alt="Star meets girl"
Jugendbuch

STAR MEETS GIRL

***Rezensionsexemplar***

STAR MEETS GIRL … klingt doch schonmal romantisch schön oder? Wer hat in jungen Jahren nicht mal davon geträumt oder geschwärmt einen Star hautnah zu treffen … und war vielleicht sogar in einen verknallt? Doch unverhofft einem über den Weg zu laufen, ohne zu wissen, dass es ein Star ist … das ist nochmal eine andere Sache… und darum gehts unter anderem in dieser Story von Emma S. Rose.

alt="Star meets girl"

STAR MEETS GIRL

von Emma S. Rose

**Herzklopfen und Blitzlichtgewitter** 
Seit sie denken kann, lebt die achtzehnjährige Nele auf der kleinen Nordseeinsel Nütjeoog, wo jeder jeden kennt und kein Geheimnis sicher zu sein scheint. Noch nicht bereit, fürs Studium die Vertrautheit ihrer Heimat zu verlassen, genießt sie als Aushilfe im Laden ihrer Tante die idyllische Abgeschiedenheit. Doch als plötzlich ein Fremder auf der Insel auftaucht, gerät Neles Leben aus den Fugen: Der wortkarge junge Mann strahlt eine Anziehungskraft aus, der sie sich einfach nicht entziehen kann. Unbeirrt von seinem verschlossenen Verhalten, versucht Nele hinter seine Fassade zu blicken – bis ein gemeinsamer Ausflug aufs Festland mit einer Horde kreischender Fans endet. Denn Jasper Kaiser ist zufällig Hauptdarsteller einer bekannten Telenovela und damit ein Star … 

Der Schauspieler von nebenan  Zwischen Meeresbrise, Kamerageknipse und prickelnden Gefühlen. Die perfekte Liebesgeschichte für alle, die regelmäßig von ihrem eigenen Star träumen.

//»Star meets Girl« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.// 

Quelle: Carlsen

Das E-Book beim Verlag

Star meets Girl

Allein schon beim Titel fing mein Girlie-Herz zu flattern an. Das kann nur eine schöne Liebesgeschichte geben, dachte ich mir schon von Anfang an. Mit dem total romantischen, verträumten Cover trifft es das auf jeden Fall schonmal ganz gut. Sehr schnell war ich also in der Geschichte drin und Emma S. Rose konnte mich mit ihrem Schreibstil gleich packen. Dazu ein romantisch schönes Setting an der Nordsee – da kam gleich schon die perfekte Stimmung auf und es war klar, dass ich das Buch erst weglegen kann, wenn ich es beendet habe. Und so kam es auch.

Wundervolle Charaktere

Nele und Jasper sind so ein zuckersüßes Gespann, das mein Herz im Sturm eroberte, mit ihrer Geschichte. Während Nele eine sehr aufgeweckte, liebeswerte und ja – auch sehr hilfsbereite Person abgibt, ist Jasper ein sehr zurückhaltender und ja – auch launischer oder miesepetriger Geselle. Die Kombi ist nicht ohne… aber einfach perfekt für diese Story. Es war unterhaltsam zu verfolgen, wie die beiden so ihre Wege gehen. Nele stand sich gerne mal selbst im Weg und Jasper – ja der machte mich neugierig und ich war gespannt, wie er sich so gibt.
Emma S. Rose hat das wundervoll in Szene gesetzt mit den beiden und ich hab die Geschichte einfach mal so weggesuchtet.

Eine romantische und turbulente Lovestory

Es war einfach nur eine zuckersüße Lovestory für mal eben so. Die Entwicklung der beiden gestaltete sich sehr zaghaft und auch holprig. So entstand erst eine zarte Freundschaft bevor sich mehr entwickelte. Dabei lernt man die beiden immer näher und besser kennen . Auch die GEfühle waren so schön greifbar und nachvollziehbar. Auch wenn nicht alles glatt lief (wäre ja auch langweilig gewesen) hat es mich überzeugt und bestens unterhalten. Man kommt hier auf sämtlichen Ebenen auf seine Kosten. Man motz mit, man lacht und ja – man fühlt mit den Protagonisten. Das war einfach nur ein absolut entspannter und schöner Lesespaß für Zwischendurch, der auch eigene Erinnerungen weckte.

STAR MEETS GIRL von Emma S. Rose ist eine wunderschöne, stimmige und unterhaltsame Liebesgeschichte, die mir tolle Lesestunden bereitete.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *