alt="Tobi Angstbiene Duftbuch"
Kinderbuch

Angstbiene Tobi: Heldenhaft mutig – Ein Duftbuch

***Rezensionsexemplar***
Das Buch wurde mir vom KaleaBook Verlag als
Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Angstbiene Tobi: Heldenhaft mutig – so lautet ein DUFTBUCH aus dem KaleaBook Verlag. Kennt ihr Duftbücher?
Ich bisher nicht. So habe ich mich riesig über Angstbiene Tobi gefreut und war gespannt, wie sich das Duftbuch gestaltet UND gespannt was für Düfte mich in der Geschichte so erwarten.

alt="Tobi Angstbiene Duftbuch"

Angstbiene Tobi: Heldenhaft mutig

Ein Duftbuch

von Jacqueline und Daniel Kauer

Ein bienenstarkes Abenteuer mit 14 neuen Düften. Reibe über die rechten Seiten im Buch und schon werden herrliche Düfte wie Honig, Waldbeere oder auch Kaffee und Kaugummi freigesetzt. Neben den Düften gibts auch viele nützliche Tipps zum Thema Natur und Umwelt.
Tobi ist die ängstlichste Biene der Welt und möchte sein sicheres Bienenzuhause nie, nie, nie verlassen. Als jedoch sein allerbester Ameisenfreund Eloy von einem Ausflug nicht zurückkommt, macht sich Tobi große Sorgen. Die Angst, dass er seinen Freund nie mehr wiedersieht, ist größer als die Angst, nach draußen zu gehen, um nach Eloy zu suchen. Überwältigt von den vielen SeltsamKomischDingen und Düften im Wald, gewinnt er mit jedem Flügelschlag nicht nur Mut, sondern auch neue Freunde dazu.

Ein mutmachendes Duftbuch von Jacqueline und Daniel Kauer, den Machern des Publikumslieblings «Kräuterhexe Thymiana».

Quelle: KaleaBook

Mehr Infos zum Buch

alt="Biene"

Freundschaft, Mut und Umweltschutz

Die Angstbiene Tobi erlebt hier ihr eigenes großes Abenteuer. Dabei hat sie doch so viel Angst und will ihren Bienenstock eigentlich gar nicht verlassen….aber was tut man nicht alles aus Freundschaft?! Wenn man in Sorge ist um seinen besten Freund?

Freundschaft ist hier ein großes Thema – aber auch der Mut, den die Angstbiene Tobi hier aufbringen muss … und immer mutiger wird, je länger er nach seinem Freund sucht. Das ist so schön umgesetzt und nachvollziehbar gerade für die kleinen Leser aufgeführt.

Aber auch der Umweltschutz wird hier sehr kindgerecht aufgegriffen und zum Thema gemacht – was heute noch viel wichtiger ist, als es schon immer war.

… und all die Düfte!!!

Ich konnte mir unter einem Duftbuch erstmal nicht viel vorstellen, aber was ich dann hier erlebt und erduftet habe – hach… war das ein Spaß. Da konnt ich sogar meine 12-jährige Tochter UND meinen Mann mit begeistern. Zu dritt haben wir das Buch erstmal durchgerochen *lach*
Immer die rechte Seite ist mit einer Duftschicht belegt – und durch das drüber reiben hat man die Düfte dann an den Fingern . Da ist einiges dabei wie Ananas, Waldbeeren, Kaugummi, Kaffee und Blütenduft. Und das ist noch lange nicht alles .
Das Buch ist etwas für sämtliche Sinne…. und das macht wahnsinnig viel Spaß.

Aktives Lese- und Entdeckerlebnis

Wer die KaleaBooks kennt, der weiß, dass hier im Hoch – und Querformat gearbeitet wird. Dabei muss das Buch in sämtliche Richtungen gedreht werden, und es gibt dabei immer soviel zu entdecken. Das macht mir selbst immer wieder sehr viel Spaß und lässt das Vorlesen nicht langweilig werden. Gerade für Kinder sehr wichtig wie ich finde.
Dabei die wunderschönen bunten Illustrationen, wo man ebenfalls allerhand entdecken und erleben kann. Man merkt einfach, dass hier mit ganz viel Herz gearbeitet wurde.
Außerdem erwarten den Leser auch wieder einiges Wissenswerte am Ende des Buches (diesmal geht’s um die Bienen) – und zu Beginn werden auch die Freunde von Tobi näher vorgestellt. Hier ist einfach jede Seite des Buches ausgenutzt und sinnvoll und interessant gestaltet.

Eine abenteuerliche Geschichte mit wichtigen Themen

Angstbiene Tobi ist ein sehr abenteuerliches Kinderbuch. Wer kennt das nicht, vor allem die Kinder, dass man vor vielem Angst hat und man sich einiges wagen muss, um die Angst zu bekämpfen. Oder eben das Thema Freundschaft, was man dafür so alles auf sich nimmt….
Einfach immer wieder toll. Kinderbücher sind aber auch nicht nur für die Kleinen was – nein – auch wir Erwachsene können damit ganz viel Spaß haben.
Und wenn man dann zum Thema Umweltschutz noch wichtige Aspekte mit eingebaut hat – ja – dann ist es auch noch lehrreicht – auf kindgerechte Art und Weise.

Bunt, fröhlich und mit ganz viel Herz…

… genau das steht für die Kinderbücher von KaleaBook. Ein bunter Anblick, ein abenteuerlicher, fröhlicher und unterhaltsamer Lesespaß – ein wahnsinniges Dufterlebnis UND eben mit ganz viel Liebe zum Detail bespickt. Ich kann davon einfach nicht genug bekommen … KaleaBooks sind es einfach wert, mal was näher betrachtet zu werden, so auch die Angstbiene Tobi.

Weitere Kinderbücher von KaleaBook, die ich gelesen habe:

4 Kommentare

  • Karin

    Hallo Bianca,

    Du kennst doch Kinder….die sehen nur die Überschrift und schon ist alles aus und gerade in unserer Zeit wo doch so gerne über andere hergezogen wird…..augenrollen…

    LG..Karin…

    • Bibilotta

      Ja – da hast du wohl wieder recht – aber das lässt sich ja alles nicht immer vermeiden und man muss auch lernen
      damit umgehen zu können…..

      Was hab ich zu hören bekommen damals… wurde immer Bibi genannt… und später Pipi (von Pipi Langstrumpf) und dann wurden da fiese Sachen draus… aber hey… das ist glaub egal in welcher Generation .. sowas kommt immer vor… leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *