alt="Das kleine Pfötchencafe zum großen Glück"
Roman

Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück

***Rezensionsexemplar***
Das E-Book wurde mir über netgalley vom Verlag 
als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt!

Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück – da kommt doch tierische Lesefreude auf oder was meint ihr?
Ich hab von Caroline Messingfeld schon “Netzgeflüster” und “Pinseläffchen” gelesen und ja – ich war neugierig, was sich hier im Pfötchencafé wohl abspielt und konnte somit meine Finger nicht davon lassen.

alt="Das kleine Pfötchencafe zum großen Glück"

Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück

von Caroline Messingfeld

Vier Pfoten zum Verlieben
Milas Leben steht Kopf: Job weg, Freund weg. Allein Sheltie-Hündin Amy bleibt weiter fest an ihrer Seite. Darum schreibt Mila auch einen Blog über ihren treuen Vierbeiner, wenn sie nicht gerade klassische Kuchen und Torten nach Rezepten ihrer Oma backt. Eines Tages lernt Mila  den Konditor Sam kennen. Beide lieben Backen und Hunde über alles. Also beschließen sie kurzerhand, gemeinsam ein Pfötchencafé zu eröffnen. Und immer wieder taucht wie aus dem Nichts dieser attraktive Felix auf …Ein fröhlicher Liebesroman für Hundeliebhaber und Hobby-Bäcker!eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Quelle: Bastei Luebbe

Mehr Infos zum Buch

Eine herzerwärmende Geschichte

Was ein toller Lesespaß. Mit der Geschichte “Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück” von Caroline Messingfeld ist ein unterhaltsamer, entspannter Wohlfühl-Lesespaß garantiert. Es war so entspannt und toll in die Geschichte um Mila einzutauchen … das tat richtig gut.
Vom Backen, Bloggen und tierischen Freunden ist hier alles vertreten – aber auch die Liebe, die kommt hier natürlich nicht zu kurz. Soviel kann ich euch vorab schon versprechen. Eine Geschichte fürs Herz und für die gute Laune.

Tierische Unterhaltung – herzliche Charaktere

Nicht nur eine tierische Unterhaltung wird hier dem Leser geboten – nein – auch tolle herzliche Charaktere trifft man hier an. Das ganze versprüht soviel Charme, da kommt Freude bei auf. Es war interessant hier die Entwicklung der Charaktere zu begleiten, denn da tut sich einiges. Auch die tierischen Freunde, sind mir sehr ins Herz gewachsen. Da kann man sich einfach nur wohlfühlen beim Lesen – was anderes lässt das ja gar nicht zu. Es ist aber nicht nur liebevoll, tierisch unterhaltsam und entspannend – auch an Spannung fehlt es hier nicht.

Das kleine Pfötchencafé zum großen Glück – eine rührende Liebesgeschichte

Ich kann dieses Geschichte nur empfehlen, hat sie mir eine schöne Lesezeit beschert. Caroline Messingfeld konnte mich hier mitreißen und hat mich mich ihrem Schreibstil, ihrer bildhaften und herzlichen Beschreibung total überzeugt und mitgenommen. Zum Abschalten, Relaxen und abtauchen in eine idyllische Geschichte mit herzlichen Aspekten – ist das Buch genau das Richtige.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *