehmen konnte. Es ist nicht mein erstes Buch von ihr und so hab ich mich hier auf eine lockere, gefühlvolle und ja auch humorvolle Geschichte gefreut. Wie mir das Buch letztendlich dann gefallen hat, das könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.

alt="Mehr als du denkst"

MEHR ALS DU DENKST

von Maja Overbeck

Ein Hüttenwochenende mit der Schwiegerfamilie? Nicht gerade das, was sich Marie zum Geburtstag erträumt hat, zumal der kriselnde Zustand ihrer Ehe mit Leo eher nach einem romantischen Italientrip schreit. Dann taucht ein Überraschungsgast auf und plötzlich überrollen vergessen geglaubte Erinnerungen alle anderen Gefühle. Als Leo auch noch unerwartet abreisen muss, bleibt Marie allein zurück. Mit Leos schrulliger Familie, mit ihrer Verwirrung – und mit Nik, der daran nicht ganz unschuldig ist …

Brighton, zehn Jahre zuvor. Ausgerechnet an ihrem Geburtstag wird Marie von ihrem Freund verlassen. Dank der Zufallsbekanntschaft mit Leo, dem begehrtesten Typen der Uni, wird es dennoch ein denkwürdiger Abend. Und Leo scheint mehr als nur ein bisschen engagiert. Allzu gern lässt Marie sich auf die neue Freundschaft ein, auch wenn sie weniger an Leos gestählten Bizeps interessiert ist als an seinem besten Freund und Mitbewohner Nik …

Eine gefühlvolle Geschichte über lebenslange Freundschaft und große Liebe, über Fehler, Mut und zweite Chancen.

Quelle: Amazon

Das Buch bei Amazon

Mehr als du denkst

Das Cover, die Kurzbeschreibung und die Erinnerung an die anderen Bücher von Maja Overbeck haben mich mit Freuden hier angesprochen und ich konnte es nicht lassen, mich in diesen Liebesroman zu stürzen.
Sehr leicht kam ich in die Geschichte rein. Maja Overbeck hat einen lockeren, flüssigen und leichten Schreibstil, der es mir als Leser so einfach macht, mich entspannt in die Geschichte zu stürzen.
Es wird auch nicht langweilig, denn hier in MEHR ALS DU DENKST wird einiges aufgegriffen.

Zeitsprünge – 10 Jahre davor und HEUTE

Die Geschichte erzählt im Hier und Jetzt – doch letztendlich geht die ganze Sache 10 Jahre zurück. So wird man als Leser hier immer wieder zwischen den Zeiten hin und her springen, um den ganzen Sachverhalt hier auf den Grund zu gehen. Ich mag so was ja sehr gerne. Es wird erst nach und nach klar, was vor 10 Jahren eigentlich wirklich passiert ist … was es spannend hält… aber für mich mal so überhaupt nicht wirklich nachvollziehbar war und somit eher aufgesetzt und unglaubwürdig bei mir ankam.

Bildhafte und humorvolle Momente

In der Story hab ich mich zwischendurch herrlich amüsiert. Maja Overbeck hat einige humorvolle und bildgewaltige Szenen hier einfließen lassen, da konnte ich nicht anders wie laut loszulachen. So herrlich erfrischend und bildhaft hatte ich das vor Augen … das war einfach nur klasse. So macht es dann auch richtig schön Spaß sich hier mir der Geschichte eine entspannte Leseauszeit zu genehmigen.

Die Charaktere und ich

Was die Charaktere angeht … mit denen wurde ich nicht wirklich warm. Es fehlte mir hier an Tiefe, mehr Glaubhaftigkeit und vor allem mehr an Inputs und Einblicken. Es hat mich hier einfach nicht packen können und die Gefühle sprangen auf mich auch nicht über. Es war ein nettes Lesen – aber jetzt nichts, was mich tief berühren und mitreißen konnte. Leider…..

Ein kurzweiliger Lesespaß

“Mehr, als du denkst” konnte mich einfach nicht so mitnehmen. Es ist schwer, in eine Geschichte sich so richtig fallen zu lassen, wenn man keine Bindung und Nähe zu den Charakteren aufbauen kann.
Da hat die Chemie dieses mal einfach nicht gestimmt… und es war für mich alles eher verwirrend und mal so gar nicht wirklich nachvollziehbar. Die fehlende Tiefe, der Funken … das hat einfach gefehlt.
Doch wer weiß, nur weil es bei mir nicht gepasst hat, heißt es ja nicht, dass es anderen nicht super gefallen wird.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *