alt="Blogalltag-Quer"
Allgemein

Das Jahr neigt sich dem Ende … Rückblick und Vorschau

***Alltag eines Buchbloggers ***

Es ist nun mal wieder soweit … die letzten Tage von 2019 sind gezählt.
Dabei ist soooooviel passiert in diesem Jahr – was mir die Tage auch immer wieder so durch den Kopf geht.
Kennt ihr das auch?

Sentimental zum Jahresende …

… jedes Jahr aufs Neue … dabei geht das Leben ganz normal weiter.
Nach all den Feiertagen, der Entspannung und all dem, was man so in den letzten Tagen des Jahres eben so macht – bleibt es bei mir nicht aus, dass ich das ein oder andere Revue passieren lasse… und das war dieses Jahr, was den Blog, das Lesen, die Bücher angeht – so einiges.

Rückblick und Vorschau – das, was mich die Tage so beschäftigt – und immer wieder nachdenklich stimmt.
Dabei war alles gut, so wie es war und es ist alles gut, so wie es kommt… oder nicht?

Was hab ich tolle Autoren neu für mich entdeckt, wahnsinnig tolle Geschichten verschlungen – und vor allem ganz viele neue Leute auch persönlich kennengelernt auf der FBM oder der Buchpassion. Ich habe einige tolle Aktionen hier gerockt – alleine und auch gemeinsam mit anderen tollen Bloggern. So gab es ein mega-tolles Postkartengewinnspiel im Sommer – das wirklich gut ankam und sich sogar bis Weihnachten zog (ja – auch Weihnachten kamen noch Karten – im Bezug auf die Sommeraktion bei mir an *lach*… eine tolle Sache, wie ich finde). Das schreit doch förmlich nach einer Wiederholung auch in 2020 oder was meint ihr?

alt="Postkarten"

Überraschungen – Erlebnisse – was ein 2019

Dieses Jahr war ich zum zweiten mal auf der FBM und das war ein Mega-Erlebnis – davon zehre ich jetzt noch und freu mich immer wieder, wenn ich so durch die Bilder scrolle. Ein großes Treffen mit tollen Menschen, tollen Büchern und mit einer Menge Spaß verbunden …. da freut man sich schon auf das nächste mal.
So hab ich aber auch für nächstes Jahr schon geplant, die FBM länger als nur einen Tag zu besuchen – mal sehn, was und wie sich das da noch so entwickelt … ich halte euch auf dem Laufenden.

alt="Treffen auf der FBM2019"

Doch das war ja noch lange nicht alles – auch hier in Köln hat sich einiges ereignet… von der Buchpassion bis hin zu einem ruhigen Autorentreffen mit der lieben Brienne Brahm … es war einfach nur klasse. Es ist schon faszinierend, was man als Buchblogger, doch so alles erlebt und entdeckt. Es freut mich jedes Mal aufs Neue, wenn sich was neues anbahnt – und hier in Köln ist ja auch allerhand möglich.

alt="Treffen mit Brienne Brahm"

Es ist einfach so viel passiert – und ich merke, wie ich das immer mehr genieße und auch auslebe. Darum bin ich auch schon feste für 2020 am planen – und ich lasse mich überraschen, was da so alles kommen mag.

Besonders in Erinnerung bleiben wird mir mein Geburtstag … der war doch total schräg, irre und ja – ich wurde so bombastisch überrascht, das vergesse ich so schnell nicht mehr. Wer kann schon von sich behaupten, dass er einen Anruf von Sebastian Fitzek zum Geburtstag bekommen hat?

Ich kann das … dank der lieben Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen Sie hat das nämlich möglich gemacht – und wer das noch nicht mitbekommen hat, der sollte unbedingt in meinen Geburtstagsbeitrag reinlesen.

alt="Signatur Sebastian Fitzek in Das Geschenk"

Rückblick und Vorschau

Was soll ich sagen – ich wollte eigentlich keinen Jahresrückblick machen – aber letztendlich ist es doch ein kleiner geworden *lach*….

So hab ich noch lange nicht alles aufgeführt, was mir so im Kopf herumschwirrt, doch letztendlich sollen es ja auch meine Erinnerungen sein – die ich hier teilweise mit euch teile – aber eben auch einiges für mich behalte – in meinem Herzen.

Buchig war es auf jeden Fall – doch wem sag ich das – hab jetzt keine Zahlen und Fakten, was ich alles so dieses Jahr gelesen und gekauft habe – aber eines ist sicher … es war so EINIGES … und wird auch im nächsten Jahr so weitergehen *lach*
Was wäre ein Leben ohne Bücher ….. ich mag es mir gar nicht vorstellen !!!

Neujahrsgewinnspiel ab 02. Januar 2020

Ich werde das Jahr jetzt noch entspannt und ruhig ausklingen lassen – und mich auf das freuen was so kommt.
Gleich am 02. Januar starten die liebe Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen und ich mit einem Neujahrsgewinnspiel für euch – also seid gespannt und auch im nächsten Jahr wieder hier mit dabei.

alt="Neujahrsgewinnspiel Banne"

Es warten tolle Neuerscheinungen von November 2019 – bis rein ins neue Jahr 2020 auf euch – und da sind wirklich tolle Bücher mit dabei.
Wenn ihr schon mehr darüber erfahren wollt, dann schaut doch auch in unserer FB-Veranstaltung vorbei – dort gibt es vorab schon den ein oder anderen Hinweis und Einblick – was so auf euch zukommt.
So – nun habt ihr einen kleinen Rückblick – und eine kleine Vorschau erhalten .. und alles andere – ja da lassen wir uns doch einfach überraschen.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen entspannten Jahresausklang und einen superguten Rutsch ins neue Jahr!!!

2020 – wir kommen !!!

7 Kommentare

  • Susanne Glahn

    Sowas von cool und ich freue mich schon auf mega Aktionenu nd das neue Jahr wird gerockt. 😉

    Ich sende liebe Grüßle aus Contwig, Susanne

  • karin

    Hallo liebe Bianca,

    ja gerne erinnere ich mich noch an die Sommerkartenaktion, aber auch gerne an Deine Mitwirken bei der Blogtour als fahrende Händlerin im Zusammenspiel dann mit der lieben Susanne ….Halloween…immer wieder im Jahr setzt Du gerne Höhepunkte und bringst uns Lesern so immer wieder neue Aktionen und Autoren …hihi….Bücher näher.

    Bin gespannt was Du und auch die Susanne für das nächste Jahr wieder aushecken werdet für uns Leser….grins…

    Schöne Zeit , guten Rutsch..LG..Karin..

    • Bibilotta

      Oh wie schön – das freut mich, dass du dich an all das erinnerst – so soll es ja schließlich auch sein.
      Und du darfst dich freuen – die ersten Ideen sind schon am anrollen – und ja – es wird ein interessantes 2020 – das kann ich dir jetzt schon schriftlich geben *lach*

  • Emma Zecka

    Hi Bibilotta,

    das freut mich, dass Du in diesem Jahr so viele schöne Momente erlebt hast. Die Frankfurter Buchmesse ist echt schön. Ich drücke Dir die Daumen, dass es im kommenden Jahr klappt und Du auch an mehreren Tagen vor Ort sein kannst.
    Das mit dem prominenten Geburtstagsgruß klingt echt unglaublich cool. Ich hoffe, Du hast nicht zu denjenigen gehört, die in den verlassenen Güterbahnhof gelockt wurden. Die Aktion zum Titel hatte es wohl echt in sich.
    Ich wünsche Dir ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffe, dass 2020 viele tolle (buchige) Momente für Dich bereit hält.
    viele Grüße
    Emma

    • Bibilotta

      Oh Gott … nein – verlassener Güterbahnhof? Das klingt mega gruselig *lach*
      Nein, nein … meine Überraschung oder das Geschenk war schöner und entspannter 😉

      Und Danke… mal sehn was 2020 so bringt 😉
      Lassen wir uns überraschen 😉

      Rutsch auch du gut … und komm gut rüber 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *