• alt="Der dunkelste Fluch"
    Fantasy

    DER DUNKELSTE FLUCH

    DER DUNKELSTE FLUCH - so lautet der Romantic Fantasy von Stefanie Hasse, der im Drachenmond Verlag erschienen ist. Ich habe schon einige Bücher von Stefanie Hasse gelesen und war bisher immer begeistert. So hab ich mich riesig gefreut, dass ich hier über den Drachenmond Verlag die Möglichkeit bekam das Buch zu lesen und zu rezensieren. Stefanie Hasse findet man ja in einigen Genres ... und mit diesem Romantic Fantasy erhoffte ich mir einen fantasievollen und romantischen Lesespaß. Mehr dazu könnt ihr nun in meiner Rezension nachlesen.

  • alt="Heliopolis Magie aus ewigem Sand"
    Bücher,  Fantasy,  Jugendbuch

    Neue Welten – viele Geheimnisse – Magie pur: Heliopolis von Stefanie Hasse

    Was hab ich mich gefreut, als Vorableser gesucht wurden für Stefanie Hasses neue Dilogie. Klar, dass ich mich da gleich bewerben musste und mich riesig gefreut hatte, als die Nachricht kam, dass ich es vorab lesen darf. Ich war gespannt und voller Neugier, wohin uns Stefanie Hasse diesmal entführt – und was uns spannendes erwarten wird. Heliopolis. Worum geht es?  Akasha ist die Prinzessin von Heliopolis. An ihrem 16. Geburtstag wird sie eine der acht magischen Gaben erhalten und mit Riaz vermählt werden. Doch Akasha bekommt nur das Leere Zeichen in den Nacken gebrannt. Keine Gabe! Keine Magie! Zu allem Überfluss droht nun eine Hochzeit mit dem arroganten Dante. Um…

  • Bücher

    [Rezension] “Schicksalsbringer – Fortunas Vermächtnis: Das eShort” von Stefanie Hasse

    Ein eShort, das es in sich hat … … liest man es vor dem Buch, macht es neugierig auf mehr. … liest man es nach dem Buch – versteht man die Sache. So waren Stefanie Hasses Worte – und so trifft es auch zu !!! Schicksalsbringer – Fortunas Vermächtnis: das eShort von Stefanie Hasse erschienen: 10. Juli 2017 Verlag: Loewe Verlag Seiten: 40 Seiten ISBN ePub 978-3-7320-0965-7 ISBN Mobi 978-3-7320-1162-9 Altersemfpehlung: ab 13 Jahre KOSTENLOSES eShort Buch beim Verlag   Kurzbeschreibung Schicksalsbringer – Fortunas Vermächtnis ist das eShort-Prequel zu Stefanie Hasses neuer romantischer Fantasy-Geschichte über die Macht des Schicksals und der Liebe. Simone betrachtet das neue Gemälde im Atelier und…

  • Jugendbuch

    [Rezension] “Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung” von Stefanie Hasse

    Ein weiterer spannender Zweiteiler von Stefanie Hasse ist ab 23.Juli 2017 am Start. Ich durfte ihn schon vorab lesen und kann es nun kaum erwarten, bis Band 2 erscheint. Schicksalsbringer- Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse ET: 24.Juli 2017 Verlag: Loewe Seiten: 416 ISBN: 978-3-7855-8569-6 Hardcover: 16,95 € E-Book: 9,99 € Altersempfehlung: ab 13 Jahre Genre: Jugendbuch, Fantasy Reihe: 1/2 Buch beim Verlag Vorgeschichte „Fortunas Vermächtnis“ kostenlos   Kurzbeschreibung Eine Romantasy-Geschichte zum Verlieben! Als erfolgreiche Buchbloggerin weiß Stefanie Hasse genau, was eine mitreißende Liebesgeschichte ausmacht: eine sympathische Protagonistin, ein prickelnder Love Interest (oder besser gleich zwei), eine Prise Humor und ein düsteres Geheimnis. Und wer würde nicht gern selbst…

  • Fantasy,  Jugendbuch

    [Rezension] “Nadiya & Seth – Dunkle Hoffnung” von Stefanie Hasse

    Nadiya & Seth 2: Dunkle Hoffnung von Stefanie Hasse erschienen:  04. Mai 2017 Verlag: Impress Seiten: 328 E-Book: 3,99 € ISBN: 978-3-646-60270-8 Altersempfehlung: ab 14 Jahre Reihe: 2/2 Buch beim Verlag   Kurzbeschreibung: **Wenn eine Prophezeiung die ganze Welt verändert**   Noch immer gelingt es Nadiya nicht, Seth den wahren Grund ihrer besonderen Verbindung zu offenbaren. Doch aufgeben ist für die Schicksalsträgerin keine Option und so versucht sie weiter, Seth von seinem grausamen Vorhaben abzuhalten. Zutiefst verletzt durch den vermeintlichen Verrat Nadiyas versucht der dunkle Prinz nämlich alles, um sein Leid zu vergessen und jeden spüren zu lassen, welch großes Loch sie in seiner Brust hinterlassen hat. Die Zukunft hat…

  • Jugendbuch

    [Rezension] “Nadiya & Seth 1: Graues Herz” von Stefanie Hasse

    Nadiya & Seth 1: Graues Herz von Stefanie Hasse erschienen:  02. Februar 2017 Verlag: Impress Seiten: 269 E-Book: 3,99 € ISBN: 978-3-646-60271-5 Altersempfehlung: ab 14 Jahre Reihe: 1/2 Buch beim Verlag Kurzbeschreibung: **Wenn die Liebe ihr zweites Gesicht zeigt** In einer Welt, in der magische Kräfte nicht mehr geduldet und alle Bewohner kontrolliert werden, sind Nadiyas besondere Fähigkeiten ihr größtes Geheimnis. Noch nie hat sie sich Freunden oder ihrer Familie anvertraut. Doch als sie durch Zufall auf einen fremden jungen Mann trifft, der ebenfalls von Magie erfüllt zu sein scheint, verändert sich alles. Eine unerklärliche Verbindung zu ihm zwingt sie, sich diesem Jungen zu nähern und mehr über ihn zu…

  • Bücher,  Jugendthriller

    [Rezension] “The Evil Me” von Stefanie Hasse

    The Evil Me von Stefanie Hasse Erscheinungstermin: 06.Oktober 2016 Verlag: Impress Seiten: 340 Ebook: 3,99 € ISBN: 978-3-646-60228-9 empfohlenes Alter: ab 14 Jahren Genre: Jugendthriller Buch beim Verlag   Kurzbeschreibung **Du kennst niemanden weniger als dich selbst…** Eine bessere Welt, ein erweiterter Horizont, grenzenloses Wissen und die ununterbrochene Möglichkeit, mit jedem und allen in Verbindung zu treten – das und noch viel mehr verspricht die Koryphäe Zukunft, der MindLog. Monica wartet gefühlt schon ihr ganzes Leben darauf, endlich den Chip eingepflanzt zu bekommen. Fast alle in ihrem Freundeskreis haben ihn bereits und der Graben zwischen ihnen wird immer tiefer. Als es zu ihrem achtzehnten Geburtstag endlich dazu kommt, ist die Erfahrung…

  • Jugendbuch,  Uncategorized

    [Rezension] “Luca & Allegra 2 – Küsse keine Capulet” von Stefanie Hasse

    Titel: Luca & Allegra Bd. 2 – Küsse keine Capulet Autor: Stefanie Hasse erschienen: August 2016 Verlag: Impress Seiten: 288 Ebook: 3,99 € ISBN: 978-3-646-60226-5 empfohlenes Alter: ab 14 Jahren Reihe: 2/2 >>Buch beim Verlag << Stefanie Hasse auf Facebook Homepage von Stefanie Hasse     Kurzbeschreibung **Romeo & Juliet always live…** Heimliche Küsse, hastig geschriebene Liebesbriefchen und herzerweichende Balkonserenaden kennt Allegra höchstens aus Shakespeares Dramen, aber in der Realität ist ihr so etwas noch nie passiert. Schon merkwürdig, wenn man tagein tagaus in einem italienischen Restaurant bedient, von unzähligen Männern angesprochen wird und sich trotzdem niemals verliebt hat. Erst als ein attraktiver Neuer den Aushilfsjob im Restaurant annimmt und auch…