[Rezension] “Verliebt gewinnt!” von Nelly Berlin

alt="Verliebt gewinnt"
© Nelly Berlin

Verliebt gewinnt!

von Nelly Berlin

erschienen: Mai 2018
Verlag: Selfpublisher
Seiten: 311
E-Book: 2,99 € (für kurze Zeit 0,99 €)
ASIN: B07CS38QV3
Genre: Roman

Mehr Infos zum Buch

 

Kurzbeschreibung

Stell Dir vor, Du wurdest als Baby vertauscht. Deine Familie ist gar nicht Deine Familie. 
Stattdessen stammst Du aus einer der reichsten Familien der Welt.

Als Matthew Brooks erfährt, dass genau das mit ihm passiert ist, ist von einer Sekunde auf die nächste nichts mehr, wie es war. Und ihm bleibt kaum Zeit, sich zwischen Millionen, Yacht und seinen schwierigen neuen Verwandten zurechtzufinden. Als er sich in die unkonventionelle Künstlerin Elsa verliebt, glaubt er, mit ihr die richtige Frau an seiner Seite gefunden zu haben. Doch schnell gerät das beginnende Glück der beiden ins Schlingern. Und Matthew und Elsa müssen eine Wahl treffen: Geld oder Liebe?

»Verliebt gewinnt!« ist ein wunderbar romantischer Sommerausflug in die Welt der großen Gefühle. Ein herzerwärmender, erfrischender Roman voller liebenswerter Personen, wunderschöner Schauplätze und überraschender Ereignisse auf dem Weg zur großen Liebe!

Quelle: nellyberlin.de

 

Meine Meinung

Eine Reise an wunderschöne, sommerliche und anschauliche Plätze – die zum Träumen und Verlieben einladen.
Das findet man hier in diesem sommerlichen, spannenden und so was von liebevollen Roman.

Leichtigkeit und Wohlfühlmomente

Davon hat Nelly Berlin hier einiges in diese Geschichte verpackt. Mit einer absoluten Leichtigkeit taucht man hier in die Geschichte ein – das war eine wahre Pracht. Fast schon schwebend gleitet man zwischen die Zeilen – und erlebt wunderschöne, prickelnde und gefühlvolle Momente, die dem Wohlbefinden mehr als gut tun. Es war mir eine Freude mich hier fallen zu lassen und mich einfach nur an wunderschöne Plätze zu begeben und in prickelnde Momente eintauchen zu dürfen.

Drama – Familie – Liebe

Diese Themen begleiten den Leser hier durch die ganze Geschichte – und da gibt es einiges zu erfahren. Es ist ein Vergleich von absolut unterschiedlichen Verhältnissen, Familien, wie sie unterschiedlicher nicht sein können – gepaart mit einer interessanten Dramatik – und als Sahnehäubchen die wunderschöne Liebe, die natürlich nicht fehlen darf. Da bekommt man als Leser einiges geboten.
Dass diese zwei Welten hier zusammenkommen – das lässt sich durch den Klappentext schon erahnen. Immerhin geht es hier um ein sehr düsteres Thema – der Horror aller Eltern – das vertauschen zweier Babys!!! Das mag sich glaub keiner vorstellen … aber was Nelly Berlin daraus gemacht hat in dieser Geschichte, das ist zuckersüß, zauberhaft und einfach nur klasse.

Geld oder Liebe?

Dieses Thema steht hier auch sehr stark im Raum – wenn auch auf teilweise andere Art und Weise, wie man es sich vielleicht im ersten Moment vorstellt. Klar ist Geld eine schöne Sache – aber macht es glücklich? Will man das eintauschen gegen die Freiheit? Dieser Frage steht man immer wieder gegenüber … und es ist interessant, hier mit dabei zu sein.

Mathew & Elsa

Ach was mag ich diese beiden … sie sind so zuckersüß. Genau die richtige Charaktere für einen sommerlichen, gefühlvollen und doch auch spannenden Liebesroman, der den Leser an traumhafte Orte entführt.
Mathew ist ein bodenständiger berufstätiger Mann, der auf einmal mit einer Wahrheit über sich, konfrontiert wird, die alles verändert.
Elsa ist einfach nur zauberhaft – anders kann man es gar nicht sagen. Von ihr als Person konnte ich einfach nicht genug bekommen. So jemanden hätte ich auch gerne an meiner Seite – eine Person, die sich schon von alltäglichen Kleinigkeiten so begeistern lässt, die so gefühlvoll und glücklich ihren Weg geht – obwohl sie eine düstere Kindheit wohl auch hinter sich hat.
Es machte mir riesig Spaß diese beiden – und noch einige Personen mehr, zu begleiten – und ich muss zugeben, dass ich sie nur schwer gehen lassen konnte.

Was mir fehlte …

Letztendlich hätte ich mir mehr noch gewünscht – mehr Einblicke in Elsas Vergangenheit , so wie wir ganz viel Einblick über Mathew und seine Geschichte erhalten haben.  Auch wurden mir manche Verbindungen, Kontakte die bestanden – und die eine Rolle spielten – zu schnell und zu hart einfach beendet – was mir nicht so gefallen hat. Das ist der einzige Knackpunkt den ich an diesem Roman gefunden habe …. ansonsten war es einfach nur zauberhaft, hier in diese Geschichte abzutauchen.

 

Fazit

“Verliebt gewinnt! ” von Nelly Berlin ist der zweite Roman aus ihrer Feder, den ich verschlungen habe. Auch mit diesem konnte mich Nelly Berlin auf eine lockere, erfrischende Art und Weise an zauberhafte Orte, zu zauberhaften und interessanten Charakteren und zu einer interessanten, spannenden und sehr VERLIEBTEN Geschichte entführen. Es war einfach nur ZAUBERHAFT schön – wenn auch manchmal erschreckend hart. Aber auch das gehörte hier einfach dazu.

Packt die Koffer, macht euch auf die Reise … und denkt dran – VERLIEBT GEWINNT !!!

alt="Bewertung4"

 

Ebenfalls von der Autorin gelesen:

Liebe, Glück und Schokolade

Über Nelly Berlin:

Nelly Berlin ist eine deutsche Autorin und Ärztin.

Da zwischen Arztzimmer und OP Happy Ends nicht immer an der Reihe sind, fügt Nelly dem Leben noch ein paar erfundene Liebesgeschichten hinzu. Sie liebt romantische Handlungen mit unerwarteten Wendungen und einem sonnigen, glücklichmachenden Happy End.

Nelly möchte ihre Leserinnen und Leser zum Schmunzeln und Lachen bringen und sie für ein paar Stunden aus dem Alltag entführen. Und gibt es eine bessere Medizin als Träumen und Lachen?

Quelle: nellyberlin.de

Website von Nelly Berlin

 

 

Kommentare 4

  • Hallo Bianca,

    also ein Roman für alle Leute, die die volle Dröhnung “Liebe ” brauchen und haben wollen..grins…

    Love is in the air…..gell

    LG…Karin

    • Aber klaro … “Love is in the air” *sing*… lalalallalaaaaa

      Aber nicht nur das – auch einige andere unterhaltsame Themen findest du hier … ;)
      Bin momentan aber auch sehr im Liebesroman-Flow … da muss ich demnächst mal wieder für Fantasy sorgen, damit du auch was von hast ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *