EVAN Grüne Welle (Wild Boys 5): heißer Sommer- Wild Boys – was will man mehr

 

alt="EVAN Grüne Welle ( Wild Boy 5)
©Annie Stone
EVAN Grüne Welle (Wild Boys 5), ET: Januar 2018, ISBN: 978-1984328359, 378 Seiten

EVAN Grüne Welle (Wild Boys 5)

Dieses E-Book hab ich schon länger auf meinem Kindle liegen – doch hey .. die letzten Tage war das perfekte Wetter um endlich mal einen der Wild Boys mal näher kennenzulernen. So machte ich den Anfang mit Wild Boy 5 – EVAN …. Da alle Bände dieser Reihe in sich abgeschlossen sind, kann man auch mal querbeet einsteigen und schauen ob der Wild Boy einem zusagt. Heiß genug war es ja – da hätte ich ihn eigentlich nicht gebraucht – aber er passte perfekt zum Sommerfeeling. Ein Grund, dass es sich gelohnt hat ihn jetzt anzugraben – sorry – meinte natürlich auszugraben *lach*

Worum geht’s in diesem Buch:

Was ist wichtiger: die Karriere oder die Moral? Diese Frage stellt sich Tinka, als sie zufällig einen der besten Big-Wave-Surfer der Welt kennenlernt. Als Journalistin sucht sie nach der besten Story, als Frau sucht sie ganz andere Dinge. Von den Entscheidungen ihrer Vergangenheit beschwert, muss Tinka das Minenfeld navigieren, das sich vor ihr auftut.

Für Evan gab es immer nur das Surfen. Als er kurz vor seinem größten Triumph steht, geht plötzlich alles schief. Gefangen zwischen Enttäuschung und dem Willen, weiterzumachen, ist er fasziniert von der jungen Frau mit den dunklen Locken, die plötzlich in sein Leben schneit. Als sie ihm den Boden unter den Füßen wegzieht, steht er erneut vor schweren Entscheidungen.

EVAN – Grüne Welle ist der Abschluss der Wild-Boys-Reihe und Jace, Mike, Ben und Pete sind in dieser dramatischen Liebesgeschichte auch wieder am Start.

Mehr Infos zum Buch

 

Was ein Einstieg – Spannung und Drama pur

Wie schon oben erwähnt – bin ich hier ein Quereinsteiger – kenne die vorherigen Bände nicht. Da sie aber in sich abgeschlossen sind und eigenständige Geschichten aufgreifen, war es kein Problem hiermit anzufangen.
Gleich schon zu Beginn geht es dramatisch zur Sache. Es war spannend – und das konnte mich natürlich sofort packen. Die Spannung hielt auch sehr lange an – was ein weiterer Pluspunkt hier darstellt.
Tinka und Evan lassen es hier ganz schön krachen – Lügen, Geheimnisse und überraschende und schockierende Erlebnisse hielten mich hier komplett an den Zeilen. Es war eine regelrechtes Verschlingen der Story.

Herzschmerz, Liebe pur und heiße Erotik

Ich war überrascht – denn damit hätte ich so echt nicht gerechnet. Ich dachte es wäre eine seichte erotische Liebesgeschichte – aber so kann man sich täuschen. Annie Stone hat es geschafft, dass ich gelacht hab aber auch geweint  – so dramatisch und emotional gings hier zur Sache. Dazu verrat ich aber nicht mehr. Die Liebe und Erotik kommt hier natürlich auch zum Einsatz – und da wird’s dann auch sehr heiß – wobei das Wetter hier mich schon schwitzen lies *lach*. Tinka und Evan – ich mag die zwei und hab mit ihnen mitgefühlt ….

Humorvoll, Tiefgründig, Gefühlvoll und Prickelnd

All das findet man hier in diesem Buch – und ich konnte nicht genug davon bekommen. Bei passender Gelegenheit muss ich mir noch die weiteren Boys schnappen – das steht definitiv fest. Es machte Spaß sich hier fallen zu lassen, man hatte einiges zu Lachen, es ging tiefgründig zur Sache und gefühlvoll und prickelnd war es auch noch. Wie ihr seht – ein weiterer prickelnder Roman, der die Urlaubs- und Sommerzeit noch zusätzlich versüßen kann.

Ach – und meint nicht ich übertreibe – in meinem Liebesgeschichten Wahn – ich hab euch gewarnt – Sommerhitze hin oder her, um die Taschentücher kommt ihr nicht herum, sofern es euch geht wie mir ;)

Das E-Book wurde mir von Annie Stone als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt!

Weitere Bücher dieser Reihe, die ich mir noch schnappen werde:

Teil 1: JACE – Einspruch abgelehnt!
Teil 2: MIKE – Farbexplosion
Teil 3: BEN – Bruchstücke
Teil 4: PETE – Sturmwolken

Mehr über Annie Stone

Jede Liebesgeschichte ist einzigartig und dieses Besondere zu finden meine große Herausforderung. Ich liebe die Liebe in all ihren Facetten und Geschichten von Menschen, wie dir und mir, als erste zu entdecken ist meine Leidenschaft. Ich schicke meine Protagonisten durch Kummer und Freude, teile ihre Schicksale – ob gut oder schlecht – für die Anzahl der Worte die ich bei ihnen bin.

Manchmal provozieren meine Bücher, manchmal rühren sie zu Tränen, regen zum Lachen an und manchmal sind sie sexy. Kein Buch gleicht dem anderen, da es mir selbst sonst langweilig würde, und Spaß zu haben, ist wichtig, denn schreiben ist gut für die Seele. Ich kann überall meine Storys erfinden, kann an einem Strand an der Südsee sitzen oder in einer Hütte in Alaska. Meine Geschichten begleiten mich immer.

Kommentare 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *