[Werbung] Silvesterliebe von Sabine Fischer

***Werbung***

alt="Silvesterliebe"
Cover © Eisermann Verlag
Silvesterliebe / Sabine Fischer / erschienen: November 2018 / ca. 300 Seiten / ISBN:
978-3-96173-128-2 / Roman

Liebe kann so schön sein

Ein Grund warum ich immer wieder liebend gerne in Liebesromane eintauche – egal welcher Art. Warum also nach all den Weihnachts-Liebesgeschichten nicht auch mal eine Geschichte bei der es um eine Silvesterliebe geht?

Ich find das hat doch was – und ist mal was total anderes. Der Klappentext hat mich auf jeden Fall schon sehr neugierig gemacht gehabt – und ich freute mich auf diesen Roman besonders … so vom Bauchgefühl her.

Silvesterliebe – Worum geht´s hier?

Ein Schneesturm schneidet Caitlin in der Silvesternacht nicht nur von der Außenwelt ab, sondern legt ihr obendrein einen halberfrorenen Mann in den Vorgarten. Nachdem sie ihm das Leben gerettet hat, steht er ein paar Tage später erneut vor ihrer Tür, um das Fremdenzimmer zu mieten, das Caitlin anbietet. Nach kurzem Zögern willigt Caitlin ein, nicht ahnend, dass ihr neuer Untermieter Ben Wagner ist, der Leadsänger einer berühmten deutschen Rockband. Ben hat einen guten Grund, ihr seine Identität zu verheimlichen. Doch als sich die beiden ineinander verlieben, wird es kompliziert. 
Quelle: Eisermann-Verlag

Mehr Infos zum Buch

 

Geheimnisse, Schicksal, große Träume und die Liebe

Was eine Mischung – hier geht’s es ganz schön rund. Da gibt´s einiges an Geheimnissen – das Schicksal spielt hier ganz schön mit , wenn auch teilweise sehr übel, meiner Meinung nach und dann sind da noch die großen Träume. Den Leser erwartet hier allerhand – es wird nicht langweilig. Die Protagonisten müssen hier einiges mitmachen – große Gefühle, große Träume und eine Menge Geheimnisse. Doch dann spielt auch noch das Schicksal eine Rolle… oder doch eher die große Liebe?

Das Ganze spielt sich im Laufe eines Jahres ab – was ich sehr interessant – aber auch sehr nervenaufreibend fand. Doch wer meint, hier nur einen Liebesroman in den Händen zu halten, den muss ich enttäuschen. Es geht auch sehr spannend und abenteuerlich zur Sache.

Rockstar Leben und Normalität

Dem Leser wird hier ein toller Einblick in die Welt eines Rockstars gewährt – mit all seinen Vor – und Nachteilen. Dabei wird schnell klar, dass es nicht einfach wird, sich neuen Dingen unauffällig zu widmen. Jeder Schritt , jede Handlung landet schnell in der Öffentlichkeit breit getreten – ob wahr oder auch nicht, das spielt für die Paparazzi keine Rolle. Doch für unseren Rockstar Ben hier in dieser Geschichte schon – und für Cailtlin ist das gleich eine ganz andere üble und hefgtige Erfahrung, mit der sie sich auseinandersetzen muss – zumal sie das alles so gar nicht von Anfang an wusste …

Spannend, Emotional und sehr nervenaufreibend

Sabine Fischer konnte mich hier emotional total packen. Es war berührend, romantisch, dramatisch, erotisch heiß aber auch eiskalt erschreckend was dem Leser hier präsentiert wird. Eine richtig gelungene Mischung, die einiges an Emotionen in mir weckte. Dabei mangelte es auch nicht an Spannung und erschreckenden Einblicken. Bei Silvesterliebe handelt es sich nicht nur um einen einfachen Liebesroman – es steckt viel mehr drin, was mich als Leser gebannt an der Geschichte gehalten hat.

Was mich vor allem überraschte – bei diesem in sich abgeschlossenen Roman handelt es sich um eine Reihe – “Four Lives” – alles in sich abgeschlossene Geschichten.
Bisher sind hier noch “Summerblues” und “Trommelfeuer” erschienen – die ich mir nun auch noch holen werde ;)

Das E-book wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *