alt=" Liadan is back"
Allgemein

LIADAN ist back!!! – Bibilotta´s Träume werden wahr!!!

***Werbung / Gewinnspiel***

LIADAN ist back … endlich!!! Auch wenn es keine lange Wartezeit zwischen Teil 1 & 2 der Liadan Dilogie gab, so wartete ich doch ungeduldig, nachdem mich der 1. Teil LIADAN. Von der Nacht berührt von Catalia Pavlo so mitreißen und begeistern konnte… wollte ich doch unbedingt wissen wie es weitergeht.

Umso größer war also die Freude, dass ich als Testleserin den 2. Teil schon vorab erhalten hatte und ich mich in ein weiteres spannendes Abenteuer von Liadan stürzen durfte. Ja …. die Fortsetzung hat es gewaltig in sich. So hat mich LIADAN. Von Schatten geküsst also noch ein Weilchen danach auch ganz schön in seinen Bann gezogen und träumen lassen ….

Bibilotta´s Träume werden wahr

Ach ja – dachte ich mir eines Nachmittags, wie ich so auf meinem lauschigen, sonnigen Balkon mit einem Tässchen Kaffee und meinem Laptop saß… um meine Rezension zu “Liadan. Von Schatten geküsst” schreiben wollte und so meinen Gedanken zur Story nachhing…

Was wäre eigentlich wenn ….

Mir fielen die Augen zu und ich döste so vor mich hin … immer noch mit den Gedanken in der Story um Liadan….
*schnarch*…
ach ja …
wenn ….
ich tauche immer tiefer ins Reich der Träume …

alt="Liadan-2 Textschnipsel"

Frühling … Sonne … Kaffee .. und Balkonien.
Eine entspannte Atmosphäre und ich mitten zwischen meinen Blumen auf dem Balkon sitzend mit meinem Lappi.
Ich bin gerade an der Rezi zu Liadan: Von Schatten geküsst.. und auf einmal passiert es … WAS IST JETZT LOS ???

Da versagt doch wirklich mein Internet und mein Laptop wird schwarz.

Oh wei … Akku leer?
Dabei hatte ich den doch vorhin noch komplett aufgeladen
Ich bin verwundert.
Was soll denn das?… geht es mir durch den Kopf und noch ehe ich etwas rufen kann werde ich in diese völlig schwarze Nichts hineingezogen.
Mit einem Plopp ….und einem Kopf wie nach einem Schleudergang, taste ich an mir herab, bis ich neben mir zwei Füße ausmache und anfange zu fluchen.

„Sie wird doch wohl nicht, nicht schon wieder ein Traum, mit Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen???

Oder doch ?
Oh nein … ich schaue mich vorsichtig um …
Und wenn erblicke ich neben mir stehend?
Na klar … unser Susannchen!!!!
Ich fasse es nicht.

Entweder werde ich von dem Weib durch die Zeit gejagt .. oder aus meinen Träumen einfach mal durch die Gegend katapultiert und jetzt kommt auch noch dazu, dass ich in den PC gesogen werde.
Bevor ich loslegen kann zu zetern, hält sie mir den Mund zu um mir etwas zu zeigen.


Ich verfolgte die Szenerie vor mir und erblickte doch wirklich die drei Schicksalselfen, Na warte … denke ich mir , zeige Susanne noch schnell ein “Kopf ab” und warte nicht weiter auf ihre Reaktion...

LIADAN is back … oh ja !!!

Erschrocken springe ich vom Stuhl hoch und reibe mir meine Augen

Was war das denn jetzt? Da war ich doch tatsächlich weggenickt … und hab von einem schwarzen Monitor geträumt in den ich hineingezogen wurde – und von Susanne und den Schicksalselfen.

Ich hätte letzte Nacht besser mehr geschlafen, als mich von dem 2. Teil der Liadan Reihe davon abhalten zu lassen.
Aber es war sooo spannend… und toll.
Und mal ehrlich … nach der coolen Fan-Fiction im Februar, als ich die Schicksalselfen treffen durfte … ja – da würde ich denen schon gerne mal noch eins mitgeben … waren sie ja nicht gerade lieb zu mir…. ach ja …in der Fantasie ist ja so allerhand möglich.

Erleichtert setzte ich mich wieder auf meinen Stuhl und lasse mir mein Gesicht von der Sonne wärmen …. herrlich…. so entspannend ist es gerade… schön….
Langsam falle ich wieder in den Schlaf …. *schnarch*

Mit den drei Schicksalselfen habe ich noch ein Huhn zu rupfen von wegen Hand ablecken oder Haare rausreißen.
Meine erste Begegnung bei der Tour zu Liadan – Von der Nacht berührt ist mit in sehr guter Erinnerung geblieben.
Ich stapfe also auf sie los und will Rache. Das lag mich schon länger im Sinn, so wie die mit mir umgesprungen sind.

Und Angst ?
Nein Angst habe ich keine mehr…
Kaum bei den Schicksalselfen angekommen reiße ich der einen das Haar heraus, die obgleich lauthals schreit.

Der anderen trete ich ans Schienbein, die mich damals abgeleckt hat und ehe ich mich versehe, werde ich einfach über die Schulter geworfen, nachdem Daria schreit, daß sie alle aufsitzen und nichts wie weg sollen.

Völlig perplex… , war ich doch eben so toll in Fahrt und noch lange nicht fertig mit den Schicksalselfen, höre ich Susanne rufen und sehe sie über dem Pferd hängend von Asael.

Wäre die Situation nicht so überrumpelnd gewesen, hätte ich jetzt eigentlich lauthals loslachen sollen …
Die Szene kommt mir doch irgendwie bekannt vor …
Susanne und Pferd.
Aber ich kann gar nicht länger drüber nachdenken, denn irgendwie bin ich nun mit den Lichtelfen auf der Flucht, wie es scheint.

Bevor ich mir weiter einen Kopf darüber machen kann, versehe ich mich in den Zufluchtsstätten der Lichtelfen und man bringt mich zu Daria.


„Ich grüße Dich. Wie heißt du?“
Ich nicke und verneige mich etwas.

„Mein Name lautet Bianca oder eben auch Bibilotta oder Bibi oder Schatz oder …..“
Irgendwie rede ich mich hier gerade um Kopf und Kragen … warum bin ich jetzt so nervös.


„Bianca also …aha… hmmm… was trieb dich dazu an, die Schicksalselfen anzugreifen?“
„Der pure Wahnsinn… „ ,rutscht es mir über die Lippen.
„Aha … der pure Wahnsinn also. Nun ja, ich denke, dass du ein tapferes Herz hast, auch wenn es nicht gerade überleben möchte.“
Ich starre Daria an.


„Nun die Schicksalselfen sind  … wie soll ich es ausdrücken … an Grausamkeit nicht zu überbieten und da ich sehe, das du Mut hast möchte ich dich um einen Gefallen bitten.

WAS ????? Erneut springe ich erschocken hoch…

und schmeiße damit meine Kaffeetasse um, die auf meinem Balkontisch stand.
NA SUPER … was war das denn eben????
Ich war wohl schon wieder eingeschlafen und WOW…. wie mir die Geschichte um Liadan doch nachgeht, wenn ich schon wieder davon geträumt habe.
Ach ja – so stark und mutig wie in meinem Traum, das wäre ich ja schon gerne. Einfach sich mit den Schicksalselfen anlegen und den Zorn und die Wut an ihnen rauslassen? Das könnte echt Spaß machen – aber belassen wir es da doch lieber bei einem Traum.

So tapfer, stark und mutig, wie LIADAN bin ich noch lange nicht.
Was hat mich Liadan doch fasziniert mit ihrer Art und Weise.
Sie hat sich nicht so leicht ins Bockshorn jagen lassen und sich mutig, aufopfernd und ja – auch unter starken Schmerzen und Pein, sich der Sache gestellt … und nicht unterkriegen lassen.
LIADAN ist eine Figur, wie ich sie mir immer schon als Kind auch vorgestellt habe … all das, was ich im wahren Leben nicht so bin.
Mutig, Schlau, Tapfer, Stark und ja – eine Frau, die ihr eigenes Ding dreht und sich nicht unterkriegen lässt….

Aber Daria hielt mich im Traum auch für stark … und mutig … und … ja, wäre ich mal nicht so hochgeschreckt aus meinem Traum, wüsste ich nun wie es weiterging … welche Aufgabe sie mir geben wollte. Hmmm…

Nachdem ich also meine Kaffeesauerei beseitigt hatte, hab ich es mir erneut auf meinem Balkonplatz gemütlich gemacht!
Nur noch 5 Minuten die Augen schließen und die Sonne genießen …
und dann mach ich endlich die Rezension fertig….
*seufz*….
ach ja – das Leben kann schon schön sein …
*schnarch*…..
Ein Auftrag von Daria….
*wow*….

Bianca, könntet du meiner Tochter Liadan eine Nachricht überbringen die ich dir in einer Phiole mitgeben würde und deren Siegel nur Liadan öffnen kann?“
„Ich denke das könnte ich. Aber .. ich kenne mich weder hier aus, noch weiß ich wo Liadan ist.”

Hab ich jetzt wirklich zugesagt?
Ich ?
Oh mein Gott… worauf lasse ich mich hier wieder ein.

„Kesok der Lichtelf, der Dich gerettet hat, wird dir zur Seite stehen.“
Ich drehe mich um und sehe einen gut gebauten Krieger der mich verschmitzt angrinst.

WOW …. ich glaub ich Träume.
Wie von selbst zaubert sich mir ein Lächeln in mein Gesicht Mein Herz beginnt wild zu klopfen….
ich glaub ich bin im Himmel.

Was ist das doch ein schnuckliges Kerlchen, dass der mir vorhin nicht gleich aufgefallen ist … aber da war ich zu sehr mit den Schicksalselfen beschäftigt.

Blondes langes Haar, stahlblaue Augen mit türkisfarbenen Sprengeln, ein Lächeln das mein Herz erwärmt.
Und diese Oberarme *grrr* …
so muskulös und stark ….
*seufz* …
die möchte ich ja schon gerne berühren.
*seufz*

„Na gut, dann wollen wir mal.“

Ich verwarf meine heißen Gedanken und gehe hocherhobenen Hauptes auf Kesok zu.
Was gäbe ich drum wenn … wie …
“Wo bringst du mich hin Kesok?” frage ich ihn erstaunt.
“In deine Gemächer, damit du dich frisch machen kannst und dich von der anstrengenden Reise noch was erholen kannst” brummte er mit tiefer Stimme, die mir sämtliche Haare zu Berge stehen lies.
“Kommst du mit in mein Zimmer?” platze ich vorlaut raus.
“Ähm… also ich meine auf die Reise” versuche ich verlegen die Kurve zu bekommen.
Oh Gott … was hab ich hier eben gesagt ???

Meine Gedanken gehen mit mir durch … dabei soll ich mich doch auf die Reise vorbereiten und ja – ich glaube ich brauche jetzt erstmal eine kalte Dusche ….
Doch die hilft mir irgendwie auch nicht wirklich … wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass Susanne da definitiv wieder dahinter steckt… aber ich bin doch in meinem Traum… ach ja …
Kesok ist schon ein heißer Traum … *seufz*

“SCHATZ ??? SCHATZIIII …!!!!”

Sanft werde ich an meinen Schultern gerüttelt.
Langsam öffne ich meine Augen und seufze erneut tief auf …
“Was denn ???” schnauze ich genervt meinen Mann an, der nun vor mir steht und mich fragend anschaut.
“Hast du was schönes geträumt ? Du hast ein paarmal tief geseufzt und so sanft gelächelt!” meinte er grinsend zu mir.
“Was? Ach quatsch – ich hatte nur kurz die Augen geschlossen um mir die Worte zurechtzulegen für meine Rezension” meinte ich verlegen und setze mich aufrecht wieder hin um an meinem Laptop endlich das zu tun, was ich die ganze Zeit vorhatte.
Mein Gott wie peinlich ….
Das kann wieder nur mir passieren.
Wenn ich das Susanne erzähle… die schmeißt sich weg vor Lachen.

Schon Wahnsinn, was eine Geschichte so mit einem macht.
Aber wer weiß, was Susanne sich da auch wieder überlegt hat um uns eine tolle Fan-Fiction zu bieten… ich hol glaub doch erstmal mein Telefon und ruf mal bei ihr durch…. für die Rezi bin ich jetzt eh viel zu durcheinander *lach*



Na ? Lust nun zu lesen?

Hattet ihr viel Spaß mit meinem sehr lebhaften und fantasiereichen Traum?
Ihr wollt mehr erfahren über Liadan… und was sie in ihrer Dilogie alles so erlebt?

Dann taucht am Besten sofort in ihre Geschichte ein!!!

Mehr Infos zu LIADAN. Von der Nacht berührt

Mehr Infos zu LIADAN. Von Schatten geküsst


Oder macht beim Gewinnspiel mit !!!

Das Erscheinen des 2. Teils der LIADAN Dilogie – und somit seiner Vollständigkeit wegen,
muss natürlich gefeiert werden, weswegen ihr hier
bei unserem Gewinnspiel mitmachen solltet.
Die liebe Catalia Pavlo hat dafür ein paar tolle Gewinne für euch am Start,
die Susanne und ich nun für euch verlosen dürfen.

Insgesamt könnt ihr mit 2 Losen euer Glück versuchen, indem ihr unsere 2 Gewinnspielfragen im Kommentarfeld beantwortet … schaut dazu also auch unbedingt bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen mit ihrer LIADAN Fan-Fiction – Eine Zeitreise mit Folgen.

Sollte die Kommentarfunktion nicht gehen, schreibt eine Mail an:
Mail: bibilotta@bibilotta.de
Betreff: LIADAN IS BACK
und hinterlasst mir dort eure Antwort.

Und das gibt es zu gewinnen!!!!

alt="Liadan-Banner Gewinne"

Klingt das nicht klasse????
Dann nichts wie ran und mitgemacht !!!

Gewinnspielfrage


Kennt ihr LIADAN schon – als Charakter?
Wenn ja – was an ihren Charakterzügen mögt ihr besonders gerne?
Wenn nein – welche Charakterzüge oder Eigenschaften wünscht ihr euch von ihr – die ihr selbst vielleicht nicht so aufbringt?

Wovon würdet ihr so träumen?

(Hinterlasst mir einen Kommentar mit mind. 2-3 Sätzen um in den
Lostopf zu springen).


Ich wäre ja gerne so tapfer und mutig und ohne große Angst in vielen Dingen, wie LIADAN … das gefällt mir besonders an ihr und da bin ich sogar was neidisch drauf!!!
Und wovon ich so träume … na das habt ihr ja oben schon lesen dürfen !!!


Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern.
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
  • Keine Haftung für den Postversand.
  • Versand des Gewinns innerhalb Deutschland/ Österreich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  • Das Gewinnspiel läuft vom 19.04.2020 – 26.04.2020.
  • Lose kann man sammeln bei Susanne und mir (insgesamt 2)
  • Das Gewinnspiel auf Bibilotta und Bücher aus dem Feenbrunnen endet am 26.04.2020 um 23:59 Uhr.
  • Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt zeitnah auf dem Blog Bücher aus dem Feenbrunnen.

Und nun wünsch ich euch viel Glück, viel Spaß und bin auf eure Kommentare sehr gespannt !!!!

32 Kommentare

  • Eugenia Hense

    Das war ein schöner Beitrag und Traum
    Ich träume auch ziemlich oft von Bücher die mir gefallen ☺️
    Ich habe teil eins gelesen also ich würde ihr Charakter nicht ändern sie passt perfekt finde ich zum buch und Story. 🙈
    Lg eugenia

    • Bibilotta

      Das freut mich, dass dir der Beitrag und Traum gefällt.
      Und schööööööööön.. dass du teil 1 schon gelesen hast .. dann kennst du LIADAN ja schon:
      und ja – ändern würde ich sie als Figur auch auf keinen Fall … so eine tolle Hauptfigur 😉

    • Bibilotta

      Da bin ich jetzt aber beruhigt, dass das mit dem Träumen nicht nur mir so geht.
      Ist doch einfach immer wieder schön, wenn eine Geschichte begeistern konnte und man da so gedanklich noch ein wenig nachhängt… auch in Form eines Traums 😉
      Schön, dass auch du Teil 1 schon gelesen hast und es dir gefallen hat … ich sag dir … Teil 2 haut nochmal eine Schippe drauf 😉
      Da kannst dich auf was freuen 😉

      • fantasticbooks

        Hallo,
        ich kenne den ersten Band der Dilogie und er hat mir sehr gut gefallen.
        Die Charaktere sind sehr gut dargestellt und insbesondere Liadan hat mich sehr beeindruckt. Sie ist mutig, geradezu tough, etwas, das ich sehr gerne auch wäre. Gerne würde ich noch mehr von ihr lesen.

        Liebe Grüße
        fantasticbooks

        • Bibilotta

          Fantasticbooks … das hast du schön zusammengefasst… das klingt so toll – und trifft es genau.
          Na ich hoffe, dass du ganz bald weiterlesen darfst … vielleicht ja durch die Aktion hier … oder dann eben, wenn es selbst kaufst.
          Ich drück auf jeden Fall die Daumen 😉

  • karin

    Hallo und guten Tag Bianca,

    nun das war doch einer der Ebook Romane, die es auch in der gemeinsamen Osteraktion zu gewinnen gab oder?

    Hm, ist irgendwie an mir vorbei gegangen und für das Ebook war mir, dass Glück auch nicht hold. Aber egal hier bekommt man als Leserin ja eine 2.Chance und die möchte ich gerne nun ergreifen.

    Manchmal bin ich halt nicht so wagemutig wenn es um Entscheidungen geht…z.B. bestimmte Einkäufe/Geldausgeben geht…da denke ich viel zu sehr nach und dann ist plötzlich ein tolles Angebot leider weg, weil ich zu lange überlegt und nachgedacht habe.

    Deshalb freue ich mich immer in Geschichten, wenn die Leute wagemutiger sind als ich..einfach mal auch was riskieren…ohne an das Wenn und Aber zu denken!!!!

    Manchmal träume ich, das s ich eine Heldin wäre , die Fliegen kann und tolle Abenteuer erlebt…grins..

    LG…Karin..

    • Bibilotta

      Och Karin … wie süß … eine Heldin steckt aber bestimmt auch in dir .. in irgendeiner Art und Weise ….
      Aber fliegen zu können und tolle Abenteuer zu erleben, das ist ein schöner Traum … das hat was 😉
      Sofern es nicht nur auf den Hosenboden ist *lach*

      Und schön, dass du hier gleich nochmal einen Versuch wagst .. ich drücke dir die Daumen 😉
      Ansonsten sind ja beide Teile draußen und es lohnt sich da zuzugreifen 😉

  • Christina P.

    Hallo Bianca,
    oh ja, nur zu gut erinnere ich mich an deine Begegnung mit den Haarerausreißerinnen… Natürlich bist du mutig und stark, das zweifelt niemand an hier, oder? ODER!?! *herausfordernd schau* Siehste!
    Mir gefällt das neue Cover, wobei ich das frühere auch megastark finde. Liadan ist bereits bei mir eingezogen, hab aber ihr Abenteuer noch nicht verfolgt, da ich auf Band 2 wartete (ich mag nicht gern in der Luft hängen). Daher weiß ich bisher nur, dass sie mutig ist – ich bin ja eher so die vorsichtige, mein Überlebensinstinkt hat da viel mitzureden. Wobei, wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe… 😉 Liadan hat hoffentlich kein Problem damit, nachts allein im Dreck, ich meine in der freien Natur, zu übernachten. Ich könnt das nicht, so zwischen Spinnen und Tausendfüßlern, die einem irgendwo hin krabbeln…
    Themenwechsel: Du hast dir nicht zufällig von Kesok die Nummer geben lassen? Oder die Adresse? Ein gemeinsames Abenteuer mit ihm wäre mein Traum, also mit Pfeil und Bogen und so 😉
    Liebe Grüße,
    Christina P.

    • Bibilotta

      Ach Christina … ich liebe deine Kommis … du bist so der Knaller…
      Auch diesmal musste ich wieder herzhaft lachen … aber ich muss dich auch enttäuschen … die Telefonnummer und so, das hab ich vergessen … wenn mein Mann mich aber mal nicht gestört hätte…. dann … ja … dann …. *weiterträume* ……….(und mir vor Lachen den Bauch halt )
      So macht es einfach immer wieder Spaß wenn Leute wie du, da auch voll drauf einsteigen mit ihren Kommentaren… also schön dass du wieder mit dabei bist (hab deinen Kommi bei Susanne auch gelesen … der Knaller … sag ich ja *lach*)

      • Christina P.

        Hach, ihr erlebt einfach viel zu spannende Abenteuer, um da nicht mitfiebern zu müssen. (Verdammte Axt – hat hier jemand zufällig Kesoks Nummer? – Also Kesok, falls du das hier liest: Bitte mal bei der Bianca melden! Aber dann, wenn ihr Mann nicht grad in Reichweite rumläuft… Bring Wein mit 😉 )

  • Melanie Kurt

    Hallo!
    Nach dem tollen Reisebericht von Susanne, war ich nun sehr gespannt, was mich bei dir erwartet *lach*
    Dein Traum hatte es aber auch in sich und ich hätte gern weiter gelauscht!
    Ihr macht einen so richtig neugierig auf die dilogie *lach*
    Der erste Teil wartet noch ungelesen auf meinen Kindle, da ich ihn ohne den 2.teil noch nicht lesen konnte *grins*
    also kenne ich liadan noch nicht, aber ich denke, dass sie ein starker Charakter ist, der für ihre Meinung einsteht und für Gerechtigkeit kämpft, mit dem herz am rechten Fleck!
    …die neuen Cover sind so der hammer! Würde mich riesig über einen der gewinne freuen!
    Liebe Gruss Melanie Kurt

    • Bibilotta

      hihihihihihii.. na ich kann ja nicht alles aus meinen Träume hier offenbaren *hust*… das könnte peinlich werden 😉
      Aber schön dass dir das gefallen hat – auch Susannes Reisebericht … ja – der hat es ja schliesslich auch in sich 😉
      Ich hoffe, dass du ganz flink an den 2. Teil kommst (vielleicht ja auf diesem Wege) und dich dann in die Reihe stürzen kannst 😉 Es lohnt sich 😉

  • Katja

    Hallo und herzlichen Dank für diesen schönen Beitrag und die tolle Aktion! Die Reihe interessiert mich sehr und deshalb versuche ich sehr gerne mein Glück. Bislang kenne ich Liadan noch nicht, würde sie und ihre Geschichte aber sehr gerne kennenlernen. Ich stelle mir Liadan mutig, kämpferisch, willensstark, entschlossen, herzlich und ehrlich vor und würde mir wünschen, dass diese Vorstellung auch zutrifft. Ich würde davon träumen, auch so fantastische Abenteuer zu erleben wie Liadan – natürlich mit gutem Ausgang 😉

    Liebe Grüße und alles Gute
    Katja

    • Bibilotta

      Oh ja – immer doch mit gutem Ausgang .. was anderes würde ich auch nicht akzeptieren …
      Aber schön, dass wir dich neugierig machen konnten 😉
      Ich drück dir die Daumen

  • Daniela Schiebeck

    Ich kenne den Charakter noch gar nicht. Stelle mir sie aber sehr selbstbewusst vor und echt durchsetzungsstark. Ich würde die Geschichte daher gerne entdecken.

  • Stef

    LIADAN ist mir als Charakter bis dato noch nicht untergekommen – die Vorstellung macht mich aber besonders neugierig auf das Buch

    • Françoise

      Liebe Bianca,
      ich mochte sie super gerne total sympathisch, herzlich und ehrlich.
      Ich würde absolut nichts an ihrem Charakter verändern wollen.
      Lieben Dank für die schöne Aktion
      Sehr gerne versuche ich mein Glück mit Band 2.
      Wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und bleibt gesund ❤️

  • Bibilotta

    per Mail eingereicht am 24.04.2020 um 10:45 Uhr

    ANDREA BRUNNERT :
    Leider kenne ich das Buch noch nicht wäre aber toll wenn die Gelegenheit dazu bekomme dieses zu gewinnen da hoffe ich ganz doll auf meine Glücksfee.

  • Sandra Behle

    Hallo und herzlichen Dank für diesen schönen Beitrag und die tolle Aktion! Die Reihe interessiert mich sehr und deshalb versuche ich sehr gerne mein Glück. Bislang kenne ich Liadan noch nicht, würde sie und ihre Geschichte aber sehr gerne kennenlernen. Ach so benutzte kein Ebooks zum lesen weil die Taschenbuch kann ich viel besser in der hand lasen 🙂

  • Franciska Becker

    Genau kennengelernt habe ich Liadan noch nicht, bisher ist mein Eindruck aber … mutig, kämpferisch, stark, dennoch gefühlvoll.
    Ich träume leider nicht …

  • Heidi Lelle

    Hallo☺️
    Danke für das Gewinnspiel
    Ich kenn liadan leider noch nicht,hab den ersten band zum lesen zu Hause.
    Ich wünsche mir von ihr Mut und Geschicklichkeit was ich nicht habe,leider😔
    Der erste Teil hört sich spannd an.
    Danke schönen Sonntag noch
    Lieber Gruß Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *