alt="Nordlichtglanz und Rentierglück"
New Adult

Nordlichtglanz und Rentierglück

***Rezensionsexemplar***

Nordlichtglanz und Rentierglück … ein Titel aus dem Impress Verlag, der Anfang Dezember erschienen ist UND an dem ich nicht dran vorbeikam.
Ich mit meinem Faible für Rentiere und Elche … da braucht das nur im Titel erwähnt werden, schon will ich es haben und lesen *lach*. Bekloppt – ich weiß – aber zur Weihnachtszeit, komm ich an sowas einfach nicht vorbei und ja – hab euch heute die Rezension im Gepäck.

alt="Nordlichtglanz und Rentierglück"

Nordlichtglanz und Rentierglück

von Ana Woods

**Herzklopfen auf einer Rentierfarm in Lappland**
It-Girl Zoey fühlt sich wie im falschen Film: Sie muss tatsächlich ihre Heimat New York verlassen, um im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms nach Lappland zu ziehen. Fortgerissen von ihrem bisherigen Luxusalltag sieht sie sich gezwungen, ihr Leben bei ihrer neuen Familie auf einer urigen Rentierfarm zu akzeptieren. Im Gegensatz zur Stadt, die niemals schläft, wirkt das verschneite Finnland wie in einem ewigen Winterschlaf.  Wäre da nicht der taffe Shane, der sie ständig auf die Palme bringt und bei dem sie trotzdem jedes Mal Herzklopfen bekommt, wenn ihr Blick seine bernsteinfarbenen Augen trifft. Doch als Zoey plötzlich von ihrer Vergangenheit eingeholt und alles bedroht wird, was ihr etwas bedeutet, ist Shane der Einzige, auf den sie sich verlassen kann … 

Alle Herzen zum Schmelzen bringende Liebesgeschichte im eiskalten Norden
Der neue Liebesroman von Ana Woods hat alles: Herzkribbeln, Spannung und das perfekte Wintersetting. Der ideale Roman, um sich an kalten Tagen in die malerische Natur Finnlands entführen zu lassen.

//»Nordlichtglanz und Rentierglück« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.// 

Quelle: Carlsen

Buch beim Verlag

Nordlichtglanz und Rentierglück

Ich war soo gespannt auf diese Story… und muss ja ehrlich zugeben.. mein Hauptaugenmerk lag hier bei der Rentierfarm in Lappland, die in dieser Story eine Rolle spielt.
Aber Nordlichtglanz und Rentierglück ist noch viel mehr. Es ist eine unterhaltsame Weihnachts- und Winterlektüre, die man mal eben so zwischendurch sich schnappen und lesen kann.

Winterlicher New Adult

Da es keine reine Weihnachtsstory ist, kann man sie auch super den ganzen Winter über lesen und wird seine Freude damit haben. Hierbei geht es um einen New Adult, dessen Hauptaugenmerk auf der Lovestory zwischen Zoey und Shane liegt. Was mir gut gefallen hat (Wer mich kennt, weiß, dass ich davon nie genug bekommen kann).

Nicht tiefgründig – aber unterhaltenswert

Man darf hier jetzt keine tiefgründige Story erwarten – sondern ein lockerer leichter Lesestoff. Dieser beschert eine entspannte und winterliche Lesezeit – da kommt Freude bei auf. Meiner Meinung nach hätte da ruhig mehr Spannung reingepackt werden können – was das Zeugenschutzprogramm angeht, aber letztendlich war es so auch voll ok und ich hab mir an einem Nachmittag die Zeit mit dieser Story versüßt.

Grandioses Setting…..

… ich will da auch hin … JETZT! SOFORT! UNBEDINGT! Ach war das schööön… süß und einfach nur *hach*. Ich hab so oft gelächelt, geschmunzelt und mich soooo sehr dahin gesehnt. Hier konnte mich die Autorin mit dem Setting und der Rentierfarm einfach nur blendend unterhalten und mein Herz erobern. Was eine Freude sag ich euch. (Auch wenn ich mir da noch ein bisschen mehr Landestypisches gewünscht hätte)
Und dazu diese total süße Lovestory. Ja – das passt einfach in diese dunkle, nasskalte Zeit um ein bisschen Wärme ins Herz zu bringen.

“Nordlichtglanz und Rentierglück” von Ana Woods ist eine kurzweilige – aber unterhaltsame und liebevolle Story für Zwischendurch … also … Zugreifen !!!!



Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *